Marie Curie, Radioaktivität ist das vierte Comic-Buch in der wissenschaftlichen Sammlung

In erziehung-kreativ verfolgen wir mit großem Interesse die Herausforderung von Jordi Bayarri, die Geschichte der Wissenschaft den Kleinen näher zu bringen, und jetzt, nach den drei früheren Wissenschaftlern, ist Marie Curie an der Reihe. Es ist der vierte Band der Sammlung und ist diesem polnischen Wissenschaftler gewidmet, der Polonium und Radioentdeckte und zweimal den Nobelpreis für Physik und Chemie erhielt. Darüber hinaus stellt das Buch sie als eine der Frauen dar, die in der ersten Reihe der wissenschaftlichen Forschung blieben, die Wissen mit einigen der wichtigsten Wissenschaftler in der Geschichte der Physik des 20. Jahrhunderts austauschte.

Der Comic wird von Daniel Seijas und Jordi Bayarris Zeichnungen gefärbt, die eine tapfere junge Frau zeigen, die eifrig lernen möchte, die mit großer Anstrengung und Opferschaft ihren Abschluss in Physik machte und ihren Mann Pierre Curie kennenlernte, mit dem sie zahlreiche Experimente durchführte. Darüber hinaus zeigt das Buch einige der Anwendungen der Radioaktivität wie die Verwendung von Röntgenstrahlen, um Wunden bei Soldaten zu erkennen, die im Ersten Weltkrieg kämpfen. Der Comic enthält die übliche Skizzengalerie und wird von Tayra MC Lanuza Navarro überwacht, um historische und wissenschaftliche Genauigkeit zu gewährleisten.

Die Veröffentlichung von Marie Curie wurde ermöglicht, dank der Unterstützung der Gönner, die wir über die Website von Lénzanos beitragen und die wir weiterhin unterstützen werden, weil Jordi den nächsten Band erwartet, der Ramon und Cajal gewidmet ist. In der Zwischenzeit empfehle ich die restlichen Werke, die auch von den typischen Buchhandlungen im Internet erworben werden können.

Und vor allem hoffe ich, dass sie als Bücher der Beratung und Entdeckung der Wissenschaft unter Grund- und Sekundarschülern Teil der Bibliotheken der Schulen sein werden.

Erfahren Sie mehr | Amazon
En Peques und mehr | Marie Curie, Radio-Aktivität ist ein Comic auf der Suche nach Finanzierung in Lénzanos, “Darwin, die Evolution der Theorie” ist ein Kinder-Comic von Jordi Bayarri herausgegeben von Ring of Sirius, Galileo, der Bote der Sterne, ist
ein Comic auf der Suche nach Finanzierung in L’nzanos Mehr Informationen | Wissenschaftliche Sammlung

Die beliebtesten Artikel auf unserer Website

Leave a Comment