Wie man Kinderkleidungsgröße richtig auswählt

Wie richtig wählen Sie die Größe der Kleidung für die Kleinen? Es ist eine Frage, die ich seit vielen Jahren gehört habe, da meine Mutter seit über 30 Jahren ein Kindermodegeschäft hatte und wann immer ich konnte, half ich ihr. Die Welt der Größen ist nicht so einfach, wie es scheint, aber hier sind einige Tipps für den Kauf der richtigen Größe.

Der erste Trick, um die Größe richtig zu bekommen, ist zu sehen, wie jedes Kind ist. Jedes Baby oder Kind hat einen Körper, so dass ein kleines 1 Jahr alt kann ich Größe 2 und ein anderes die 4 verwenden. Die Größen der Kinderbekleidung, in der Regel überspringen eine Größe. Zum Beispiel: Größe 1 Jahr, 3 und 5 Jahre. Es muss aber auch gesagt werden, dass es immer mehr Firmen gibt, die Kleidung in allen Größen oder dieser Gruppe in verschiedenen Größen herstellen (Beispiel: 5/6-7/8).

Was Neugeborene betrifft,so erstellen Kinderbekleidungsfirmen Sammlungen von “First Set” oder “Size Zero”. Sogar in einigen Firmen haben sie Kleidung für Frühgeborene. Bei vielen Gelegenheiten können Sie feststellen, dass eine Größe von 6 Monaten ist nicht die gleiche in einer Marke wie eine andere, so sollten wir immer auf die Größe, Körper und Bedürfnisse des Kindes zu suchen. Auch innerhalb der gleichen Modemarke können wir Kleidungsstücke gleicher Größe sehen, die unterschiedlich sind.

Kleidung sollte gut aussehen,weder zu groß noch zu klein. Und er denkt, dass von einer Größe zur anderen in der Regel nur wenige Zentimeter weggehen. Wenn Sie möchten, dass Kleidung ein wenig länger hält (wir wissen bereits, dass Babys sehr schnell wachsen), können Sie immer Kleidung ein größeres Haar wählen. Wenn Ihre Hose lang ist, können Sie sie wie die Manschetten eines T-Shirts zusammenfalten. Es sollte jedoch nie zu locker sein. Wenn ein Kleid kurz geworden ist, können wir Tüll oder einen Zeh unter dem Rock hinzufügen.

In erziehung-kreativ | Winter 2016 Kindermode: die “cuquis” Kleider

Die beliebtesten Artikel auf unserer Website

Leave a Comment