Meine zehn empfohlenen Bücher von 2012

In Erziehung Kreativ empfehlen wir in der Regel Bücher für Mütter und Väter,und ich möchte die, die ich empfehle im Jahr 2012 veröffentlicht, so dass Sie sie im Auge behalten können für diese Weihnachtsgeschenke zu überprüfen.

Bei dieser Überprüfung dessen, was wir Ihnen das ganze Jahr über empfohlen haben, habe ich festgestellt, dass ich einige Bücher habe, die vor kurzem erschienen sind und über die ich noch nicht mit Ihnen gesprochen habe, aber ich bin entschlossen, in den kommenden Tagen eine detaillierte Überprüfung zu machen.

Die Bücher, die ich gesammelt habe, richten sich an Eltern, die daran interessiert sind, ihre Lebensqualität zu verbessern, ihren Kindern eine respektierte Geburt zu geben und ihnen liebevolle Elternschaft zu geben. Gehen wir jetzt mit meinen zehn empfohlenen Büchern aus dem Jahr 2012.

Tantrums und Tantrums für unvollkommene Mütter

“Wutausbrüche und Wutanfälle für Mama sind unvollkommen” ist ein Buch der Mexikanerin Leticia Jiménez,Mutter und Direktorin des Portals Criando Creando, voll von einfachen und praktischen Tipps, um die emotionalen überquellenden Momente von Kindern besser zu verstehen und auch darauf ausgerichtet ist, Müttern und Vätern Werkzeuge zu geben, um uns zu verstehen und zu kontrollieren. Darüber hinaus, und ich zähle es mit zaghaftem Stolz, in der Hingabe, die der Autor mich ernennt, so bin ich sehr dankbar für all die Jahre der Arbeit, die wir geteilt haben.

Vergessene Stimmen

“The Forgotten Voices” ist eine Gruppenarbeit von M. Angels Claramunt, Doula und Laktationsberaterin, den Psychologen Monica Alvarez und Cristina Silvente und Laura G.Carrascosa, PhD in Biochemistry, die sich mit wissenschaftlicher Realität und Emotionen in Schwangerschaftsverlusten befasst.

Athenas Nabel

Die Autorin von “Der Nabel von Athena” ist die Psychologin Monica Alvarez, die bei dieser Gelegenheit in die Seele und die weiblichen Emotionen eintritt und uns einen vollständigen Blick auf dieKomplexität der heutigen Frau und Mutter bietet. Wesentliche.

Organisieren Sie Ihr Zuhause in 30 Tagen

Ein Nachtbuch für mich ist “Organisieren Sie Ihr Haus in 30 Tagen”, von Trainer Azucena Caballero,eine Bombe auf Amazon und ein kompletter und praktischer Führer, um das Haus ordentlich und sauber mit Routinen zu halten, die den Alltag viel einfacher machen und Familie, Arbeitsverpflichtungen und Pflege für unsere Kinder kombinieren. Ich liebe es.

Antworten und Reflexionen einer Hausschulmutter

Als Mutter-Heim-Choler habe ich im Laufe der Jahre viele Fragen gestellt, vor allem bevor ich den Schritt zur Ausbildung zu Hause und in den frühen Momenten gemacht habe. Immer, es ist wahr, ich hatte das Glück, Azucena Caballero zu haben, um mir zu helfen, und deshalb scheint dieses Buch “Antworten und Reflexionen einer Hausschulmutter” für jeden, der an dieser pädagogischen Option interessiert ist, sehr interessant zu sein.

Papa, ich will nicht zur Schule gehen! Ich langweile mich

Als ich herausfand: “Papa, ich will nicht zur Schule gehen! Ich bin gelangweilt” Ich liebte es zu entdecken, dass immer mehr Eltern und Lehrer über die Probleme des Bildungssystems besorgt sind und sich für eine Verbesserung einsetzen. Als ich es dann las, war ich wieder aufgeregt, lernte viele neue Dinge und verstand, dass Veränderung bereits gekommen ist und unaufhaltsam ist.

Wo ist Gott, Papa?

“Wo ist Gott, Papa?” es ist ein Theaterstück, das ich geliebt habe. Sein Autor, Clemente Garcia Novella, bietet uns die rationalen und wissenschaftlichen Erklärungen, die Eltern, die keinen religiösen oder spirituellen Glauben haben, ihren Kindern geben können, wenn sie nach dem Leben, dem Universum und allem anderen gefragt werden.

Wie kein Mama-Drama

“Wie kein Mama-Drama” von Amaya Asunce wurde als Blog und mit einer Buchberufung geboren. Es ist urkomisch. Diejenige, die ihre Mutter nicht erkennen oder sich selbst in den Kommentaren und Anekdoten wiedererkennen konnte, erzählt sie nicht, ob sie Glück hat, aber sie wird auch eine tolle Zeit haben. Perfektes Geschenk für alle Zuschauer.

Das Kind isst schon alleine

Nach so vielen Jahren der Empfehlungen für Brei, Industriegetreide gemischt mit künstlicher Milch und riesigen Silberen ist die babygeführte Entwöhnungsmethode ein Hauch von frischer Luft und schlägt vor, das Kind gesund, in Stücken und mit Vielfalt essen zu lassen, so dass es seine Nahrung wählen und nehmen kann. “Das Kind isst schon alleine”, erklärt diese Methode im Detail.

Das emotionale Baby

Schön, zart, sehr interessant und aufschlussreich, es gibt wenig, was ich Ihnen über dieses Buch “Das emotionale Baby” von Psychotherapeut Enrique Blay erzählen kann. Wirklich, Sie können es nicht verpassen, wenn Sie die Emotionen und Gefühle Ihres Kindes aus dem Mutterleib und der frühen Kindheit verstehen wollen. Wunderbare.

Ich hoffe, dass meine zehn empfohlenen Bücher von 2012 Ihnen helfen werden, die Weihnachtsgeschenke zu machen oder natürlich Ihre Lesungen im nächsten Jahr vorzubereiten.

Die beliebtesten Artikel auf unserer Website

Kinder-Graffiti
Kinder-Graffiti

Einige Experten können durch das Studium der Schrift der Kleinen,…

Leave a Comment