NUK-Gründe für Wetten auf Silikonnippel in der Flasche

Für das Baby ist das Natürlichste, sich von der Brust ihrer Mutter zu ernähren, also wenn sie zur Flasche gehen muss (weil die Mutter zum Zeitpunkt der Rückkehr zur Arbeit abwesend ist, oder weil wir mit der Einführung von Getreide in die Flasche beginnen wollen, etc.), fällt es dem Baby oft schwer, sich an die Brustwarzen zu gewöhnen und lehnt sie ab. Also wettet NUK auf die Option, die am besten zum Baby passt, seine Silikonnippel mit Kanälen für alle Vorteile, die es Babys bietet.

Vorteile von NUK Silikonnippeln

Nach jahrelanger Forschung in den Forschungen und Entwicklungvon Labors von Alemani hat NUK gerade die First Choice+ Anatomische Anticholische Silikonnippel mit der neuen Soft Flex-Technologie auf den Markt gebracht. Diese NUK Brustwarzen sind einzigartig auf dem Markt. Es ist die weichste, Elastizität und Widerstandsnippel, die Sie für Ihr Baby finden können.

  • Der Nippelkanal lässt Luft zirkulieren, so dass Ihr Baby besser Milch schlucken und nicht ersticken oder Gase schlucken kann, die Krämpfe oder schlechte Verdauung verursachen können. Das verdrängte Loch hilft dem Baby, sicher zu füttern und nicht mit jeder Absaugung zusätzliche Luft zu schlucken.
  • Sein kreuzförmiges Ventil ermöglicht es, dass die Dosis, die Sie in jeder Absaugung einnehmen, ausreichend ist. Darüber hinaus sind die Flaschen an das Alter des Babys angepasst. Die Saugkapazität eines neugeborenen Babys ist nicht die gleiche wie die eines Babys über sechs Monate alt, das auch Getreide mit Milch nehmen wird, so dass die Flüssigkeit, die er oder sie trinkt dicker, Typ Brei.
  • Seine einzigartige anatomische Form soll die Entwicklung des Gaumens des Babys fördern und eine natürlichere Form der Fütterung erreichen. Sein Design ähnelt dem der Brustwarze der Mutter und ist an den kleinen Kiefer des Babys angepasst, so dass das Trinken von NUK-Flaschen dem Stillen ähnelt. So kann der Kleine die Brust seiner Mutter mit den Flaschen füttern, wenn sie nicht da ist.
  • Silikon ist das Material, das die Kleinen am besten akzeptieren. Es ist so weich wie Latex, aber mit allen Vorteilen von Silikon. Das Gefühl, das das Baby am Gaumen haben wird sehr natürlich und sehr weich, mit weniger Druck in den empfindlichen Bereichen des Mundes des Kindes.
  • Diese Silikonnippel werden aus einem hochwertigen Kunststoff hergestellt, der besonders temperaturbeständig ist. Direkte Sonneneinstrahlung und Fett haben keine Verschleißwirkung auf die Brustwarze, die vollständig transparent, hygienisch, insipid und iodora ist, aber etwas steifer und weniger flexibel als natürlicher Latex. Diese Brustwarzen können spülmaschinengewaschen werden und können monatelang ohne Verderb dauern.
  • Die First Choice+ Silicone Anatomical Antithelic Nippel ist kompatibel mit allen Flaschen der NUK First ChoiceSerie und all den farbenfrohen und fröhlichen Designs, die NUK zur Verfügung stehen.
  • Die Eigenschaften von NUK Brustwarzen und Flaschen sind am besten für die Entwicklung des Babys geeignet und so wird es für den Kleinen einfacher sein, sich an die Flasche zu gewöhnen, Abstoßungen zu vermeiden und diese Phase ihrer Entwicklung so natürlich und einfach wie möglich zu machen.

    Babys haben oft eine harte Zeit, die Brustwarzen zu akzeptieren, wenn sie gestillt wurden, so dass der Übergang von der Brust zur Flasche zu erleichtern ist es ideal, ihre Flaschen Muttermilch zu geben, weil sie das Aroma riechen, das sie gut kennt und sie besser trinken, und vorzugsweise von jemand anderem als der Mutter gegeben werden, weil sonst wird sie die Brust behaupten, die die einzige Nahrungsquelle ist, die sie kennt.

    Die beliebtesten Artikel auf unserer Website

    Leave a Comment