Disney will einige seiner 3D-Kinderfilme erneut betonen

Da wir wissen, dass viele Ihrer Kleinen Filme lieben, vor allem die aus der Disney-Megafactory, bringen wir Ihnen oft Nachrichten, die mit der Welt des Kinderkinos zu tun haben.

Eine Neuheit, die sicherlich die Kleinen und Erwachsenen begeistern wird, ist, dass Disney, wie unsere Filmblog-Kollegen uns sagen, einige seiner 3D-Filme für Kinder wieder betonen wird.

Weit davon entfernt, eine vorübergehende Modeerscheinung zu sein, scheint es, dass die drei Dimensionen im Kino geblieben sind, bis zu dem Punkt, dass Disney nach dem großen Erfolg nach dem Relaunch von ‘The Lion King’ in 3D plant, diesen Tiefeneffekt zu anderen Filmen hinzuzufügen, einschließlich derer in seinem Pixar-Zweig wie ‘Beauty and the Beast’, ‘Finding Nemo’, 2003, ‘Monsters S.A.’ (‘Monsters Inc.’, 2001) und ‘The Little’.

Die erste der Toiletten wird im kommenden Januar mit “Die Schöne und das Biest” sein und wird bis September 2013 übernehmen. “Monstruos S.A.” in 3D wird sechs Monate vor seinem “Prequel”, “Monsters University”, das bis Juni 2013 erwartet wird, starten.

Viele werden sich fragen, ob es Sinnvoll ist, wieder ins Kino zu gehen, um Filme mit der einzigen Neuheit von 3D zu sehen, aber ich denke, im Falle von Kinderfilmen ist es ein Erfolg. Es gibt viele Kinder, die nicht geboren wurden, als diese Filme veröffentlicht wurden und die Möglichkeit haben, sie auf der großen Leinwand zu sehen (oder sie wiederzusehen, wenn das der Fall ist), mit der Hinzufügung der dritten Dimension.

Denken wir auch daran, dass Kinder in der Lage sind, den gleichen Film immer wieder zu sehen, ohne sich zu langweilen, also egal, wie sehr sie sie auf DVD gesehen haben, die meisten von ihnen werden sich auf die Toiletten freuen, die mit ihrer 3D-Brille im Sessel sitzen.

Die beliebtesten Artikel auf unserer Website

Leave a Comment