BabyNes, die Nespresso von Flaschen

Nestlé hat gerade einen Artikel vorgelegt, der verspricht, die Zubereitung der Nahrung des Babys zu revolutionieren. Dies sind BabyNes, die als Nespresso von Flaschen bekannt,weil es sehr ähnlich wie die Kaffeemaschine der gleichen Marke, aber anstatt Kaffeetassen zu machen, bereitet es Flaschen.

Ich bin mir jedoch nicht ganz klar, ob Babys den gleichen Weg zur Nespresso-Hungersnot gehen werden, obwohl es in Ehren der Wahrheit wie ein ziemlich praktisches System aussieht.

Keine Messungen mehr, Staub verschüttet, Wärmeflasche… Es ist eine Maschine, die mit Kapseln arbeitet, die mit Milch zubereitet werden, die für jedes Alter geeignet ist. Es erkennt jede Kapsel und bereitet die Flasche bei der richtigen Dosis und Temperatur. Drücken Sie einfach einen Knopf und in weniger als einer Minute ist die Flasche bereit für das Baby zu nehmen. Wird es die Zukunft der Flaschenzubereitung sein?

Die Kapseln enthalten sechs Formeln, deren Zusammensetzung den Ernährungsbedarf der ersten drei Lebensjahre des Kindes abdeckt. Es gibt vier für das erste Jahr und dann eine Formel für jedes der nächsten beiden.

Derzeit ist BabyNes in der Schweiz nur zum Preis von CHF 249 (ca. 200 Euro) auf den Markt gekommen, höher als eine Kaffeemaschine, aber wenn es gut angenommen wird, ist es sehr wahrscheinlich, dass wir es bald hier sehen werden. Nun die übliche Frage: Sind diese raffinierten Babypflegewelpen wirklich notwendig?

Über | Europa Press
Erfahren Sie mehr | BabyNes
In erziehung-kreativ | Vier KinderKochroboter, die Ihnen bei den Mahlzeiten helfen

Die beliebtesten Artikel auf unserer Website

Leave a Comment