Kindersitze in Autos integriert

Auf der einen Seite ist es eine großartige Lösung für die Eltern und auf der anderen Seite das Ende des Geschäfts der Autositzverkäufer für Kinder, zumindest die von älteren Kindern.

Im Moment sind sie in einigen Marken wie den Passat- und Sharan-Modellen von Volkswagen zu sehen, und ich denke, ich habe sie auch in einem anderen gesehen, aber ich hoffe aufrichtig, dass sie sich auf alle Marken und Modelle erstrecken.

Es handelt sich um ergonomische Sitze für Kinder zwischen 3 und 12 Jahren, die bereits mit allen eingebauten Sicherheitsmaßnahmen ins Auto integriert sind und den Vorteil haben, dass sie, wenn sie nicht im Einsatz sind, versteckt bleiben, so dass ein älterer Mann diesen Platz nutzen kann. Dies hebt den Platz nicht auf, wie es bei Nichtbefahren des Autositzes der Fall ist.

Endlich steht die Praktikabilität im Weg. Für kleinere Babys müssen wir jedoch weiterhin die entsprechenden zugelassenen Stühle für ihr Alter verwenden.

Dies könnte die ultimative Lösung für das Problem der Kindersitze in Taxis sein.

Die beliebtesten Artikel auf unserer Website

Leave a Comment