Reisen mit Babys: auf Kreuzfahrt

Wenn wir Alternativen zu unserer Familienreise studieren, betrachten wir in der Regel diejenigen, die uns Sicherheit, Komfort, interessante Orte und guten Service garantieren. Deshalb entscheiden sich immer mehr Familien für eine Kreuzfahrt für ihren Urlaub.

Wenn wir auf einem dieser großen Boote, ob schwimmende Hotels oder Resorts, kommen, finden wir eine Welt der Dienstleistungen zu unserer Verfügung. Aber sind Kreuzfahrten eine Option für eine Reise mit unseren Babys?

Nach den neuesten Trends bei Kreuzfahrtschiffen können wir in den letzten Jahren feststellen, dass große Unternehmen der Branche Familien ins Visier genommen haben, vor allem solche mit kleinen Kindern.

Auf diese Weise finden wir heute eine breite Palette von Booten, Routen und Dienstleistungen, so dass Eltern und Kinder ihre Freizeit auf hoher See genießen können.

Schauen wir uns also einige Punkte an, die wir bei der Auswahl einer Kreuzfahrt mit unserer Familie berücksichtigen sollten, wenn wir ein Baby haben.

Angebot

Wie wir bereits gesagt haben, haben viele Kreuzfahrtunternehmen Themenausflüge für Kinder geplant. Es scheint jedoch, dass wir überprüfen müssen, ob die gewählte Route oder das Boot Dienstleistungen für Kinder bietet. Tatsächlich sind einige Routen für die Kleinen weniger präpariert als andere. Es wird für uns einfacher sein, ein passendes Angebot in der Karibik oder im Mittelmeer zu finden, als die norwegischen Fjorde oder die asiatischen Meere zu bereisen.

Reservierung

Bei den entsprechenden Vorbehalten ist besondere Aufmerksamkeit zu schenken, dass alle Familienmitglieder detailliert sind und dass die Daten korrekt sind. Namen, Geburtsdaten, Dokumente, Alter und besondere Anforderungen. Und es ist an dieser Stelle, dass Familien mit Babys und Kindern im Allgemeinen die Aufmerksamkeit auf das Thema zu zahlen, wie sobald die Reservierung bestätigt ist, gibt es keine Änderung möglich (kostenlos, natürlich). Zum Beispiel: Wir sollten besser darüber nachdenken, ob wir uns alle während der Tour in einer Kabine niederlassen. Sobald die Reise begonnen hat, wird es kein Zurück mehr geben.

Dokumentation

In einigen Fällen, wenn die Reiseroute verschiedene Länder berührt, wird es notwendig sein, die Verordnung über die erforderlichen Unterlagen für Minderjährige zu kontrollieren, um mit einem oder beiden Elternteilen in den Besuchshafen zu gehen (es gibt Ziele, die nur Minderjährige mit beiden Elternteilen oder mit einer gesetzlichen Genehmigung zulassen, wenn sie nur mit einem von ihnen absteigen). Jeder Passagier muss über die vollständige und aktuelle Dokumentation (bis zu den Babys) verfügen und nicht das Familiennotizbuch zu Hause vergessen.

Stornierungsbedingungen

Lesen wir das Kleingedruckte. Kreuzfahrtschiffe sind eine Summe komplexer Dienstleistungen. Einen Ausflug an Bord eines von ihnen zu beaufnehmen bedeutet, dass wir uns zu einem Aufschluss über ein bestimmtes Schiff verpflichten. Es gibt keine Chance auf Last-Minute-Änderungen, wie dies bei der Buchung eines Hotelaufenthalts einfach der Fall sein könnte. Stornogebühren sind wichtig, daher empfehlen wir dringend, eine Stornoversicherung abzuschließen, um zu verhindern, dass eine Familie unwägbar ist (so häufig, wenn wir junge Leute zu Hause haben) sehr teuer.

Unterkunft

Ob wir den Rat eines Reisebüros haben, oder wenn wir online auf eigene Faust recherchieren, lassen Sie uns besonders auf die Arten von Kabinen achten. Auf einigen Booten gibt es Kabinen von bis zu 5 Personen,in anderen können einige Kabinen kommunizieren, und es kann auch einen speziellen Rabatt für eine angeschlossene Kabine für unsere Teenager geben. Es ist nicht notwendig, mit einem Reisebett zu berechnen, ist es einfach notwendig, es zum Zeitpunkt der Familienreservierung anzufordern.

Zusätzliche Dienstleistungen

Wir wissen, dass wir auf einem Kreuzfahrtschiff alles haben. Bitte beachten Sie jedoch, dass nicht alles in dem von uns zu zahlenden Preis enthalten ist. Um hier nicht zu verlängern, schlage ich vor, dass Sie die Tipps für eine Familienkreuzfahrt lesen, ohne aus der Tasche zu laufen, wo wir dieses Thema ein wenig aufhellen.

Denken Sie zum Beispiel daran, dass im Inneren der Mahlzeiten und Getränke enthalten, Babynahrung, Sodas oder Milch sind in der Regel nicht vorhanden. Einige Themen-Kreuzfahrtlinien haben jedoch spezielle Menüs für Kinder. In jedem Fall, konsultieren Sie vor der Buchung.

Ein Service, bei dem wir bei Reisen mit unserem Baby besonders aufpassen, ist der medizinische Service an Bord. Alle Boote sind gut mit sanitärer Versorgung ausgestattet, in einigen Fällen sogar mit sehr komplexen medizinischen Einrichtungen. Für unsere Ruhe sollten wir jedoch den Fall des gewählten Bootes überprüfen. Wir müssen auch die Medikamente, die wir regelmäßig einnehmen, tragen, um zu reisen, ohne die medizinische Behandlung zu stoppen.

Schließlich sollten wir uns daran erinnern, dass wir, wenn wir an Bord eines Kreuzfahrtschiffes sind, normalerweise viel Zeit im Freien im Pool, im Innenbereich und in anderen Bereichen verbringen. Darüber hinaus wirkt die Oberfläche des Meeres als Spiegel, der die Wirkung der Sonne vervielfacht, so dass der Schutz der Haut unserer Babys (und unserer) vollständig sein muss und die ganze Zeit. Ohne Angst, sich zu wiederholen: Sonnencreme, Hut, Brille und Wasser.

Die beliebtesten Artikel auf unserer Website

Gut verklebt
Gut verklebt

Well-Glued produziert und vermarktet verschiedene Arten von Etiketten, die meist…

Leave a Comment