Geflechtstreifen aus farbigem Papier, um sie in eine Matte zu verwandeln, erinnern Sie sich?

Ich habe mich schon darauf gefreut, Ihnen wieder ein Handwerk zu bringen, und ich fand die Gelegenheit mit diesem schönen Zopf aus Papierstreifen,der mich sehr an meine Kindheit erinnert. Zu Hause arbeiten wir weiterhin mit Papieren, Wolle, Korkstopfen oder jedem Element, das verwendet werden kann. Was passiert, ist, dass mein ältester Sohn (der nie zu sehr zum Handwerk hingezogen wurde) kaum noch teilnimmt, und im Gegenteil, der Kleine behält die Fähigkeit zu schaffen, am besten ohne Hinweise von den Ältesten.

Der Punkt ist, dass, wenn ich diese Matte mit farbigen Streifen gemacht sehe, habe ich gedacht, dass viele Male die einfachen Ideen, mit denen sie am besten arbeiten. Und ich muss Lilla zustimmen, die sagt, dass es besser ist, leichte Aufgaben vorzuschlagen, die sie nach ihrem Alter und ihren Fähigkeiten machen können, wenn Kinder teilnehmen sollen. Lilla ist eine schwedische Mutter von zwei kleinen Kindern, und die Kreation, die ich vorschlage, fand ich auf Pinterest heute. Auch wenn Sie noch nie die kleine Kunst des Flechtens von Papierstreifen geübt haben, werden Sie es nicht schwer haben, einen guten Abschluss zu bekommen.

Brauchen:

Farbiges Papier (Folio oder DinA4), Reste von Geschenkpapier mit verschiedenen Motiven, verziert oder metallisch Karton, Schere, weißer Kleber, Eifer.

Wie es gemacht wird:

Zuerst schneiden wir das Papier in gerade Streifen etwa einen Zentimeter breit und etwa (je nach Größe des Blattes) 30 Zentimeter lang, wir tun das gleiche mit dem Geschenkpapier.

Wir wählen die Streifen, mit denen wir beginnen zu arbeiten, und legen sie zusammen (wobei ein oder zwei Millimeter zwischen ihnen), an einem Ende haften wir sie mit Eifer an der Arbeitsfläche. Jetzt nehmen wir andere Streifen, die in Farbe und Helligkeit kontrastieren, mit denen wir befestigt haben, und wir beginnen zu flechten, tragen die Spitze von jedem von ihnen über und unter dem Stoff, den wir vorbereitet haben.

So, ein Streifen nach dem anderen, und wenn wir fertig haben wir eine schöne Matte, die wir in einem Quadrat aus Pappe von etwa 20 / 25 Zentimeterrahmen rahmen können, auf die wir sie mit weißem Schwanz kleben, dann den Teil der Streifen zu trimmen, die herausragt.

Sobald wir es trocknen lassen, wird es dazu dienen, einen Beistelltisch zu schmücken, im Kinderzimmer zu hängen oder einem Freund zu geben. Sie können die Oberfläche auch vor Bruch schützen und sie mit Acetatpapier bedecken, das Sie vor dem Kleben am Rahmen platzieren.

Man muss nicht ermutigt werden, denn man sieht, dass es sehr einfach ist, abgesehen davon, dass die Zeit mehr spaßt, etwas gemeinsam zu tun, als zum Beispiel fernsehen,und es ist eine gute Idee, einen Nachmittag zu verbringen, an dem es keine Hausaufgaben gibt, oder einen Sonntag, der langweilig erwartet wird.

Die beliebtesten Artikel auf unserer Website

Leave a Comment