Der erste BMW Ihres Kindes: ein Makler

Sind diese Platyc-Räder hinter dir, diese altmodischen Mini-Pinsel? Dieses raffinierte und helle Auto kann die Wahl für die “reichsten” Kinder sein, seine ersten BMW Spindeln. Es heißt BMW Baby Racer II, das seine Ästhetik erneuert hat, und die Wahrheit ist, dass es ein sehr schönes Design hat.

Der in edlem Rot gepolsterte Sitz kann gewaschen werden, hat Gummifelgen, abgerundete Oberflächen… alles für die Kleinen, da es für Fahrer zwischen eineinhalb und drei Jahren geeignet ist. Seine Materialien und Design haben Qualitätskontrollen bestanden.

Es ist in verschiedenen Farben hergestellt, in blau und weiß, in Silber, Sitz in grün… Es wiegt 4’5 Kilo, das heißt, mehr oder weniger was für ein herkömmliches Handout, nur hier haben wir ein sehr sportliches Design. Es erinnert mich an den schönen PlaySam Kinderwagen,mit viel Stil…

Dieser BMW Baby Racer II ist nicht die erste Automarke, die diese Version für Kinder herausnimmt, wir haben bereits einen Volkswagen Offroad-Rennfahrer gesehen. Und es scheint, dass Marken nicht wollen, dass der Sektor des Kindermarktes entkommen lassen … zukünftige Fahrer ihrer echten Autos?

Die beliebtesten Artikel auf unserer Website

Leave a Comment