Cookid Teaching Jar ist ein iPad-Spiel, mit dem Sie Cookies sammeln und lernen können, wie man Bilder und Vokabular assoziiert

Uns gefiel das Spiel von Juan Pedro Lozano, der zusammen mit anderen Kollegen Cookid Lehrglas geschaffen hat. Es ist eine kostenlose iPad-App ohne zusätzliche Inhalte, da sie keine Werbung, Standortzugriff oder Social-Media-Konnektivität enthält. Es ist ein Spiel für Kinder ab 4 Jahren und kann ihnen helfen, Wörter mit Bildern während des Spielens zu verknüpfen.

Das Ziel ist es, Cookies zu bekommen und sie zu brechen, um die Haustiere in ihnen zu entdecken. Wenn du es schaffst, eine Reihe von Haustieren wiederherzustellen, nivellisch du dich auf und beitragst auch dazu bei, das Kinder-Jar zu erhöhen. Sie können das Lesezeichen auf der Cookid-Websitesehen.

Das Spiel ist sehr einfach, obwohl die Grafiken außergewöhnlich sind und machen es sehr attraktiv. Die Benutzerfreundlichkeit ist sehr gut gelöst, es ist fließend und sehr einfach für Kinder zu lieben, Brechen von Cookies!. Darüber hinaus zeichnet das Spiel die Erfolge des Kleinen in drei verfügbaren Sprachen auf: Englisch, Französisch und Spanisch.

Ich mag Cookid Teaching Jars Vorschlag, der Interaktion oder Interferenz mit dem Spiel auf das Maximum vereinfacht: Es gibt keine Werbung, keine In-App-Käufe oder irgendein anderes Element, das das Kind verwirren oder davon ablenken kann, reiche Kekse zu bekommen und Haustiere zu entdecken. Ein Bild wurde erfunden, um das Fehlen dieser lästigen Merkmale zu erklären, vor allem bei Kindern:

Das Spiel wurde gerade in der Kategorie Bildung veröffentlicht,wiegt 45.6 MB, entwickelt von Juan Pedro Lozano mit der Firma Yreaction Multimedia. Es ist ab 4 Jahren qualifiziert und ist kostenlos.

Hier ist ein erklärendes Video, das zeigt, wie man abspielt:

Kinder werden gerne Kekse brechen, es gibtdrei verschiedene Arten, sammeln Haustiere und lernen Vokabeln in einer einfachen, lustigen, unterhaltsamen und sehr gut gelösten Art und Weise in Cookid Unterricht Glas.

Die beliebtesten Artikel auf unserer Website

Leave a Comment