13 Marvel Superhelden-Filme von Stan Lee mit Ihren Kindern zu sehen und ihre Kameen zu finden

Gestern kannten wir die traurige Nachricht vom Tod von Stan Lee, dem Vater vieler Marvel-Superhelden.

Spiderman, X Patrol, Avengers, Daredevil oder Dr. Strange sind einige der Helden, die von diesem Comic-Künstler und Schauspieler geschaffen wurden.

Wir erinnern Aneinige berühmte Filme, die auf seinen Kreationen und seinen erwarteten Kameen basieren,als Hommage an diesen Traumkünstler, der selbst zum Charakter wurde.

Sein Twitter-Account wurde vor ein paar Stunden schwarz geschrieben.

pic.twitter.com/dTdDjRvXbs

— stan lee (@TheRealStanLee) 12. November 2018

Wer war Stan Lee

Er wurde vor 95 Jahren in New York City unter dem Namen Stanley Martin Lieber geboren. Stan Lees Pseudonym wurde zu Beginn seiner Karriere bei Timely Publications (später Marvel) gesetzt, um die Comics von Monstern, Cowboys und Models zu signieren, auf die er nicht sehr stolz war und nicht wollte, dass sie seinen Namen trüben, mit dem er “einen großen amerikanischen Roman” schreiben wollte.

Aber er wurde nie ein Romancier, wie als er am 8. August 1961 kam, “Die fantastischen Vier” Regale, sein Leben völlig verändert.

Sein Verdienst: humanisierte Helden

Die vier Protagonisten, geschaffen von Lee und Jack Kirby, waren das Gegenteil der Action- und Dialog-Superhelden, die ihn im Verlag gefragt hatten.

Sie waren eine Familie von Astronauten mit Kräften, die nicht verkleidet waren, persönlich beunruhigt waren und in New York lebten. Unvollkommene Helden wie Hulk, Thor, Spiderman, Iron Man oder The Avengers bauten das neue Marvel-Universum auf. Später kamen X-Men, Falcon und Black Panther.

In ihren Geschichten gab es nicht mehr nur Raum für Kämpfe, sondern auch für so problematische Themen wie Drogenabhängigkeit oder Bürgerrechte.

Obwohl es sein ganzes Leben lang Kontroversen über die Urheberschaft seiner Kreationen gab, wurde Stan Lee zum ikonischen Bild des Wunders, wo er bis 1996 Chefredakteur war.

Schauspieler und Drehbuchautor in Hollywood

Das Eintauchen seiner Figuren auf die leinwand, gab ihm noch mehr Bedeutung.

Er genoss auch nicht nur die Geschichten seiner Superhelden, die an Film oder Fernsehen angepasst waren: Werde der mächtigste Produzent der Geschichte, er spielte in bis zu 54 lustigen Kameen, die seine Anhänger lange erwarteten.

Lees erstes Cameo war in der Fernsehserie “The Judgment of the Incredible Hulk”, in der er als Mitglied der Jury fungierte. Dann trat er in der Menge auf X-men auf, schlich sich in Deadpools Poster und spielte den Postboten von “The Fantastic Four”.

Wussten Sie, dass er sich sogar in Filme und Serien anderer Leute geschlichen hat? Sie trat in “Princess by Surprise 2” und in Den Kapiteln von “Big Bang Theory” und “Die Simpsons” auf.

Der letzte Bekannte ist in ‘Venom’, veröffentlicht später in diesem Jahr. Lee kreuzt am Ende des Films mit Tom Hardy die Wege. Er geht einen Welpen, schaut ihn an und sagt: “Hey, ich hoffe, du zwei kannst es mit diesem Mädchen funktionieren lassen.”

Aber es mag uns eine letzte Überraschung hinterlassen haben: Einige Stimmen aus der amerikanischen Wissenschaftlerindustrie deuten darauf hin, dass es ihm Zeit gab, sein posthumes Muster in “The Avengers 4” aufzunehmen, das voraussichtlich im Mai 2019 erscheinen wird.

Wir werden die Premiere abwarten müssen, die für Mai 2019 geplant ist, um zu sehen, ob sie wahr ist. In der Zwischenzeit empfehlen wir einige seiner neuesten Filme, die sie zu Hause mit Ihren Kindern genießen können. Und auf der Jagd nach seinen Kameen!

2000: X-men

Professor Xavier führt Wolverine und andere Superhelden gegen Magneto, einen Mutanten, der die Menschheit beherrschen wird.

Bei seinem ersten Auftritt auf der großen Leinwand ist er Verkäufer an einem Hot-Dog-Stand.

2005: The Fantastic Four

Der Ursprung dieser vier Astronauten, die zu Superhelden werden, nachdem sie während einer Mission im Weltraum kosmischer Strahlung ausgesetzt wurden.

Er schuf diese vier Charaktere im Jahr 1961 und markierte seinen größten Erfolg. Als die Geschichte ins Kino kam, ging Lee mit ihr verkleidet als Postbote in das Baxter Building Gebäude. Unterwegs begrüßt er die Helden.

2008: Iron-Man 2

Da sich die Welt nun bewusst ist, dass er Iron Man ist, muss Millionärserfinder Tony Stark neue Allianzen schmieden und sich einem mächtigen neuen Feind stellen.

In diesem Sony Pictures Tape verwechseln sie Stan Lee mit Larry King.

2008: The Incredible Hulk

Bruce Banner sucht nach einem Heilmittel für sein “Problem”, während er versucht, nicht vom Feind gefangen genommen zu werden.

Im Schöpfer des Hulk scheint er eine Mittaufe mit Bruce Banners Blut vermischt zu trinken.

Agenten von S.H.I.E.L.D. (2013)

Lee tummte sich auch im Fernsehen. In diesem Fall spielt sich in der ersten Staffel dieser Organisation, die in der Welt von Marvel erscheint.

Sie können die Serie weiterhin auf verschiedenen Pay-TV-Plattformen wie Netflix ansehen.

Captain America: Der Wintersoldat (2014)

Captain America, die Schwarze Witwe und ein neuer Verbündeter, der Falke, stehen vor einem unerwarteten Feind, während sie darum kämpfen, eine Verschwörung zu publik zu machen, die die Welt gefährdet.

Stan Lee ist während der ganzen Saga dieses Superhelden aufgetreten. In dieser Folge ist er Nachtwächter des Captain America Museum. Unter Ihrer Verantwortung hat jemand den Anzug des Helden gestohlen: “Ich werde dafür gefeuert.”

Guardians of the Galaxy (2014)

Ein Weltraumabenteurer wird zur Beute von Schatzsuchern, nachdem er die Kugel eines tückischen Bösewichts stiehlt. Wenn er seine Macht entdeckt, muss er einen Weg finden, Rivalen zu vereinen, um das Universum zu retten.

Diesmal scheint Stan Lee ein Gespräch mit einer Frau zu führen, die jünger ist als er.

2015: The Avengers: The Age of Ultron

Die Avengers treffen sich wieder und schließen sich mit denen der Newcomer Quicksilver und Scarlet Witch zusammen, um gegen einen machiavellistischen Roboter namens Ultron zu kämpfen, den Tony Stark geschaffen hat, um den Frieden zu verteidigen, sich aber als fehlerhaft erwiesen hat und nun beabsichtigt, die gesamte Menschheit auszurotten.

Hier, dem Comic-Cerator, nahm er die Schuhe eines Kriegsveteranen an, der zur Feier im Avengers Tower eingeladen war, und teilt mit Thor eine sehr alte Flasche Wein. Infolgedessen wird Lee so berauscht, dass sie ihm helfen müssen, nach Hause zu kommen.

Ant-Man (2015)

Mit der Fähigkeit, in der Größe zu schrumpfen, aber in der Stärke zu wachsen, muss ein Betrüger seinem Mentor helfen, das Geheimnis seines Ant-Man-Anzugs zu schützen und sich einem Heist zu stellen, der die Welt retten wird.

In diesem Film spielt Stan Lee einen Barkeeper. Sein Dialog: “Ja, er ist ein ziemlicher Cousin”,bezieht er sich auf einen jungen Journalisten.

Dr. Strange (2016)

Nach einem Unfall versucht sich ein genialer und arroganter Chirurg durch alternative Techniken zu rehabilitieren. Seine Versuche führen ihn zu der Entdeckung, dass er ernannt wurde, um den Kampf gegen eine dunkle und übernatürliche Kraft zu führen.

Stan Lee scheint eine Zeitung zu lesen, während der Protagonist sich den Mächten des Bösen stellt.

Spiderman: Heimkehr (2017)

Peter Parker nimmt seine neue Identität als Spiderman an und kehrt nach seinem Abenteuer mit den Avengers zu seiner Tante zurück. Bei seiner Rückkehr, noch unter der Anleitung von Tony Stark, entdeckt er, dass ein rücksichtsloser neuer Feind entstanden ist, der alles zerstören will, was er liebt: den Geier.

In der neuesten Folge des Spider-Man, angeführt von Sony, erwischten wir ihn beim Sprechen aus dem Fenster.

Thor: Ragnarok (2017)

Thor wird am anderen Ende des Universums eingesperrt. Er muss rechtzeitig zurückkehren, um zu verhindern, dass die allmächtige Hela ihre Welt zerstört, aber um ihrer Gefangenschaft zu entkommen und der Apokalypse zu entgehen, wird sie den unglaublichen Hulk zuerst in einem Gladiatorenturnier besiegen müssen.

Hier spielt der Marvel-Produzent den extravaganten Friseur, der Thors Haare schneidet.

Black Panther (2018)

Nach dem Tod seines Vaters kehrt T’Challa in seine Nation Wakanda zurück. Dort angekommen, entdeckt er, dass er einen schrecklichen neuen Feind hat, und T’Challa übernimmt die Persönlichkeit des Schwarzen Panthers, um nicht nur das Königreich Wakanda zu retten, sondern die ganze Menschheit.

In einer der Szenen sieht T’Challa an einem Wetttisch einen alten Bekannten: CIA-Agent Everett Ross. Um das Gerede zu verschleiern, passt der König von Wakanda und legt eine gute Menge an Chips ab, die er dann aufgibt. Stan Lee packt sie: “Lass mich sie herumhalten.”

Fotos | Marvel

Die beliebtesten Artikel auf unserer Website

Leave a Comment