Premiere auf Netflix, Disney+, Movistar, Amazon Prime und HBO als Familie im Dezember 2020 zu sehen

Wie jeden Monat bringen wir die herausragendsten Kinderpremieren der wichtigsten Streaming-Plattformen für den nächsten Monat in Spanien voran.

Netflix, Disney+, Amazon Prime, Movistar+ und HBO haben kommende Veröffentlichungen angekündigt, darunter einige interessante Titel, die Sie zu Weihnachten als Familie genießen können. Darunter Pixars lange gegründetes “Soul”, das noch nicht in den Kinos läuft und bei Disney+ ankommt.

Netflix-Premieren

‘Angelas Weihnachtswunsch’

“Angelas Weihnachtswunsch” ist eine Fortsetzung des Kurzfilms “Angela es Christmas”,der auf den Figuren in Frank McCourts Erzählung basiert. Eine berührende Geschichte von einem kleinen Mädchen, das versucht, ihre Familie wieder zu vereinen.

  • Veröffentlichungsdatum: 1. Dezember auf Netflix

Weitere Baby-Veröffentlichungen auf Netflix:

  • Die Fantasiewelt. Willy Wonka und die Schokoladenfabrik (1/12)
  • Captain es Mega Naviguay Unterhose (4/12)
  • Mighty Express: Ein Weihnachtsabenteuer (5/12)
  • Barbie – Prinzessin Abenteuer’ (6/12)
  • Familie Claus’ (7/12)
  • ‘Spirit – Reiten kostenlos – Reiten’ (8/12)
  • “SuperMonster – Santaes SuperYadants” (8/12)
  • Weihnachten mit Dumpster (11. Dezember auf Netflix)

Dezember-Premiere bei Disney+

‘Mulan’

Er übersprang die Theater, um im September bei Disney+ gegen Aufpreis premiere zu feiern. Die gute Nachricht ist, dass diejenigen, die dieses großartige Remake noch nicht in realen Aktionen gesehen haben, dies ab dem 4. Dezember kostenlos tun können, wenn es Teil des normalen Inhalts der Plattform wird.

  • Premiere am 4. Dezember bei Disney+

‘Seele’

Von den Machern von ‘Up’ und ‘The Reverse’wird der neue Disney-Pixar-Film, der direkt bei Disney+ veröffentlicht wird, uns dazu veranlassen, darüber nachzudenken, wie wir von anderen in Erinnerung bleiben wollen, wenn wir nicht mehrda sind.

  • Premiere 25. Dezember bei Disney+

‘Amadrinhada’

Unter der Regie von Sharon Maguire(Bridget Jones es Diary)erzählt dieser Weihnachtsfilm die Geschichte einer praktischen Feenpatin, die einen transpathischen Brief eines kämpfenden 12-jährigen Mädchens findet, dem sie helfen will. Erst jetzt ist sie nicht 12, sondern 40, und sie ist alleinerziehende Mutter.

  • Premiere am 4. Dezember bei Disney+

Weitere Disney+ Premieren

  • Ice Age: A Christmas Mammoth Size (4. Dezember bei Disney+)
  • The Great Showman (18. Dezember bei Disney+)

Premieren auf Movistar+

‘Die Bigfoot-Familie’

Die animierte Wette für dieses Weihnachten ist Familienabenteuerkino mit einer Umweltbotschaft, Kritik an der Kultur des Ruhms und viel Action. Die Bigfoot-Familie ist die Fortsetzung von Bigfoot es Son,einem europäischen Animationsfilm, der 2017 in Spanien mit fast drei Millionen Euro an den Kinokassen lief.

  • Premiere am 18. Dezember auf Movistar+

‘Der Ruf der Wildnis’

Harrison Ford spielt die Hauptrolle in diesem Gleichnamigen Roman von Jack London, der bereits 1935 ins Kino kam, “The Call of the Wild”, erzählt die Geschichte von Buck, einem großherzigen Hund, dessen Leben sich ändert, als er während des Goldrausches der 1990er Jahre aus seinem friedlichen Zuhause gerissen und nach Yukon in Alaska transportiert wird.

Es wird hart, aber er wird sich am Ende in ein Hundeschlittenteam einstellen, das er am Ende anführen wird. Sie komplettieren die Besetzung Dan Stevens, Omar Sy, Karen Gillan, Bradley Whitford und Colin Woodell unter der Regie von Chris Sanders, Regisseur von “How to Train Your Dragon”.

  • Premiere am 4. Dezember auf Movistar

‘Der geheime Garten’

Der Film ist eine Adaption des beliebten Kinderromans, der die Geschichte von Mary erzählt, einer hartnäckigen Engländerin, die nach einem Erdbeben verwaist ist und bei ihrem Onkel lebt. In seinem neuen Zuhause entdeckt er einen geheimen Garten, einen wunderbaren Ort, wo er die Stunden mit seinem neuen Freund Colin und Cousin Dickon verbringt.

  • Premiere 6. Dezember auf Movistar+

Premieren auf HBO und Amazon Prime

“Kleine Frauen”

Ein köstlicher Film mit etwas älteren Kindern (von 10-12 Jahren) kommt’Frauen’,eine neue Version von Louisa May Alcotts Romanklassiker von Regisseurin Greta Gerwig. Es ist eine Adaption mit einer Luxusbesetzung: Saoirse Ronan, Emma Watson, Florence Pugh und Eliza Scanlen erwecken die “Frauen” des Titels zum Leben und teilen Szenen mit Meryl Streep, Laura Dern, Timothee Chalamet, Bob Odenkirk, Louis Garrel, Chris Cooper und James Norton.

Es konzentriert sich auf die Geschichte von vier Teenager-Schwestern während des Bürgerkriegs. Während ihres ersten Urlaubs ohne ihren religiösen Vater erkunden die jungen Frauen ihre neue Stadt und entdecken die Liebe…

  • 19. Dezember Premiere auf HBO

Weitere Premieren auf Amazon Prime Video und HBO

  • Wonder Woman 1984 (25/12 auf HBO Max)
  • Fantastic Animals: The Crimes of Grindelwald (14/12 auf HBO)
  • Dad es Christmas Termin (4/12 auf Amazon Prime)
  • Los Rodriguez und darüber hinaus (1/12 auf Amazon Prime)

Die beliebtesten Artikel auf unserer Website

Ein Babykoch
Ein Babykoch

In diesen Tagen Velsid zeigte uns ein paar tolle Baby-Videos.…

Leave a Comment