Geburtsliste für Ihr Baby: Welche Produkte einzuschließen sind, um gegeben zu werden

Es gibt derzeit eine Lawine von Babyartikeln in Geschäften und Eltern können bei der Wahl überwältigt werden. Ihr müsst unterscheiden, was wirklich notwendig ist und euch das Leben erleichtern kann und welche sind verzehrbar.

Der Vorteil einer Geburtsliste ist, dass Sie wählen, was Ihnen am besten gefällt, nachdem Sie ihre Eigenschaften analysiert haben und nicht riskieren, sich mit Dingen zu füllen, die Sie nicht brauchen oder nicht so sind, wie Sie wollen. Wir sagen Ihnen, welche Produkte Sie auf der Geburtsliste Ihres Babys für Freunde und Familie aufnehmen können.

Für die Fahrt

Ein praktischer und langlebiger Kinderwagen

Es ist ein wesentliches auf jeder Geburtsliste, denn wenn Sie eine geeignete wählen, wird es Ihnen von Geburt an und für mehrere Jahre dienen. Idealerweise bestehen sie aus mehreren Teilen, darunter Kinderwagen (obwohl dies nicht unbedingt notwendig ist), Autositzgruppe 0+ und Kinderwagen geeignet von Geburt an. Hier hinterlassen wir Ihnen einen Guide mit 17 Kinderwagen, der Ihr Leben für weniger als 500 Euro lösen wird. Und Sie können auch unseren Führer zu 17 Wagen, die im Jahr 2020 im Trend liegen, besuchen.

Autositz

Wählen Sie einen Stuhl, der durch Gegenreihe installiert ist,da es die sicherste Art und Weise ist, für Ihr Baby zu reisen. Denken Sie daran, dass es so langlebig wie möglich ist, hat ein isofix Verankerungssystem und ist sehr komfortabel für Ihr Baby. Hier ist ein Leitfaden zu 69 Gegenreihenmodellen von der Geburt bis zu 25 Kilo.

Zubehör für den Kinderwagen

Die meisten Kinderwagen enthalten in der Regel ein Regendach, aber esist eine sehr interessante Ergänzung, sowie die Wintertasche für den Stuhl. Sie sollten auch überlegen, ob der Warenkorb Haken für hängende Taschen oder Untersetzer enthält, zumBeispiel, wenn es etwas ist, das Sie interessieren. Wenn Sie ein anderes Kind haben, ist die Plattform, um den älteren Bruder zu nehmen, der dem Kinderwagen ähnelt, sehr nützlich.

Ein Babytrage- oder Fularrucksack

Eine Babytrage ist eine der besten Investitionen, da es eine schöne Erfahrung sowohl für den Vater oder die Mutter, die trägt, als auch für das Baby ist, das sich sicher und getröstet fühlt, wenn es genommen wird. Sie müssen sich für eine ergonomische Babytrage entscheiden: Hier sind die sieben Schlüssel, die Sie sich ansehen müssen. Hier ist ein Leitfaden mit 15 ergonomischen Rucksack-Modelle für Sie die bequemsten zu wählen.

Babytasche

Sie benötigen eine Tasche, um Windeln, Tücher und andere Gegenstände zu tragen, die Sie während der Fahrten mit Ihrem Baby benötigen. Es muss groß, aber nicht riesig sein, dass es im Kinderwagen für Komfort aufgehängt werden kann, mit vielen Taschen und Fächern,ist es vorzuziehen, dass es einen Klappwechsler enthält und vorzuziehen, dass es eine neutrale Ästhetik hat, so dass Sie sowohl Mama als auch Papa verwenden können.

Für zu Hause: Schlaf und andere Gegenstände

Mini-Wiege oder Pigtail-Krippe

In den ersten Lebensmonaten, wenn nächtliche Serweckungen so häufig sind, wird der Zöpfe zu einer ausgezeichneten Lösung für den Rest der ganzen Familie. Pigtail-Kinderbetten sind eine bequeme und vor allem sichere Art, mit unseren Kindern zu schlafen. Schauen Sie sich unseren Führer hier mit 17 praktischen und komfortablen Pferdeschwanz-Kinderbetten neben Ihrem Baby schlafen

Wiege

Ab ca. sechs Monaten benötigt das Baby eine Krippe in Standardgröße, die auch ein Cabrio-Bett sein kann, das bis zu 5-6 Jahre hält. Es gibt Eltern, die mit dem Zöpfen fortfahren, indem sie eine Matratze an ihr Bett binden, aber wenn Sie ein Kinderbett wählen, denken Sie daran, dass es am meisten empfohlen wird, dass es höhenverstellbar ist und eine Klappseite hat, so dass Sie es als Schweinebett verwenden können.

Krippenmatratze

Eine gute Wahl ist entscheidend für die Herstellung einer sicheren Krippe. Das Wichtigste ist, dass die Matratze perfekt zur Krippe passt, die atmungsaktiv und mit abnehmbarer Abdeckung für einfaches Waschen ist. Die Standardgröße ist für 120 x 60 cm Kinderbett.

Krippenkleidung

Als Muss haben wir nur das Unterblatt, Krippenprotektoren und einen Schlafsack. Bitte beachten Sie, dass es aufgrund der Erstickungsgefahr nicht sicher ist, weiche Bettwäsche wie Bettdecken oder Kissen zu verwenden.

Hängematte

Es ist kein Muss, aber für viele Familien ist es hilfreich, eine Hängematte zu haben, wo man das Baby für einige Zeit (nicht zu viel) verlassen kann, während man etwas anderes tut. Sie sind sehr praktisch, da sie transportiert werden können. Wenn Sie es vollständiger wollen, gibt es Musik, Schwanken und Bogen mit Spielzeug, um das Baby zu unterhalten.

Luftbefeuchter

Luftbefeuchter werden verwendet, um die Luftfeuchtigkeit in dem Raum zu erhöhen, in dem das Baby schläft. Eine angenehme Umgebung für das Viertel der Kleinen sollte zwischen 40% und 60% Luftfeuchtigkeit haben. Es kann bei der Behandlung von Symptomen von Atemwegserkrankungen wie Erkältungen und Laryngitis hilfreich sein, aber seine Verwendung bei asthmatischen und allergischen Kindern wird abgeraten. Es muss jeden Tag gründlich gereinigt und getrocknet werden, um zu verhindern, dass Bakterien kontaminiert werden.

Spiel-Fitnessstudio oder Aktivitätsdecke

Es ist gut für die Entwicklung Ihres Babys, sobald Sie Ihren Kopf behalten können, verbringen Sie ein paar Minuten pro Tag mit dem Gesicht nach unten, um Ihre Rücken- und Nackenmuskulatur zu stärken und Plagiozephalie zu verhindern, unter anderem Vorteile. Sie können Spielplätze, Fitnessstudios und Aktivitätsdecken mit mehreren Reizen für die Entwicklung Ihres Babys finden, die es Ihnen ermöglichen, Formen und Texturen zu erkunden, um sie zu sehen, zu berühren und zu entdecken.

Arrullos, Musseline und Decken

Sowohl die Wickelpausen Ihres Babys als auch die Decken, die Sie immer zur Hand haben, und die Musselins sind einfach, die Sie brauchen. Stellen Sie sicher, dass es sich um 100% weiche Baumwollstoffe handelt, die für die zarte Haut Ihres Babys geeignet sind.

Stillkissen

Das Stillkissen hat mehrere Anwendungen, da Sie es von der Schwangerschaft bis zum bequemeren Schlaf, während des Stillens und auch als Unterstützung verwenden können, um das Baby zu sitzen, bis er lernt, allein zu sitzen. Für einige ist es nicht wesentlich, aber für mich war es eine große Hilfe.

Für die Badezeit

Badewanne

Sie können wählen, je nach dem Platz zu Hause zwischen einem Badewannenwechsler-Möbel,einer Plastikbadewanne, einer Klappwanne oder einem Badewannenständer.

Badetuch

Das Badetuch Ihres Babys sollte aus Baumwollstoff wegen seiner Weichheit und weil sie nicht die Haut Ihres Babys feucht lassen. Diejenigen mit eingebauten Hauben ermöglichen es auch, den kleinen Kopf des Babys zu schützen, damit es nicht kalt wird, wenn es aus dem Wasser kommt.

Toilettenartikel

Sie benötigen ein spezielles Gel für Das Bad Ihres Babys. Es ist ratsam, eine zu wählen, die neutral ist und keine Seife enthält, damit sie nicht austrocknet oder die Haut des Babys reizt. Sie benötigen auch eine Windelwechselcreme, die Windel-Chafing verhindert und Ihre Haut vor Reizungen schützt.

Fütterung des Babys

Pumpe

Brustpumpen hilft uns, weiter zu stillen, auch wenn wir nicht mit unseren Kindern sind, vor allem, wenn die Mutter nach dem Mutterschaftsurlaub wieder an den Arbeitsplatz zurückkehrt. Es gibt mehrere Modelle von Brustpumpen,und sie können manuell oder elektrisch sein.

Flaschen

Die erste Option ist immer stillen, aber wenn aus welchem Grund auch immer Sie nicht stillen gehen, werden Sie Flaschen und Formel benötigen. Auch wenn Sie Milch herausnehmen und es ist jemand anderes, der dem Baby die Flasche gibt.

Sterilisatoren

Es ist nicht notwendig, Flaschen und Schnuller vor jeder Verwendung zu sterilisieren; waschen Sie sie einfach mit heißem Trinkwasser und Seife. Aber bei Säuglingen mit einem höheren Risiko, eine Magen-Darm-Infektion zu haben, wie vorzeitige, sehr untergewichtige Babys oder immungeschwächte Babys, kann es ratsam sein, Flaschen zu sterilisieren. Auch vor der ersten Verwendung nach dem Kauf kann es ratsam sein, dies zu tun.

Hochstuhl

Mit der Einführung der ergänzenden Fütterung nach sechs Monaten, wenn das Baby bereits sitzt, ist es Zeit, das Baby in den Hochstuhl oder Hochstuhl zu setzen, um zu essen. Es sollte sicher sein, Stürze zu vermeiden und es wird empfohlen, dass Sie Räder tragen und so kompakt wie möglich falten.

Geschirr- und Besteckset

Wenn Sie nach sechs Monaten anfangen, Feststoffe zu essen, benötigen Sie ein Set Geschirr für Ihr Baby. Wir empfehlen Bambus auf Kunststoff e.A. zu verzichten und ihn spülmaschinenfest zu machen.

Andere Artikel für Ihr Baby

Schlafsack

Wenn es darum geht, das Baby zu schlafen, ist es am sichersten, es in der Krippe mit dem unteren Blatt und nichts anderes in der Krippe zu platzieren, so dass es zu schützen und zu verhindern, dass die Schlafsäcke aufgedeckt werden, sind eine ausgezeichnete Option.

Babyuhr

Es ist kein Muss, aber es kann in bestimmten Situationen nützlich sein, als ob Sie ein sehr großes Haus haben und das Baby in einem anderen Zimmer schläft, um ihn nachts im Auge zu behalten.

Windeln und Tücher

Ein Geschenk, an das Sie normalerweise nicht denken, aber es ist eine super nützliche Sache, die Ihr Baby wahrscheinlich brauchen wird, es sind Windeln und Tücher. Egal, ob Sie wiederverwendbare Einweg- oder Stoffwindeln wählen, es isteine sichere Wette.

Pyjamas und Körper

Zu welcher Jahreszeit auch immer Ihr Baby geboren wird, es wird diese Grundkleidung benötigen. Pyjamas und Körper gehen nie schief, und sie wachsen so schnell, dass es etwas ist, das Sie in verschiedenen Größen benötigen. Wählen Sie die, die darunter schnallen, so dass Sie Ihr Baby bequem in der Nacht und immer mit 100% Baumwolle weichen Stoffen wechseln können.

Die beliebtesten Artikel auf unserer Website

Leave a Comment