Schöne “Schatzkästen”, um Babys Erinnerungen zu bewahren

Ich habe eine Schublade statt einer Schatzkiste. Nun, Schubladen, Schränke und Regale. Aber es würde nicht schaden, all diese Baby-Erinnerungen an einem Ort zu halten. Ich mochte diese Kisten mit Tuctucs Schätzen, um diese kleinen großen Erinnerungen zu organisieren, die wir mit ihnen übergehen werden, wenn sie aufwachsen.

Die Zähne, die abfallen, das erste Lätzchen, Schnuller, Fotos, ein Haarschloss (und sogar die Klemme der Schnur,wenn es Ihnen keine Qualen gibt)… Eine Liste, die “angepasst” werden kann, um zu erhalten, was Sie wollen, das nicht verloren geht.

Es gibt mehrere Modelle von Schatzkästen, die aus Stoff sind und 25 x 10’5 x 25’5 Zentimeter messen: dekoriert mit Piraten, die die Meere überqueren, mit einem Eichhörnchen im Wald oder mit einer japanischen Osita (mein Favorit).

Im Inneren, mehrere Fächer als kleine Schublade für jede Erinnerung, auch mit fröhlichen Motiven verziert, ein Raum für ein Foto und einen Umschlag, um andere Fotos oder Ultraschall zu speichern…

Tuctuc Schatzkästen kosten 39’60 Euro und wir können unsere Home-Version machen, wenn wir ein wenig morgendliche… Es ist sicherlich ein originelles Geschenk für zukünftige Mütter oder junge Mütter, um die Erinnerungen des Babys zu behalten.

Die beliebtesten Artikel auf unserer Website

Offroad-Kinderwagen
Offroad-Kinderwagen

Kürzlich brachte uns unser Begleiter MMar ein neugieriges Kinderfahrrad, naja,…

Musik für das Baby
Musik für das Baby

Mehrere Studien haben die Macht der Musik gegenüber zukünftigen Neugeborenen…

Leave a Comment