Musikspiele mit Kindern (II)

Heutzutage fühlen wir uns wie zu Fuß, Musik und Spaß. Wir setzen die zweite Folge der musikalischen Aktivitäten mit Kindern fort,heute mit unseren Vorschlägen, um die Qualitäten des Klangs zu entdecken, die wir noch haben: Intensität und Dauer.

Laute klänge von weichen zu unterscheiden, ist schon früh assimiliert. Aber um sie darauf aufmerksam zu machen, können verschiedene Aktivitäten genutzt werden, die auch Kinder dazu bringen, ihre Umgebung zu beobachten und zu analysieren. Eine der einfachsten ist, die Aufmerksamkeit auf eine Blattpappel (oder einen anderen Baum) zu zahlen, deren Blätter durch eine sanfte Brise gewertet werden.

Der Klang, den sie erzeugen, reicht von der Stille (dieser Parameter, der auch wichtig ist, um zu arbeiten und vor allem zu schätzen), wenn der Wind nicht bläst, durch ein sanftes Murren, bis hin zu einem beträchtlichen Gerücht. Und wenn die Intensität des Windes wirbelt, können wir eine kräftige Hitze erreichen.

Wir können auch den Klang eines beginnenden und leichten Regens imitieren, der Gestalt annimmt und nach und nach zum Vorschlaghammer wird. Um dies zu tun, werden wir zuerst mit einem Finger “applaudieren”, dann mit zwei… die ganze Hand zu verwenden, wodurch die Intensität erhöht wird.

Sobald wir den stärksten Punkt erreicht haben (wir können uns gegenseitig in Brust, Darm und Oberschenkel treffen), kehren wir den Prozess um, bis der Regen istcampa. Kinder lieben es, diesen “Regen” mit Leib und Auge zu imitieren, auch mit unserem… Sie haben eine tolle Zeit.

Um die Dauer des Sounds mit älteren Kindern zu bearbeiten, schlagen wir Ihnen vor, die folgende Übung auszuführen: Nachrichten mit dem Morsecode senden.

Um dies zu tun, können wir einen Schwanz oder eine Flöte (ohne die Absicht, einen Witz zu machen) verwenden, um einen Ton zu machen, nach dem Code, dass die Kinder vor haben müssen (Kurzpunkt, Streifen lang). Kinder werden auf dem Papier auf die Kombinationen von langen und kurzen Tönen hinweisen, die den Buchstaben der Botschaft entsprechen.

Wir werden Buchstaben für Brief gehen und deutlich machen, wie viel wir von einem zum anderen weitergeben. Sobald alle Buchstaben, auf die sie zeigen, “diktiert” wurden, entschlüsseln die Kinder das Wort oder die Nachricht und überprüfen den Morsecode. Ihre Namen, die der Stadt, die ihrer Freunde, kleine Phrasen…

Darüber hinaus berauben Sie Ihren Ser nicht, den Wellen des Meeres mit einer Muschel zuzuhören, das “verrückte Telefon” mit einem Seil und zwei Röhren zu kreieren, Karaoke zu machen, zu singen und zu tanzen, von langsam zu schnell und hyperschnell zu gehen…

Wir hoffen, dass Sie eine schöne Zeit mit diesen musikalischen Spielen fürKinder haben, so dass sie die Musik zu schätzen wissen, während Sie Spaß haben. Und hoffentlich werden wir sie das ganze Jahr über mehr als einmal in die Praxis umsetzen, denn es ist immer eine gute Zeit zu spielen.

Foto | Thinkstock
In erziehung-kreativ | Musikalische Spiele mit Kindern, Aktivitäten mit Musik für Kinder und Babys

Die beliebtesten Artikel auf unserer Website

Leave a Comment