Interaktive Karten von Enrique Alonso, um Geographie (physisch und politisch) von Spanien und der Welt zu lernen

Vorgestern habe ich meine Tochter über die Autonomen Gemeinschaften Spaniens gewundert. Durch den Blog, der seinen Lehrer im Internet hat, verbinden wir uns mit einer Seite, auf der wir alle Gemeinschaften auf eine sehr einfache und angenehme Weise lernen konnten. Und Sie könnten lernen, indem Sie die Namen oben auf der Karte setzen, die Gemeinden auf der Karte platzieren, etc.

Und es gibt noch mehr, weil die Website Zeigt Karten der Geographie von Spanien und der Welt im Allgemeinen mit der Möglichkeit zu spielen, als ob es ein Puzzle wäre, um Provinzen auf der Karte passen, um die wichtigsten Flüsse, Zuflüsse und geographische Unfälle von Spanien zu nennen. Ich denke, die meisten von ihnen sind sehr einfach, aber enorm nützliche Flash-Ressourcen, weil es darum geht, zu wissen, wie man die wichtigsten geographischen Unfälle schnell und unterhaltsam zu lokalisieren.

Die Interaktivität von Karten erleichtert es, Namen zu behalten, zu wissen, wo sie platziert werden sollen, an der Auswendiglernen, räumlichen Lokalisierung zu arbeiten und im Allgemeinen Technologien zu nutzen, mit denen unsere Kinder viele Dinge lernen. Beispiel: Rechtschreibung.

In diesem Video vor einem Jahr können Sie den Schöpfer, Enrique Alonso, erklären,wie er mit diesen Anwendungen kam, aus seiner Pensionierung summiert, und wie er die Verwendung dieser Ressourcen im Bildungsprozess sieht.

Die beliebtesten Artikel auf unserer Website

Leave a Comment