Carlos Salgado: “Ich habe meiner Tochter das Schachspielen beigebracht, indem ich ihre Geschichten von Königreichen mit Königen, Prinzessinnen, Rittern und Soldaten erzählte”

Carlos Salgado Allaria ist Meister der Internationalen Schachföderation mit einem ELO-Ranking von 2355 und ist auch ein internationaler Schiedsrichter. Er arbeitet als Lehrer an mehreren Schulen an der Costa Brava und trainiert persönlich einige der wichtigsten jungen katalanischen Schachspieler. Er verfügt über mehr als zwanzig Jahre Erfahrung als Schachlehrer und ist im offiziellen Register der Profis von l’Esport nach Katalonien unter der Registrierungsnummer REP 005566 eingetragen. Er ist Mitglied des Verwaltungsrats der Escola d’Escacs Costa Brava (eecb.cat) und des Club d’Escacs Platja d’Aro,Organisator des Festivals Internacional d’Escacs Vila de Platja d’Aro. Er ist auch der Autor von The Teaching of Chess in Children and Young People eine pädagogische Überprüfung in der Abteilung für Kultur der Generalitat de Catalunya nach GI-432-10 Anfrage vom 8. September 2010 aufgezeichnet. Carlos wurde im Colegio Santa Francisca Javier Cabrini bei der Präsentation der Jaque Mate Initiative zum Schulversagen getroffen, in der Carlos Salgado sein Buch Die wunderbare Welt des Schachs an der Schule in Verkami vorstellte.

Das Ziel des Interviews ist es, mehr Details über das Buch zu erfahren, wie man es erreichen kann, und auch weiterhin die Bedeutung des Schachs als hochwertige Bildungsressource zu beeinflussen, um das Leseverständnis und die Problemlösung bei Kindern zu stimulieren. Hier geht es zum Interview:

Was ist der Ursprung des Buches The Wonderful World of School Chess?

Das Buch kam fast zufällig, als ich anfing, meiner vierjährigen Tochter (sie ist derzeit sechs) Schach zu unterrichten. Ich versuchte zuerst für die traditionelle Methode (d.h., es vor dem Brett sitzen, zeigen es die Stücke, und sagen, wie jeder einzelne bewegt), aber konnte seine Aufmerksamkeit nicht für mehr als zwei Minuten zu halten. Also änderte ich die Methode, begann ihm Geschichten von fernen Königreichen mit Königen, Prinzessinnen, Rittern und Soldaten zu erzählen. Für jedes Stück habe ich eine charakteristische Geschichte erfunden. Und so lernte er unbeabsichtigt die ersten Schritte im Schach.

Was werden wir in dem Buch finden?

Es ist ein anderes Buch als alle anderen, weil es exklusiv für Kinder ist. Das Brett, die Bewegungen der Stücke, der Scheck und das Schachmatt, das Ertrinken, alles wird durch Geschichten erklärt, die leicht auswendig zu lernen sind, wo das Kind seine Fantasie in die Luft sprengt und den Protagonisten fühlt.

Wie bekomme ich das Buch nach dem Erfolg der Produktion im Crowdfunding-Modus?

Unser Ziel war es nicht, mit dem Buch Geld zu verdienen, sondern die Lehrmethode an alle Eltern und Lehrer zu schicken, die Schach unterrichten. Aus diesem Grund kann das Buch kostenlos von der Seite der Escola d’Escacs Costa Brava heruntergeladen werden, die von der Out-of-the-Art unsere Initiative unterstützt hat.

… Ich änderte die Methode, begann ihm Geschichten von fernen Königreichen mit Königen, Prinzessinnen, Rittern und Soldaten zu erzählen. Für jedes Stück habe ich mir eine Geschichte ausgedacht. Und so lernte er unbeabsichtigt die ersten Schritte im Schach…

Logischerweise, wenn Sie es auf Papier kaufen möchten, haben Sie Druckkosten, dafür müssen Sie eine E-Mail an escola@eecb.cat schreiben. So einfach wie die Zahlung per Anzahlung oder Überweisung (das Buch ist 15 Euro plus Versandkosten wert) und wird von der Post gesendet.

Was ist das empfohlene Alter für Kinder, um Schach zu gehen?

Ab dem alter n3 Jahren kann man bereits Kinder unterrichten, aber immer durch Geschichten, Geschichten und Lehrspiele. Es ist notwendig, dass das Kind mitmacht und nicht nur Zuschauer ist, da es schwierig ist, die Aufmerksamkeit der Kleinen für eine lange Zeit zu erregen.

Müssen wir Schach in die Schulen einführen?

Zahlreiche Studien haben gezeigt, welche Vorteile es hat, Schach in die Schulen zu bringen. In mehreren Ländern wurden Tests durchgeführt, bei der Die Kinder in zwei Gruppen aufgeteilt wurden, indem eine Gruppe Schach und die anderen nicht unterrichtet wurden. Die Ergebnisse, die nach nur einem Jahr sichtbar waren, waren, dass die Gruppe, die die Schachklassen erhalten hatte, eine signifikante Verbesserung der Qualifikationen erreichte, was den positiven Beitrag der Schachpraxis zum Lehr-Lern-Prozess bestätigte.

Welche Qualitäten bringt es mit sich und welche gibt es Kindern nicht, Schach zu üben?

Es ist erwiesen, dass das kontinuierliche Schachspielen die intellektuellen Fähigkeiten steigert, auch die Aufmerksamkeitsspanne und Konzentration verbessert, kreative und logische Argumentationsfähigkeiten erhöht, hilft, die Folgen von Handlungen vorherzusehen, verbessert die Struktur des Denkens durch verschiedene Methoden, algorithmisch und heuristisch.

Kontinuierlich es schachspielen steigert die intellektuellen Fähigkeiten, verbessert die Aufmerksamkeitsspanne und Konzentration, steigert kreative und logische Argumentationsfähigkeiten

Unter den Negativen, nun, müssen wir sagen, dass ein mentaler Sport durch körperliche Aktivität ergänzt werden muss, in der Tat wissen die besten Schachspieler der Welt, dass die Aufrechterhaltung der Spannung in einem Spiel von hohem Wettbewerb für so lange zwingt sie, eine gute körperliche Verfassung zu haben.

Wie können Eltern helfen, Schach mit unseren Kindern zu kennen und zu üben?

Ein guter Schritt wäre, das Buch zunächst über das kostenlose Internet herunterzuladen. Wenn Sie es wirklich mögen, haben Sie immer die Möglichkeit, es zu kaufen, um es auch auf Papier zu haben. Und natürlich verpassen Sie nicht die Gelegenheit für Kinder, dieses Spiel zu genießen, das auch Wissenschaft, Sport und für die leidenschaftlichsten, sogar eine Kunst ist.

Mehrere Schulen in Blanes, Lloret, Palafolls und Platja d’Aro haben das Buch bereits in ihren Bibliotheken, obwohl wir gesehen haben, dass viele AMPAs nicht wissen, welche Vorteile Schach ihren Kindern bringen kann.

Welche Resonanz hat Ihr Buch in Schachschulen und Schulen gegeben?

Mehrere Schulen von Blanes, Lloret, Palafolls und Platja d’Aro haben bereits eine Kopie des Buches in ihren Bibliotheken. Da wir jedoch keine institutionelle Unterstützung von Schachverbänden hatten, war es für uns nicht einfach, sie massiv einzuführen. Wir haben auch festgestellt, dass viele AMPAs nicht wirklich wissen, welche Vorteile Schach ihren Kindern bringen kann. Wie auch immer, unsere Karriere ist im Hintergrund, wir werden weiter kämpfen, damit kein Kind die Möglichkeit hat, dieses wunderbare Spiel zu lernen.

Ich muss auch Natalia Romero Néez vorstellen, die die Illustratorin des Buches und Schöpferin der Bilder ist, die das Interview illustrieren. Natalia trägt seit 2009 den Titel überlegene Technik in der Illustration und ist spezialisiert auf traditionelle Technik, digitales Design, Fotografie und Körpermalerei. Obwohl er in der Regel auf einer bestimmten Ebene arbeitet, um Porträts, Logos, Gemälde, persönliche Aufträge zu machen, hat er auch mehrere Kollaborationen mit Fachzeitschriften gemacht. Mehr über seine Arbeit erfahren Sie auf seinem persönlichen Blog Inoxdesign.

Und bisher das Interview mit Carlos Salgado. Ich danke Ihnen für Ihre Großzügigkeit in den Antworten und für die gemeinsame Nutzung mit uns Ihre Erfahrungen und Ihre Arbeit mit Schach lehren Kinder, um diesen spannenden Sport zu genießen. Darüber hinaus belasse ich unten eine Sammlung von Links, von denen Sie mehr über das Projekt erfahren und natürlich auf das Buch zum Download zugreifen können.

Erfahren Sie mehr | ChessLive
Erfahren Sie mehr | Download des Buches auf Spanisch und Katalanisch Erfahren Sie
mehr | Verkami

Die beliebtesten Artikel auf unserer Website

Leave a Comment