Urlaub mit Kindern: Fünf magische Routen durch Europa mit dem Auto oder Wohnmobil

Planen Sie jetzt Ihren Sommerurlaub? Wenn Sie auf der Suche nach einem anderen und lustigen Urlaub sind, in dem Sie die Natur, den Stadttourismus und die Schönheit vieler Ecken zu entdecken genießen, wagen Sie einige der Routen, die wir vorschlagen.

Es gibt fünf Routen in Europa, die Sie mit dem Auto oder Wohnmobil machen können. In unseren Vorschlägen finden Sie attraktive Städte zu besuchen und eine breite Palette von Freizeitangeboten, sowie Unterkunft Ideen. Sicherlich ist Ihr Familienurlaub unvergesslich!

Route durch die nördliche Hälfte Portugals

Portugal ist ein schönes Land, das viel zu bieten hat. Sein Klima, die Nähe zu unserem Land und seine schönen Strände machen es zu einem perfekten Reiseziel für spanische Familien. Darüber hinaus verfügt Portugal über ein sorgfältiges Netz von Campingplätzen und Wohnmobilstellplätzen, die unsere Reise angenehmer machen, wenn wir uns für dieses Verkehrsmittel entscheiden.

Wenn wir vor einem Jahr eine Route durch die südliche Hälfte Portugalsvorgeschlagen haben, schlagen wir dieses Mal eine Reise durch die nördliche Hälfte des Landes vor,beginnend von der schönen Stadt Viana do Castelo bis zum mittelalterlichen Leiria. Insgesamt mehr als 400 km, die Sie nicht gleichgültig lassen und dass Sie bequem und entspannt tun können, markieren Sie Ihren eigenen Rhythmus.

Viana do Castelo ist eine der schönsten Städte im Norden Portugals,mit einer bedeutenden maritimen Tradition. Vom Berg Santa Luzia aus können Sie seine privilegierte Lage und den Blick auf die Stadt sehen, die uns blenden wird.

In Viana do Castelo gibt es viel zu sehen,da die Stadt beheimatete Paläste, Kirchen, Klöster, Chafarices und Fontanares hat, die ein erbeschaffenes Erbe darstellen, das einen Besuch wert ist. Aber in Viana ist es nicht alles architektonische und kulturelle Tourismus, und auch Familien, die Sport lieben, finden eine große Auswahl an Aktivitäten, die mit Kindern zu tun haben, wie Radfahren, Wandern, Surfen, Segeln, Rudern oder Kanufahren auf dem Lima River.

100 km von Viana entfernt liegt Porto, Portugalszweitgrößte Stadt, die von der Unesco zum Weltkulturerbe erklärt wurde. Porto fängt den Besucher mit seinerGeschichte, seinen stattlichen Vierteln, seinen Einkaufsvierteln und seinen bunten und labyrinthischen Straßen am Ufer des Douro ein.

Und mitten im Zentrum von Portugal, 130 km von Porto entfernt, finden wir die Stadt Viseu, die auf einem Plateau liegt, das von Bergwäldern und Flüssen umgeben ist. Viseu wird Sie für seine mittelalterliche Atmosphäre,seine Paläste und Steingebäude und seine üppigen Gärten begeistern.

Auf 140 km, fortsetzung unserer Reise nach Südwesten, erreichen wir Coimbra,bekannt als “die Stadt der Studenten” durch seine berühmte Universität. Coimbra gehört zum Unesco-Weltkulturerbe und hat wichtige Baudenkmäler zu besichtigen. Unsere Reise endet in der mittelalterlichen Stadt Leiria,nur 75 km entfernt.

Auf unserem Weg durch portugiesische Länder werden wir in der Lage gewesen sein, seine reiche Gastronomie, sein Klima und seine Strände mit feinem Sand zu genießen. Wenn wir uns für eine Reise mit dem Wohnmobil entschieden haben, können wir aus den mehr als 100 Campingplätzen wählen, die bei der ACSI Association für unsere Unterkunft registriert sind. Unter ihnen werden wir sicherlich diejenigen finden, die am besten zu unseren Bedürfnissen passen.

Route durch Südfrankreich

Wenn Sie mit dem Wohnwagen oder Wohnmobil reisen, sollten Sie wissen, dass Frankreich ein Land ist, das perfekt für Camper vorbereitet ist, mit vielen magischen Routen zu entdecken. Bei dieser Gelegenheit beginnen wir unsere Tour mit einer Reise durch die schönsten Dörfer imSüden, mit Orten, die ihnen den Kopf sprengen werden.

Die Route, die wir vorschlagen, wird vom Regionalen Naturpark der katalanischen Pyrenäen abfahren,wo wir empfehlen, dass Sie ein paar Tage in der Natur, Wandern und Outdoor-Sport genießen.

Von dort aus fahren wir nach Norden in die Stadt Carcassonne,die als größte mittelalterliche Festung Europas gilt und 1997 zum UNESCO-Weltkulturerbe erklärt wurde. Die Kinder werden von dieser ummauerten Stadt fasziniert sein, in der die Zeit zwischen architektonischen Juwelen zu enden scheint.

Von Carcassonne aus erreichen wir Toulouse,93 km nordwestlich. Toulouse ist bekannt als die “Pink City” für die dominierende Farbe der Fassaden seiner alten Gebäude. In Toulouse können wir durch die engen und gewundenen Straßen schlendern, die Romantik bewundern, die in vielen seiner Denkmäler durchdrungen ist, und seine schönsten Orte entdecken.

Und von dort aus fahren wir nach Norden in die Stadt Montauban,etwas mehr als 50 km von Toulouse entfernt. Diese schöne Stadt hat eine strategische Enklave und originelle Konstruktionen, die ihr den Titel “Prototyphäuser und neue Städte” eingebracht haben. Neben dem Architekturtourismus können Sie in Montauban die Natur und die Bereiche genießen, die für Kinderspiele, Picknicks im Freien und Spaziergänge oder Radtouren ausgestattet sind.

Unsere Route durch Frankreich führt weiter in der Stadt Agen,75 km von Montabaun entfernt. Agen ist eine gemütliche und familienfamiliäre Stadt mit emblematischen Orten und wichtigen architektonischen Gebäuden, unter denen das Museum der Schönen Künste hervorsticht.

Und wenn Sie am letzten Augustwochenende in diese Stadt reisen, werden Sie vom Großes Pflaumenfest überrascht sein, wo die berühmte Pflaume von Agen durch ein großes Festival mit Verkostungen,Konzerten und Shows gewürdigt wird.

Und von Agen aus fahren wir wieder in den Süden, in die Stadt Saint Gaudens, die nur 50 km von der Grenze zu Spanien entfernt liegt. St. Gaudens überrascht mit seiner Geschichte und mittelalterlichen Vergangenheit, da er eine kulturelle Referenz der gesamten Region ist.

Die von uns vorgeschlagene Route umfasst ca. 500 km Fahrzeit,die Sie an Ihre Bedürfnisse und Ihr Tempo anpassen oder anpassen können. Um zu bleiben, teilen wir die folgenden Informationsseiten mit Hotels, Gasthäusern, Ferienhäusern und Wohnmobilen:

  • Carcassonne Immobilien
  • Unterkünfte in Toulouse
  • Unterkünfte in Montauban
  • Immobilien in Agen
  • Saint Gaudens Immobilien

Route durch die Niederlande

Holland ist ein Land mit mehreren Freizeitalternativen,das die Perfektion grüner und flacher Landschaften mit Museen, Architekturtourismus und Familienfreizeit kombiniert. Darüber hinaus ist das ganze Land perfekt vorbereitet, um mit Kindern zu genießen, und es gibt viele Städte, die Kinderaktivitäten, Vergnügungsparks und andere unvergessliche Enklaven für die Kleinen anbieten.

Unsere Route durch die Niederlande wird in Amsterdam beginnen,wo wir mit dem Auto oder Wohnmobil aus Spanien oder den Nachbarländern anfahren können (wenn wir eine lange Route nehmen, die mehrere Gebiete Europas abdeckt). Eine andere Möglichkeit ist, mit dem Flugzeug dorthin zu gelangen, dank der Direktflüge, die die Hauptstadt holland mit verschiedenen Städten in Spanien verbinden. Dort schlagen wir Ihnen vor, ein Auto oder ein Wohnmobil zu mieten, um das Land in Ihrem eigenen Tempo zu entdecken.

In Amsterdam gibt es so viel zu sehen. So sehr, dass es mehrere Tage dauern würde, die Stadt in ihrer ganzen Pracht zu entdecken. Museen und Kanäle sind die Stärke der Stadt, aber Sie werden auch von den grünen Parks und Radtouren fasziniert sein.

Von Amsterdam aus setzen wir unsere Tour nach Rotterdam fort undmachen Halt in Gouda, einer Stadt, die für ihre köstlichen Käsesorten bekannt ist und wo wir ihren traditionellen Käsemarkt genießen können. Wenn wir in Rotterdam ankommen, werden wir bald erkennen, dass es eine sehr industrielle Stadt ist, obwohl viele seiner zeitgenössischen Gebäude ein großes architektonisches Interesse haben.

Und von dort aus machen wir uns auf den Weg nach Dordrecht,einer Stadt mit einem reichen historischen und kulturellen Erbe,eingebettet in eine Region mit reichlich Wasser, mit Flüssen wie der Merwede, dem Noord und der Oude Maas.

Von Dordrecht nach Breda, unser nächster Vorschlag auf dem Weg, gibt es nur 35 km, aber es ist es wert, innezuhalten, um diese schöne Stadt zu bewundern, die in Velzquez’ beeindruckendem Gemälde “The Surrender of Breda” verkörpert ist. Die Region hat ein interessantes monumentales und kulturelles Erbe, sowie eine breite Palette von Freizeitaktivitäten und Wassersport, um in seinen Kanälen zu praktizieren.

Von Breda geht es nach Den Bosch, der Hauptstadt der Provinz Nordbrabant im Süden der Niederlande und Geburtsort des großen Malers El Bosco. Den Bosch ist eine mittelalterliche Stadt mit wenig Touristenverkehr,aber sehr zu empfehlen. Nicht umsonst gilt sie als “die gastfreundlichste Stadt Hollands”.

Und bevor wir nach Amsterdam zurückkehren, werden wir in Den Haag, einer der wichtigsten Städte Europas, aufhören, da dort zahlreiche internationale Gremien leben. Den Haag ist eine kleine Stadt, aber sehr schön und neugierig,wo historische, moderne Gebäude, Hafengebiet und Strände gemischt sind.

Holland bietet eine große Auswahl an Unterkünften; von Hotels bis hin zu Ferienhäusern, Ferienorten, Hostels oder Champings. Achten Sie darauf, die niederländische Tourismus-Website zu überprüfen, um auf seine breite Palette zuzugreifen.

Route durch Belgien

Belgien ist ein kleines Land, das uns viele wunderbare Möglichkeiten bietet. Für diese Route, die wir vorschlagen, haben wir uns von einer inspiriert, die wir auf dem AutoC-Portal gesehen haben,Experten für Reisereisen.

Wir begannen unsere Reise in Brüssel, der Hauptstadt Belgiens. Wie in der vorherigen Route können wir dort mit dem Direktflug von Spanien aus reisen (eine Option, die in der Regel sehr sparsam aussteigt),oder dies mit dem Auto oder Wohnmobil tun, wo durch andere Routen durch Frankreich, die Niederlande oder Deutschland auch andere Routen verbunden sind.

Brüssel ist eine kleine und einladende Stadt, aber es hat die besondere Note einer großen Stadt, die auch die Hauptstadt Europas ist. Die Stadt hat eine große Geschichte, eine große Anzahl von Museen, und ist die Wiege der besten Schokolade der Welt; Was können wir mehr verlangen?

Von Brüssel aus können wir zu anderen nahegelegenen Städten reisen, wie dem mythischen Waterloo, wo Napoleon besiegt wurde, oder nach Mechelinas, einer perfekten Stadt, um mit Kindern zu reisen,da Sie dort das berühmte Spielzeugmuseum genießen können.

Andere Städte in der Nähe von Brüssel, die wir nicht verpassen dürfen, sind Löwen und Antwerpen. Leuven ist eine facettenreiche Stadt mit einem reichen kulturellen Erbe und weiten Grün- und Naturgebieten. Dank seiner Universität ist Löwen eine junge Stadt, in der es an Bars und der Studentenatmosphäre nicht mangelt.

Antwerpen,das vor einem Jahr als eines der 10 besten Reiseziele der Welt ausgewählt wurde, ist eine Stadt voller historischer Reichtümer, Kunst und Design in all ihren Ausdrucksformen, die es wert ist, entdeckt zu werden.

Unsere Route durch Belgien endet mit einem Zwischenstopp in Gent und Brügge, zwei Städten mit einem besonderen Charme, der Sie erwischen wird.

Gent ist ein flämisches Juwel, wo Sie seine Museen und alten Kirchen genießen können, sich in seinen Kopfsteinpflasterstraßen verlieren, seine Kanäle und Brücken bewundern und staunen über die imposante Grabburg und den Glockenturm, der von der Unesco anerkannt wird.

Wenn Sie Brügge besuchen, werden Sie das Gefühl haben, dass Sie eine Kindergeschichte eingehen. Es ist eine der am besten erhaltenen mittelalterlichen Städte der Welt, und obwohl es sehr klein ist und an einem Tag besichtigt werden kann, wird es von der UNESCO als Weltkulturerbe betrachtet.

Wenn Sie mit dem Wohnwagen oder Wohnmobil durch Belgien reisen,finden Sie auf der AutoC-Website, die wir am Anfang vorgeschlagen haben, alle Informationen über Rastplätze, Parkplätze und Campingplätze, auf denen Sie übernachten können.

Und wenn Sie auf der Suche nach anderen Arten von Unterkünften, sowie Vorschläge, um die Gastronomie des Landes zu genießen, empfehlen wir Ihnen, die Seiten zu konsultieren, die vom belgischen Fremdenverkehrsamt empfohlen.

Route durch Deutschland (Bayerngebiet)

Der Freistaat Bayern in Süddeutschland ist eine der wohlhabendsten Regionen des Landes,mit vielen wunderbaren Reisezielen, die es wert sind, zu kennen. Deshalb wollen wir unsere Route auf diese Region konzentrieren, beginnend in der schönen Gemeinde Oberammergau.

Oberammergau istein kleines Bergdorf mit besonderem Charme, in dem viele seiner Häuser die Fassaden zum Fresko gestrichen haben, die dem Dorf einen malerischen und künstlerischen Touch verleihen. Diese Stadt zeichnet sich durch ihre religiöse Tradition aus, da alle zehn Jahre die Passion Christi inszeniert wird, ein Ereignis, das Tausende von Besuchern versammelt.

Von Oberammergau geht es zum berühmten Schloss Neuschwanstein,nur 50 km entfernt. Kinder werden von diesem Kunstwerk fasziniert sein, das schon immer Walt Disneys Inspiration für die Schaffung von Dornröschenschloss gewesen sein soll.

Die Burg Neuschwanstein war eine Laune von König Ludwig II. von Bayern, der es zu einer Zeit errichten ließ, als Burgen und Festungen nicht notwendig waren. Es ist also eine mittelalterliche Burg mit einem romantischen Touch, die es zu einem der meistfotografierten Gebäude in ganz Deutschland macht.

Und von dort geht es nach München,der Hauptstadt des Freistaates Bayern, die Sehenswürdigkeiten zu besuchen hat. Wie von unseren Kollegenvon Diary of the Traveler empfohlen, sind sie ein Muss, Marienplatz, der die Innenstadt bildet, mit dem neuen Rathaus, des neunzehnten Jahrhunderts, und die Säule der Heiligen Maria, die Namen auf dem Platz gibt.

Die beiden anderen Hauptattraktionen der bayerischen Landeshauptstadt (neben der Bayernstatue der Theresenwiese) sind die Frauenkirche, das Schloss Nymphenburg, der Englische Gartenpark oder der Olympiapark, wo 1972 die Olympischen Spiele stattfanden. Es gibt auch zahlreiche Museen, die sich im Kunstareal befinden.

80 km von München entfernt liegt die Stadt Augsburg,eine der ältesten in Deutschland. Aus architektonischer Sicht ist sie eine sehr reiche und abwechslungsreiche Stadt, weil sie wichtige historische Gebäude wie das Rathaus, den Perlachturm, den Mariendom oder das Haus, in dem Mozarts Vater geboren wurde, hat. Für die Kleinen empfehlen wir den Besuch des Puppentheaters mit Puppenspielen und einem Museum zur Geschichte des Theaters.

Zwei Autostunden von Augsburg entfernt erreichen wir das Dorf Rothenburg ob der Tauber,ein wunderschönes mittelalterliches Dorf, das für seinen außergewöhnlichen Erhaltungszustand und friedliche und ruhige Straßen berühmt ist. Und von dort aus werden wir Die Weichen für einen der attraktivsten Stammgäste Bayerns stellen, das berühmte Nürnberg.

Wie in der Stadt Würzburg,die wir auch besuchen sollten, wurde Nürnberg bei den Bombenangriffen im Zweiten Weltkrieg verwüstet. Aber die Deutschen haben es geschafft, beide Städte wieder aufzubauen und ihnen viel von ihrem Charme zurückzugeben, so dass es viele wichtige Denkmäler gibt, die wir bewundern können.

Und wir wollen unsere Tour durch die schöne Region Bayern nicht beenden, ohne einen Besuch der Stadt Bamberg zu empfehlen, die nicht nur für ihre Biere, sondern auch für ihren Charme und ihre Magie berühmt ist, denn viele ihrer Enklaven scheinen einem Kindermärchen zu entstammen.

Insgesamt mehr als 600 km Strecke, in der wir den Charme Bayerns,seine Naturlandschaften und seine monumentalen Gebäude genossen haben werden, die die ganze Familie begeistern werden. Um zu bleiben, können wir uns für Themenhotels,Unterkünfte anderer Art oder Camp in einem der fast 200 Campingplätze in dieser Region entscheiden.

Wir möchten eine der vorgeschlagenen Routen, um Sie zu inspirieren, Ihren Sommerurlaub zu planen, und Sie können einen unvergesslichen Familienausflug genießen!

Die beliebtesten Artikel auf unserer Website

Leave a Comment