Garantieren moderne Vittra-Schulen in Schweden gute akademische Ergebnisse?

Unser Bildungssystem schreitet voran, auch in einem langsamen Tempo:Einführung neuer Technologien, Versuche, dass das Gewicht nicht immer in den Auswendiglernen fällt, interaktivere Klassen, ein besseres Verständnis der Bedürfnisse der Schüler entsprechend ihrer Entwicklung.

Oder auch nicht: Leitfähigkeit im Klassenzimmer, die gleiche Art von Möbeln, die vor 20, 30, 40 Jahren verwendet wurde, Weitergabe von Wissen nach Fächern, als ob sie “Wassertrows” wären, mangelnde Motivation seitens der Schüler. Die Ergebnisse, die Spanien auf derGrundlage des Prozentsatzes des Schulversagens bietet, sind nicht sehr schmeichelhaft, und ich würde nicht nur Schülern die Schuld geben, die sagen, dass sie “lernen müssen, härter zu arbeiten”.

Auf jeden Fall wollte ich über ein Modell sprechen, das weit von dem entfernt ist, was wir in unserer Umgebung beobachten,sowohl für die Gestaltung von Räumen als auch für die Rolle, die den Studenten gegeben wird. Aber ist Gold alles, was glänzt? Vittra-Schulen (Schweden) schlagen eine unterrichtsfreie Bildung vor, in der Kinder in ihrem eigenen Tempo und mit großer Freiheit lernen können.

Ein Ort, an dem Kinder der frühkindlichen und Grundschulbildung ohne jemand anderen bekannt sind.

Bei Vittra setzen sie auf offene und kreative Räume, die solide Implementierung von Technologien und echtes zweisprachiges Lernen (Schwedisch/Englisch). Was genau suchen Eltern, wenn sie ihre Kinder in eine Vittra-Schule einschreiben, denn es wird geschätzt, dass sie Kindern erlauben, auf der Grundlage von Erfahrungen zu lernen, Selbstvertrauen zu fördern und die Möglichkeit zu haben, Kommunikation und zwischenmenschliche Beziehungen mit anderen Kindern unabhängig vom Alter zu entwickeln. Es scheint auch, dass lehrer in der Lage sind, den Ansatz der Studien an den Bedürfnissen jedes Schülers zu orientieren.

Aber diese Art der Bildung… ist es sehr teuer?, werden Sie mehr als eine denken; da Vittra angeordnet sind, d.h. Eltern müssen möglicherweise mehr Kosten tragen als in einer öffentlichen (wie in Spanien), aber es handelt sich um staatlich finanzierte Schulen. Darüber hinaus sollten Sie, wenn Sie nach Schweden gehen wollen, wissen, dass es eine Verpflichtung in den Schulen gibt, Schüler mit ausländischen Wurzeln zu versorgen, die Sprache des Landes zu lernen, aus dem sie kommt.

Ist alles so hübsch, wie sie es malen?

Es gibt drei Aspekte, die ich an dem Modell wirklich mag: Räume, die Tatsache, dass kleine Schüler viel Interaktion mit großen haben und dass aktives Lernen erlaubt ist. Tatsächlich werden die Innovationen der alternativen Schulen von Lehrern aus anderen Ländern hoch geschätzt, die glauben, sie als Benchmarks dienen zu können.

Aber natürlich gibt es keine Nachrichten ohne Kritik, und diese Schulen werden Letzteres nicht los: Einige sagen, dass das System sehr gut mit intelligenten und disziplinierten Kindern funktioniert, aber dass die Aufmerksamkeit für spezielle Schüler nicht allzu gut ist. Wir konnten auch lesen, dass die Zahl der Lehrer, die für jede Gruppe von Schülern verantwortlich sind, niedriger ist als die der öffentlichen Schulen (wenn auch höher als die unserer Kinder in Spanien) Auf jeden Fall das Modell selbst, und mehr, wenn man bedenkt, dass die Kosten vom Staat teuer sind, hat es viele Dinge, aus denen Ideen extrahiert werden können, vorausgesetzt,wir berücksichtigen, dass es sich um öffentliche Gelder handelt (ich weiß nicht, wenn dies der Fall ist).

Zieht das Model Ihre Aufmerksamkeit nicht auf sein Set?

Die Fotos, die den Beitrag illustrieren, stammen von der Vittra-Schule in Telefonplan (in Stocolomo) und die Räume wurden von Rosan Boschs Atelier entworfen: inerte Bäume, die zum Nachdenken anregen, ein zentraler Eisberg, der die Projektionsfläche, den Übungsraum, die Schuppen für Kinder spontan zum Sammeln beherbergt.

Das gesamte Umfeld dieser Schule ist selbst ein pädagogisches Werkzeug

Für den Fall, dass es noch nicht attraktiv genug ist, werde ich Ihnen sagen, dass Lehrer nicht an der Tafel stehen, um Diktate zu schreiben, sondern reale Situationen neu erstellen, um Kreativität und die Fähigkeit, Kinderprobleme zu lösen, zu stimulieren. Laptops sind auch für Gruppenarbeit verfügbar.

Die Ergebnisse des schwedischen Bildungssystems

Diese Schulen mögen einen Unterschied machen, innerhalb und außerhalb des schwedischen Bildungssystems, aber ich möchte hier die Vision der schwedischen Pädagogin Inger Enkvist wiedererlangen,die die Bildung ihres Landes sehr kritisch sieht.

Frau Enkvist ist auch Bildungsberaterin ihrer Regierung und sagt, dass die derzeitige Fokussierung auf die Demokratisierung der Bildung zu einem Rückgang der akademischen Ergebnisse und zu einer Zunahme der Respektlosigkeit gegenüber Lehrern und Studenten geführt hat. Obwohl es den Anschein hat, dass diese Ergebnisse auch auf soziale Veränderungen zurückzuführen sein könnten, stellt der Experte fest, dass die guten Ergebnisse des anderen nordischen Landes, von denen wir so viel gehört haben (Finnland), auf der Aufrechterhaltung eines stabilen Systems über die Jahre und der Stärkung der Anstrengungen der Studenten beruhen.

Für mich ist es ein Ansatz, das Interesse am Lernen weckt, anstatt die Lehrlingsausbildungzu erzwingen, und in dieser Hinsicht glaube ich nicht, dass sie in Schweden sehr irregeführt werden. Aber es ist wahr, dass es ein Bewusstsein für das Zusammenleben in der Gesellschaft geben muss, damit die Schüler sich selbst regulieren und ihre Rechte frei ausüben können, und dafür ist klar, dass sie die Führung erfahrener Erwachsener mit gesundem Menschenverstand brauchen. Lernen ohne Grenzen denkt nicht an gute Ergebnisse, da es ihnen nicht gibt, die Schüler zu betrachten, was wäre, wenn sie unbelebte Objekte wären, in denen sie Wissen gießen würden, das oft nichts mit ihren täglichen Erfahrungen zu tun hat (und das klingt uns hier viel an, oder?)

Bilder | Vittra Telefonplan Schule
in kleinen und mehr | Die finnische Schule, was ist das Besondere an der finnischen Schule, was können wir daraus lernen?
In erziehung-kreativ | Klassenzimmer in Schweden, weg von traditionellen Schulen

Die beliebtesten Artikel auf unserer Website

Candy Lutscher
Candy Lutscher

Welches Kind mag keine Lutscher? Süßigkeiten und Süßigkeiten können nicht…

Leave a Comment