Trailer zur Dokumentation “Babies”

Nächstes Jahr erscheint ein Dokumentarfilm mit dem Titel Babies, der wirklich gut aussieht. Es erzählt die Geschichte von 4 Babys, die in 4 verschiedenen Städten auf der ganzen Welt geboren wurden (Mongolei, Namibia, San Francisco und Tokio) und tritt in ihre Fußstapfen von der Geburt bis zum ersten Lebensjahr, wenn sie anfangen zu gehen.

Der Dokumentarfilm wird von Thomas Balmes inszeniert und erscheint am 16. April 2010. Die Idee ist sehr attraktiv und das Anschauen des Trailers ist eine unterhaltsame Dokumentation, die viel zum Zuschauer beitragen kann.

Auf der einen Seite werden wir sehen können, wie ein Baby wächst, von der Geburt bis zum Jahr, wie es sich entwickelt und wie es mit seiner Umwelt interagiert. Auf der anderen Seite werden wir sehen können, wie die gleiche Umgebung (die Stadt, die Kultur und die Bräuche, in denen sie wachsen) die Entwicklung, das persönliche

Wachstum und den Charakter der vier Babys beeinflussen kann,deren Leben sehr unterschiedlich sein könnte, wenn sie an der Stelle eines ihrer dokumentarischen Partner geboren würden.

Ich lasse Sie mit dem Trailer, der zumindest ein Lächeln abreißen wird:

Über | DecoPeques
erfahren Sie mehr | FilmInFocus
In erziehung-kreativ | Dokumentarfilm: Das Babyhirn von Eduardo Punset (1),Premiere des Dokumentarfilms “The Science of Babies”, von National Geographic Channel, Baby Human, Baby Development and Behavior

Die beliebtesten Artikel auf unserer Website

Leave a Comment