Wie und wann Sie Star Wars mit Ihren Kindern sehen

Niemand kann leugnen, dass Star Wars eine der berühmtesten und erfolgreichsten Film-Sagas in der Zelluloid-Geschichte ist, nur wenige (einige kenne ich), die keine Kapitel der Saga gesehen haben und Charaktere wie Yoda, R2-D2, 3CO-PO, Prinzessin Leia oder ihr pelziger Freund,sind von einem zum anderen bekannt. Und ich bin sicher, wenn du zu seinen Anhängern gehörst, wirst du dich auf den nächsten Dezember freuen, damit du das letzte Kapitel der Saga sehen kannst, das diesen Monat beginnt. Was für Nerven!

Aber Star Wars ist nicht nur eine andere Saga, es ist nicht nur ein Film, es ist ein ganzes Universum, um, auch für einige, eine Religion und Lebensweise zu teilen. Deshalb warten Sie sicher darauf, dass Ihre Kinder alt genug sind, um sie in diese Welt der Laserschwerter, Jedi, Raumschiffe und dunklen Macht einzuführen, aber wie und wann Sie Star Wars mit Ihren Kindern sehen.

Gibt es ein empfohlenes Alter?

Unglaublich, wie es scheinen mag und trotz der Anzahl der Todesfälle in der Serie, ist seine Bewertung PG, für über 10-Jährige mit Aufsicht für Erwachsene. Kommen Sie, die Sache für Erwachsene ist zu viel, denn jeder Fan der Saga wird mehr als bereit sein, Ihrem Kind alles zu erklären, was es braucht.

Ich glaube auch nicht, dass das Kind mit weniger als 10 Jahren den Film, die Kraft, die dunkle Seite, die inneren Kämpfe usw. versteht. Ich sage nicht, dass es kein Kind gibt, das es verstehen wird, und natürlich bin ich sicher, dass es wirklich jüngere Star Wars-Fans gibt, aber ich denke, sie sind mehr mit Geschwindigkeit und Kampf übrig als mit dem Hintergrund.

Aber nicht alles ist für die Kleinen verloren, weil es andere Varianten etwas angepasster als die Filme gibt. Zum Beispiel haben wir diejenigen von der LEGO Fabrik, wo Block-Zauberer die Star Wars-Welt wunderschön an ihre angepasst haben, natürlich mit einem größeren Sinn für Humor, wie The Revenge of the Brick, eine Parodie auf Episode III.

Und schon für diejenigen, die etwas älter sind, haben wir die Zeichentrickserie The Clone Wars

Beide Optionen können dazu dienen, unsere Kinder in der Welt der Macht zu starten.

Was ist also zuerst zu sehen?

Nun, es hängt vom Alter unserer Kinder ab. Wenn sie schon um die 10 Jahre alt sind, würde ich mit der ursprünglichen Saga und in der Reihenfolge der Kapitel beginnen. Wie viele andere denke ich, dass es keine Farbe zwischen den ersten Filmen gibt, chronologisch gesehen und den letzten drei, aber die Geschichte ist die Geschichte, und wir müssen sie respektieren.

Wenn sie kleiner sind, dann würde ich mit animierten Serien oder Videospielen beginnen, vor allem Lego-Spiele, die ziemlich unterhaltsam sind.

Wo und wie? Brauchen wir eine vorherige Vorbereitung?

Nun, es ist klar, dass außer Kapitel VII, das im Dezember veröffentlicht wird, der Rest nichts anderes übrig haben wird, als sie zu Hause zu sehen. Wir können eine kleine Filmsession zu Hause vorbereiten, solange unsere Kinder bereit sind, einen ganzen Film auf der Couch zu sitzen.

Warum nicht zuerst die Bücher lesen?

Ja, Star Wars hat auch seine Reihe von Büchern, die wir vor oder nach dem Anschauen der Serie in den Filmen lesen können. Allerdings sind die Bücher für etwas ältere Kinder bestimmt.

Über | ‘Star Wars: Das Erwachen der Macht’, neuer Trailer, LEGO, Star Wars: Clone Wars, www.starwars.com
In Erziehung Kreativ | Bist du alt genug, um ins Kino zu gehen? , Star Wars LED-Lampen für Ihr Kinderzimmer oder Ihr Zimmer

Die beliebtesten Artikel auf unserer Website

Leave a Comment