Die lustigsten “Pets” kommen nächste Woche in die Filme, du wirst sie lieben!

Er hat Humor, Rhythmus und eine Überraschung. Es hat die Essenz und geheime Formel der Illumination Entertainment Filme und obendrein hat es tapfere Hunde, lustige Katzen, einen treuen Falken, ein verfallenes Kaninchen, ein tätowiertes Schwein, einen vernünftigen Sittich und eine Art ahnungsloses Meerschweinchen.

Sie sind die lustigsten “Pets” und kommen am 5. August ins Kino Ein perfekter Film, um mit Kindern zu gehen und viel Spaß zu haben.

Haben Sie sich nie gefragt, was Hunde, Katzen und Vögel tun, wenn ihre Besitzer zur Arbeit gehen?

Es sind viele Stunden allein zu Hause und natürlich langweilen sich die Armen… Gut in “Pets” erzählen sie uns ihr Geheimnis und was passiert, wenn ein neuer Mieter in einem Haus ankommt, in dem es bereits ein Haustier gab.

Die Regisseure von “Pets” sind Chris Renaud (Regisseur der beiden “Gru”) und Debütantin Yarrow Cheney. Die Autoren sind die gleichen wie “Gru. Mein Lieblingsschurke” und “Die Minions”.

“Mascotas” ist der fünfte Film in diesen Studios und hat die Essenz und Seele von Illumination Entertainment, die sich als einer der mächtigsten Animationsproduzenten des Augenblicks durchsetzt. “The Minions” wurden als zweitgrösster Animationsfilm der Geschichte platziert, ganz in der Nähe des ersten, dem unschlagbaren “Frozen”.

Für Hundeliebhaber

Ja, die Protagonisten sind meist Hunde. Groß, klein, mutig, furchterdan, verachtet, jung oder ein wenig älter.

Es ist wahr, dass sie sehr gut von einer Katze begleitet werden reagiert, unabhängig und altiv, aber mit gutem Herzen, ein Sittich und ein Falke, die zum ersten Mal in ihrem Leben eine echte Freundin gefunden hat.

Natürlich ist die Rolle des Kaninchens der Schlüssel in der Geschichte und… wer hat noch nichts von einer urbanen Legende gehört, die besagt, dass riesige Krokodile in New Yorks Kanalisation leben?

Mit all diesen Zutaten, Max und Duque, führen die beiden führenden Hunde eines jener Abenteuer, in denen sie sich selbst kennen und in denen sie eine schöne Freundschaft bilden.

Es ist ein lustiger und sehr zärtlicher Film, mit gut strukturierten Dialogen und einem unterhaltsamen Drehbuch.

Das Beste:

  • das Lachen der Kleinen im Kino in einigen der höhepunkten Momente des Films
  • Sie sehen keinen einzigen Tierladen
  • Max kommt bei seinem Besitzer an, weil sie ihn und Duke adoptiert, weil er zu lange im Zwinger war
  • die subtile Kritik, die an jene Menschen geübt wird, die aus dem einen oder anderen Grund ihre Haustiere verlassen, wenn sie müde werden oder wenn sie aufwachsen oder wenn sie ihnen nicht mehr für das dienen, was sie gedacht hatten

Die “weniger besser”:

  • ich weiß nicht, wie du ihn abschrecken wirst, nachdem du sie gesehen hast, warnte dich!

Fotos | mascotaslapelicula.es
bei erziehung-kreativ | “Zipi und Zape und Kapitänsinsel” das zweite Abenteuer der hooligan-Zwillinge kommt | “The Legend of Tarzan” eine Rezension des Klassikers kommt zurück in die Kinos | Der fünfte Teil von “Ice Age”, der Zerstörung des
längsten und lustigsten Planeten im Kinderkino, kommt | Schließfach USA| Haustiere fegen und erhalten die beste Veröffentlichung für einen Originalfilm

Die beliebtesten Artikel auf unserer Website

Leave a Comment