Educas Verlorene Stücke Datei, um alle Rätsel zu vervollständigen

Educas Ersatzteilersatz für verlorene Teile ist weltweit einzigartig und sorgt dafür, dass kein Puzzle unvollständig wird. Die Lost Parts File sendet jeden Monat rund 1.500 Teile kostenlos an Fans auf der ganzen Welt. Und es ist, dass jeder häusliche Unfall, der durch ein neugieriges Baby verursacht wird, die tückische Hülse eines Pullovers, ein hungriges Haustier, eine unvollständige gelagerte Box usw. dafür sorgt, dass es nicht nur die Aufgabe von Geduld und Hingabe ist, das Puzzle fertig zu bekommen.

Deshalb scheint mir dieser Lost Parts File Educa Service für alle Fans am attraktivsten, einfachsten und funktionalsten zu sein. Die Educa Website bietet diesen Service für Puzzles aus 500 Teilen völlig kostenlos an. Jedes Puzzle wird durch eine Registrierungsnummer identifiziert, die aus der Produktreferenz und der Bearbeitungsnummer besteht. Diese Daten werden im Antragsformular zusammen mit den Koordinaten der fehlenden Teile bis zu maximal 16 Teilen pro Puzzle eingegeben.

Die Verantwortlichen für die Datei der verlorenen Teile sind verantwortlich für den Empfang von Anfragen, die Bearbeitung jeder Anfrage, die Suche nach den Teilen und deren kostenlos an den Benutzer in kürzester Zeit zu versenden. Es ist ein einzigartiger Service in der Welt, der Benutzern auf der ganzen Welt zur Verfügung steht.

Jeden Monat werden etwa 1.500 verlorene Stücke in Länder auf der ganzen Welt verschifft, von der Türkei nach Argentinien, über die Vereinigten Staaten, Frankreich, Saudi-Arabien oder Spanien. Seit der Inbetriebnahme des Dienstes im Jahr 1996 wurden fast 200.000 Anfragen bearbeitet. Derzeit hat die Lost Parts File 1.122 Puzzle-Referenzen, von denen insgesamt 7.846 verschiedene Ausgaben gedruckt wurden. In seinen Regalen, ein Paradies für die leidenschaftlichsten Puzzles, sammeln sich mehr als 10 Millionen Stücke, die darauf warten, den Traum eines jeden guten Amateurs zu erfüllen: die Zufriedenheit zu erreichen, das letzte Puzzleteil zu platzieren.

Das Abschließen von Rätseln ist eine Aktivität, die in einem frühen Alter die Entwicklung der rechten Gehirnhälfte unterstützt,die die Verwendung der linken Hälfte ergänzt, die von Rechtshänder am häufigsten genutzt wird. Die Ausübung der rechten Hemisphäre erhöht, von Kindheit an, Fähigkeiten wie motorische Fähigkeiten, Lateralität, Geschicklichkeit, Kreativität, Sozialisation, Sprache, Affektivität und Selbstwertgefühl.

In der Kindheit erfordert das Zusammenstellen eines Puzzles einen genauen Blick auf das ausgewählte Stück und die Möglichkeit, es zu analysieren, um nach ähnlichen oder sich ergänzenden zu suchen. Dies ist eine Arbeit, die die Fähigkeit zu beobachten, analysieren, konzentrieren und pflege. Darüber hinaus werden visuelles Gedächtnis und Feine Fingermotorik durch die Manipulation von Teilen und Griffbewegungen trainiert.

Auch Erwachsene profitieren davon, Puzzles zusammenzustellen. Es ist eine der besten und zugänglichsten Aktivitäten, um geistige Beweglichkeit zu erhalten und hilft, Gedächtnisverlust, Alzheimer und senile Demenz zu verhindern.

Die beliebtesten Artikel auf unserer Website

Leave a Comment