Ekobo Biobu, buntes und umweltfreundliches Geschirr für die Kleinen

Wenn wir die Kleinen zu Hause haben, suchen wir nach einem Geschirr, das praktisch ist. Dazu müssen Sie zwei grundlegende Funktionen erfüllen: unzerbrechlich und leicht zu waschen, und wenn Sie auch attraktiv und umweltfreundlich sind, desto besser. Natürlich muss es auch seinen Preis schließen, aber darüber werden wir später sprechen.

Die Biobu-Kollektion von Ekobo ist ein farbenfrohes und umweltfreundliches Geschirr für die Kleinen aus Bambusfasern und anderen natürlichen Pflanzenmaterialien. Es ist eine toxinfreie und biologisch abbaubare Alternative, die einen Mehrwert gegen Kunststoff- oder Melaminschalen darstellt, die häufig verwendet werden, und ebenso resistent ist.

Es ist einfach Linien und enthält mehrere Stücke. Wir finden tiefe Gerichte, flache Teller, Schalen und Gläser separat in sechs verschiedenen Farben verkauft. Wir können einen lustigen Satz Geschirr mit einer Platte jeder Farbe zusammenstellen, oder wählen Sie eine einzige Farbe, um es eleganter zu machen.

Wirklich das Geschirr ist sehr schön und hat einen Vorteil gegenüber denen, die wir in der Regel für die Kleinen verwenden. In den meisten Häusern mit Kindern gibt es keinen Mangel an dem klassischen Ikea-Spiel,schön, bunt und ohne Wettbewerb in Bezug auf den Preis.

Die Preise der Biobu-Kollektion von Ekobo liegen zwischen 4,5 Euro pro Glas und 11 Euro, der großen Schale, pro Stück. Zu viel Geld, um ein Spiel zusammenzustellen, es sei denn, es wird vor allem als ökologisch eingestuft. Es ist auch sehr hübsch als Zeitungsgerichte für die ganze Familie, aber Sie müssen bewerten.

Sie können auch für 24 Euro ein sehr süßes Set von Gericht, tiefe Schale, Glas und natürlichen Bambuslöffel kaufen. Ich denke, das ist vernünftig und schön, um ein Geschenk zu machen.

Die beliebtesten Artikel auf unserer Website

Leave a Comment