Familienurlaub: Fünf magische Wohnmobilrouten für Kinder in Europa

Die Sommerferien jetzt planen? Vor ein paar Tagen teilten wir fünf Wohnmobilrouten, um mit Kindern zu tun, ohne unser Land zu verlassen: Küsten-, Binnen- und Bergrouten für jeden Geschmack. Und heute möchten wir Ihnen fünf Vorschläge für Reisen durch Europa für die abenteuerlustigsten Familien vorlegen.

Wenn Sie an einen anderen und lustigenUrlaub denken, in dem Sie die Natur, Freiheit und Schönheit vieler Ecken zu entdecken genießen, wagen Sie einige der Routen, die wir vorschlagen. Ihr Familienurlaub ist sicher unvergesslich!

Route durch die Schlösser der Loire

Mit dieser Route, die wir unten vorschlagen, entdecken Sie die architektonische Majestät der Schlösser der Loire,ihre gepflegten Gärten und ihre verborgenen Schätze, durch eine unvergessliche Reise durch die herrlichen Landschaften desLoire-Tals, das von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt wurde.

Es gibt 22 Burgen, die Sie auf dieser wunderbaren und erstaunlichen Route entdecken können,die in der Region Nantes beginnen und in Orléans enden werden. Insgesamt etwas mehr als 330 km entlang der Loire, um seine charmanten Dörfer, Weinberge, Landschaften und imposanten Festungen zu genießen.

Auf der Website von Camping France finden Sie dreißig Campingplätze entlang dieser Route, wo Sie sich ausruhen und übernachten können. Einige, wie les Alicourts Resort, Le Chateau des Marais oder L’Etang sind authentische Naturparadiese inmitten dieser einzigartigen Umgebung.

Portugal Route: Lissabon nach Kap St. Vincent

Auf der AutoC-Website haben wir diese wunderbare Route von 400 km die Küste von Portugal gesehen,die in der magischen Stadt Lissabon beginnt und im imposanten Kap von San Vicente endet.

Wenn Sie in Lissabon angekommen sind, können Sie das Wohnmobil auf dem Wohnmobilstellplatz des Hafens in der Nähe der emblematischen Plaza del Comercio verlassen und den Tag in einer der einladendsten und charmantesten europäischen Städte verbringen.

In Lissabon gibt es viel zu sehen, daher empfehlen wir eine Übernachtung auf einem der vielen Campingplätze in der Umgebung, wie dem Campingplatz Lissabon, dem Campingplatz Vale Paraso oder dem Campingplatz Orbitur Sao Pedro de Moel.

Unsere Reise geht weiter in die Städte Sintra und Cascais,zwei einzigartige Must-See-Enklaven, bevor wir nach Süden in Richtung der Städte Portimao und Sagres an der portugiesischen Algarve fahren. Küste und Meer, Natur und Kulturtourismus sind die Hauptvorteile dieser unvergesslichen Route.

Auf unserem Weg finden wir zahlreiche Campingplätze, in denen wir übernachten können, wie den Campingplatz Park Serrao, den Campingplatz Milfontesoder den großen Campingplatz Armacao de Péra,alle am Meer.

Route durch Italien: Rom nach Venedig

Auf der Website Vicente Velasco schlagen eine außergewöhnliche Route durch Italien, die wir in Rom beginnen und in Venedig enden:Architektur, Geschichte, Kunst, malerische Dörfer im Landesinneren und Natur, werden unsere Reisebegleiter sein.

Um in Rom zu übernachten, werden auf dieser Website drei Bereiche für Wohnmobile angeboten: Saliola Roma Parking, Sosta Camper oder Sosta Autocaravan LGP. Aber wir haben auch die Möglichkeit, in einem Campingplatz wie dem Dorf Roma zu bleiben,15 Minuten von Vatikanstadt, Tiber Rom,nur 20 Minuten vom Stadtzentrum entfernt, oder das Fabelhafte Dorf, speziell entworfen und ausgestattet für den Genuss der Kleinen.

Wir setzen unsere Reise durch Siena fort, einen der emblematischsten Orte der Toskana, das spektakuläre Florenz und die wunderschöne mittelalterliche Villa von Lucca. Der Campingplatz Colleverde, das Village Firence oder das Wohnmobilvon Lucca sind perfekte Orte zum Ausruhen.

Die Stadt Pisa, das Dorf Cinque Terre, ein UNESCO-Weltkulturerbe, das Fischerdorf Portofino und die historischen Städte Mailand und Verona, wird unsere Route in die magische Stadt Venedig bilden.

Etwa 1.000 km Fahrt mit Ruhe und Zeit zu genießen,freudet in den Wundern dieses schönen Landes angeboten.

Sardinien-Route: von Norden nach Süden

Im Internet teilen Con Peques diese spektakuläre touristische Route rund um die Insel Sardinien,acht Tage lang und fast 700 Kilometer Reise.

Um dorthin zu gelangen, ist es notwendig, die Fähre zu nehmen, die von Barcelona abfährt und nach 12 Stunden Navigation in Porto Torres ankommt. Porto Pino, Cagliari, Bosa, Alghero, Stintino und La Pelosa sind einige der Orte, die wir von dieser Website aus besuchen möchten.

Sardinien ist ein spektakulärer Ort, um im Sommer zu reisen, da es eine Vielzahl von Freizeitplänen bietet, und alle perfekt, um mit Kindern zu genießen: blaue Strände, charmante Dörfer im Landesinneren und eine überraschende Inselkultur zu entdecken.

Die Übernachtung entlang unserer Route können wir es in den zahlreichen Wohnmobil-Bereichen tun, die wir auf unserem Weg finden, oder in Campingplätzen wie dem Village Torre Salinas,dem Campingplatz Pini e Mareoder dem Villaggio Sos Flores,unter anderem.

Disneyland-Route

Und wir wollen uns nicht von unserem Bericht über Routen durch Europa verabschieden, ohne die Sternroute für jedes Kind zu empfehlen: eine Reise nach Disneyland Paris mit dem Wohnmobil,das von Barcelona aus abfahren wird und eine ungefähre Strecke von 1.000 km hat.

Auf unserer Reise werden wir die Gelegenheit nutzen, die Stadt Toulouse, die Regionen Dordogne-Périgord, kennen zu lernen, die uns mit seinen Burgen, mittelalterlichen Dörfern und prähistorischen Stätten, die von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt wurden, und der Region Tarn,die uns durch seine mittelalterlichen Bauten und seine Natur in seinen Bann ziehen wird.

Weitere Sehenswürdigkeiten auf unserer Route sind die Stadt Bourges,die uns mit ihrer imposanten Kathedrale, die zum UNESCO-Weltkulturerbe erklärt wurde, in den Kopf sprengen wird, und natürlich Paris, wo wir einige Tage verbringen können, bevor wir den Disneyland Park besuchen.

Frankreich ist ein Land perfekt für Wohnmobile und Wohnmobile vorbereitet,so wie auch auf der Route der Schlösser der Loire, die wir Ihnen am Anfang vorgeschlagen haben, entlang dieser Route finden Sie endlose Bereiche ermöglicht, mit dem Wohnmobil zu übernachten, sowie zahlreiche Campingplätze speziell für einen Familienurlaub konzipiert.

Bei der Ankunft im Disneyland können Sie das Wohnmobil auf einem Parkplatz neben dem Auto verlassen und alle Dienstleistungen genießen, die von diesem Bereich mit privilegiertem Blick auf das Schloss von Dornröschen angeboten werden, was sicherlich die Kleinen begeistern wird.

Wenn Sie sich für eine dieser Routen entscheiden, empfehlen wir Ihnen, die Reise rechtzeitig vorzubereiten und die Kinder in ihre Planung einzubeziehen. Und vergessen Sie nicht, dass, auch wenn sie in “einem Haus mit Rädern” reisen, es wichtig ist, dass sie in ihrem entsprechenden Kinderrückhaltesystem richtig gebunden sind. Schöne Reise!

Fotos iStock, Pixabay

In Diario del Viajero Portugal nimmt den Titel der besten touristischen Destination in der Welt, Sardinien: Führer, um die Insel zu besichtigen

In erziehung-kreativ Familienurlaub: Fünf Wohnmobilrouten mit Kindern in Spanien zu tun, bitte nehmen Sie Ihr Kind nie im Auto ohne ein richtiges Kinderrückhaltesystem

Die beliebtesten Artikel auf unserer Website

Candy Lutscher
Candy Lutscher

Welches Kind mag keine Lutscher? Süßigkeiten und Süßigkeiten können nicht…

Leave a Comment