“Best Educated”: Ein Buch, um zu entdecken, dass praktische Weisheit auf Familien angewendet werden kann

Ich habe darauf gewartet, euch ein Buch vorzustellen, das ich lange gelesen habe, dank des Ariel-Verlags (auf Planet), der es mir geschickt hat. Sein Autor ist Gregorio Luri, von dem Mark in diesem Beitrag sprach,und ich muss Ihnen sagen, dass er, obwohl er anfangs gewisse Widerstände angesichts dieser Lektüre präsentierte, am Ende viele der uns vorgestellten Ideen genoss und abonniert habe.

“Best Educated”, mit dem Untertitel “Die Kunst der Erziehung mit gesundem Menschenverstand”, wurde in diesem Jahr herausgegeben und sammelt nach der Präsentation des Autors auf dem Cover die Position einer großen Anzahl von Konferenzen, die elternverbänden in den letzten Jahren gegeben wurden. Gregorio Luri Medrano ist navarrese von Geburt, obwohl er in Barcelona lebt; Diplomin Erziehungswissenschaften, hat viele Jahre als Lehrerin gearbeitet und hat zwei Wochen Bücher über Philosophie und Pädagogik veröffentlicht.

Man könnte fast sagen, dass jeder Elternteil, der es liest, in mindestens einem Kapitel identifiziert wird, in dem das Werk aufgeteilt ist. Und ich denke, das Wichtigste bei der Lektüre dieses Buches ist zu verstehen, dass wir (wie Luri betont) besser zum gesunden Menschenverstand zurückkehren und die praktische Weisheit der Familien anwenden sollten. Warum dies, weil es scheint, dass wir uns professionalisieren wollten, indem wir uns zu Eltern ausbilden, und dies hat manchmal zu großen Abstrichen mit unserer Rolle geführt, und Sie verringern sich in der Beteiligung der Entwicklung von Kindern als kleine Menschen, die eines Tages Erwachsene sein werden.

Es sind Reflexionen über Disziplin, Schule, Elternschaft und Bildschirme, die Rolle der Eltern und “Wertewert geben”. Manchmal werden uns diese Reflexionen zum Lachen bringen, und andere werden uns daran erinnern, dass es unvollkommen ist, Mutter oder Vaterzu sein, aber dass wir unsere Unvollkommenheiten nicht übertreiben sollten.

Ich rate Ihnen, sich von der Lektüre dieses notwendigen Buches mitreißen zu lassen, und zwar mit einer kritischen Haltung, denn wenn es Ihnen passiert, wie ich es tue, werden Sie auch Erklärungen vorlegen, mit denen Sie überhaupt nicht einverstanden sind. Aber ich empfehle es immer noch. Es ist kein Buch, das sich auf Elternschaft und frühkindlicheBildung spezialisiert hat, noch ist es sehr tief (obwohl dies manchmal ein Mehrwert ist). In seiner Einfachheit bietet es jedoch auch viele bibliografische Referenzen und vor allem eine bedeutende Anzahl von Beispielen, die zum Verständnis beitragen.

Ich überlasse Ihnen diesen Satz der Rückseite, den mir sehr gut gefallen hat:“Es geht darum, aus unseren Erfolgen und Misserfolgen zu lernen und vor allem sicher zu sein, dass alles, was geschieht, nichts wichtiger ist als gegenseitige Liebe.”

Die beliebtesten Artikel auf unserer Website

Leave a Comment