“The Chronicles of Spiderwick”, ein familienfreundlicher Film

Vor ein paar Tagen sprach MMar von einer Premiere für Kinder und nicht so Kinder, dem Film “Horton”,dem wir an Ostern einen weiteren besonderen Film als Familie hinzufügen werden.

Am Freitag feierte es auch in Spanien “The Chronicles of Spiderwick”,basierend auf einer Reihe von Kinderbüchern von Tony DiTerlizzi und Holly Black. Wie ich in Film Blog lesen konnte,ist es ein Film, der Kinder und Erwachsene unterhalten kann, mit viel Fantasie, Abenteuern und guten Spezialeffekten.

Der Film zeigt zwei Zwillingskinder und ihre Schwester im Teenageralter, die mit ihrer Familie an einen Ort gezogen sind, an dem sie eine ganze Welt voller Fabelwesen entdecken. Sie werden sich bemühen müssen, den Fantastischen Weltführer zu schützen und mit Hilfe einiger der außergewöhnlichen Kreaturen der Verborgenen Welt zu verhindern, dass das Böse des Films, der Oger Mulgarath, es übernimmt.

Von hier aus können Sie mit Ihren Kindern die faszinierende Welt entdecken, die sich hinter einem scheinbar normalen Wald verbirgt, mit dem “erstaunlichen Glas”.

Es gibt auch Trailer für den Film, die ihren Inhalt voranbringen. Die Protagonisten-Zwillinge werden von demselben Kind (dem abgebildeten) gespielt, der der Protagonist der außergewöhnlichen “Charlie und die Schokoladenfabrik” ist.

Die gute Interpretation dieses und des Rests der Besetzung, zusammen mit dem Nicht-Fall in Vereinfachungen, eine geschichtete mit Kraft erzählt, die große Schönheit der Bilder und ausgezeichnete visuelle Effekte machen es zu einem Film, der sicherlich die Kleinen genießen wird, aber das scheint auch auf ältere Menschen mit mehr Wunsch, von Magie gefangen zu werden zugeschnitten sein.

Die beliebtesten Artikel auf unserer Website

Leave a Comment