Babytasche und Reisebett: zwei zu eins

Oft auf eine Reise mit einem Baby zu gehen, kann ein wenig umständlich werden wegen allem, was wir denken, dass wir tragen müssen. Daher wurde eine praktische Lösung gedacht, wenn man eine Tasche für das Baby erstellt, die zu einem Reisebett wird.

Wir können in der Tasche Ihre Ropita, Toilettenartikel und alles, was wir brauchen, um es bequem zu machen und für den Fall, dass wir es brauchen, mit einer Geste entfaltet sich zu einem kleinen “Notfall” cunita von 80 x 35 cm.

Als Tasche hat es mehrere Fächer und kann eine gute Lösung sein, um aus einer Eile herauszukommen, wenn auch nur für Neugeborene, denn in kurzer Zeit, sobald es zu wachsen beginnt, wird es klein in nichts.

Auf den ersten Blick scheint es praktisch, aber um Ihnen die Wahrheit zu sagen, ich glaube nicht, dass es so viele Dinge für das Baby braucht. Wenn es klein ist, wird es in der Regel mit dem Tragebett bereist, das die Funktion der Wiege perfekt erfüllen kann. Ansonsten zu sammeln und wir sparen uns so viel Paraphernalien.

Die beliebtesten Artikel auf unserer Website

Babys schwitzen
Babys schwitzen

Schwitzen oder Schweiß ist die salzige Flüssigkeit, die von Schweißdrüsen…

Leave a Comment