Weihnachtsbasteln mit Kindern: Handwerkliche Schneeflocken

Ich bringe Ihnen ein sehr einfaches Weihnachtshandwerk, mit dem wir unseren Baum schmücken, die Tür des Hauses schmücken und sogar den besten Freunden unserer Kinder geben können.

Es sind schöne Schneeflocken, die ich in ‘Die Wanderungen einer verrückten Frau’ gefunden habe, und das wird uns helfen, mehr als einen Nachmittag mit unseren Kindern zu unterhalten, sie können uns auch dienen, um einige der Feiertage der Kleinen zu besetzen.

Benötigte Materialien:

  • Vier flache Essstäbchen (wie Eis) für jede Schneeflocke, weißen Schwanz, weiße Pom Poms oder Baumwollkugeln, Glitzer, Halskette Perlen und Knöpfe (weiß oder Elfenbein).

Wie man Flocken macht:

Zuerst schneiden sie die Bildung eines achtzackigen Sterns,und mit weißen Schwanz, um sie in der Mitte zu verbinden (es kostet ein wenig zu trocknen, aber ich bevorzuge diese Art von Klebstoff heißes Silikon zu verwenden, nicht, es sei denn, Kinder brennen).

Dann wählen wir, wie man jede Flocke mit Phantasie zu schmücken, und alle Materialien, die wir zu Hause findenund dienen unseren Zwecken: wir können die kleinen Elemente durch weißen Kleber haften, und sobald sie trocken sind, werden wir kleine Schwanzpunkte verteilen und dann über die silberfarbene Glitzerflocke sprühen, so dass der Effekt weiß bleibt.

Es ist klar, dass wir Elemente anderer Farben verwenden können, je unterschiedlicher die Schneeflocken zueinander, desto mehr Spaß macht der Effekt.

Die beliebtesten Artikel auf unserer Website

Leave a Comment