Teta Session: Mit Ihrem Baby ins Kino

Wir haben es in Sabadell und Palma de Mallorca gesehen,und jetzt wird eine neue Stadt zu dieser Initiative hinzugefügt, die es uns erlaubt, mit Babys und zu einem Sonderpreis ins Kino zu gehen: Session Teta: ins Kino mit Ihrem Baby.

Dienstags und jetzt auch an einigen Sonntagen in der Vormittagssession gibt es in den Kinos von La Vaguada in Madrid spezielle Filmvorführungen, die auf die Bedürfnisse und das Wohlbefinden der Kleinen abgestimmt sind. Die empfohlene Altersgrenze beträgt 18-20 Monate für Filme für Erwachsene.

Die Verantwortlichen dieser Initiative erklären, dass die Idee von einer Krankenschwester aus einem Gesundheitszentrum in der Nähe des Einkaufszentrums vorgeschlagen wurde, die in den Laktationswerkstätten überprüfte, dass Mütter von kleinen Kindern die meiste Zeit damit verbringen, sich um ihre Kinder zu kümmern, und seltene Gelegenheiten Freizeit genießen können.

Der Vorteil dieses Kinos ist, dass Dezibel so eingestellt werden, dass Babys nicht gestört werden (das bringt auch, und ich sage das aus Erfahrung, dass man vielleicht nicht viel vom Film hört) und dass Mütter oder Väter aufstehen, ihre Babys gehen oder gehen können, um sie bei Bedarf zu beruhigen.

Der Preis für die ‘Teta Session’ beträgt 6 Euro und viele Mütter fragen schon zu anderen Zeiten nach Kino… und natürlich in mehr Städten. Auf ihrer Facebook-Seite stellen sie alle Nachrichten, wenn Sie in Madrid leben und Sie mit dem Baby ins Kino gehen wollen, ist die “Teta Session” eine gute Gelegenheit. Sie werden uns sagen, wie die Erfahrung ist!

Über | Bilderrahmen
| iStock
In erziehung-kreativ | Zum Kino mit dem Baby: Sitzungen angepasst, um die Filme mit dem Baby zu genießen,wie lange sind Sie nicht in den Filmen gewesen?

Die beliebtesten Artikel auf unserer Website

Leave a Comment