Ein 2-Jähriger raucht 40 Zigaretten am Tag

Vor etwa einem Jahr posteten wir in Erziehung Kreativ von einem Video, in dem ein zweijähriger chinesischer Junge vor dem weit verbreiteten Jolgorio des Vaters und der Freunde der Kreatur eine Zigarette rauchte.

Wir alle denken an die Bewusstlosigkeit des Vaters, der seinen Sohn eine Zigarette rauchen lassen kann, und als er dachte (Ich), dass Schlimmeres nicht möglich wäre, erfahre ich, dass auf YouTube das Video eines ebenfalls zwei Jährigen läuft, das nicht nur eine Zigarre raucht, um Spaß zu machen, sondern 40 Zigarren pro Tag raucht.

Der Name des Jungen ist Ardi Rizal und sein Vater, in einer Art kognitivebeleuchtung, beschlossen, als das Kind 18 Monate alt war, ihm eine Zigarette zu geben. Es scheint, dass das Kind so lustig über das Thema war, mit dem kleinen Brummen und allem, dass er sich entschloss, ein aktiver Raucher zu sein.
Das Laster des Kindes ist so, dass er, wenn es versucht, eine Zigarette wegzunehmen, wütend wird, schreit
und mit dem Kopf gegen die Wand schlägt (übliche Reaktionen eines 2-Jährigen).

Obwohl die Videos dieses Kindes online laufen und Hunderte von Bewertungen generieren, sagen Eltern, dass sie nichts falsch daran sehen,denn Ardi wiegt 40 Kilo und sieht aus wie ein sehr gesundes Kind.

Die Behörden in Musi Banyuasin, Indonesien, haben Eltern vorgeschlagen, ihnen ein Auto zu geben, wenn sie ihr Kind dazu bringen, mit dem Rauchen aufzuhören.

Über | Mütter & Babys Blog
Video | YouTube
In erziehung-kreativ | Zwei Eltern beschuldigt, ihrer 17 Monate alten Tochter Drogen gegeben zu haben

Die beliebtesten Artikel auf unserer Website

Leave a Comment