Die 12 Gründe, warum Jungs sind auch eine erstaunliche Gesellschaft für ihre Neffen

Vor ein paar Tagen haben wir beschlossen, den Tanten, Schwesterndes Vaters oder der Schwestern der Mutter oder deren Schwägerinnen zu huldigen, dass sie das sind, was sie sind und so sind, wie sie sind, unsere Kinder so sehr zu pflegen und zu lieben und eine junge Figur zu sein, mit Energie und ohne die Notwendigkeit, so verantwortungsvoll wie eine Mutter oder ein Vater zu sein, die die größten Referenzen von Kindern sind und ihr Beispiel ist grundlegend.

Sowohl auf Facebook als auch am Eingang fühlten sich viele Jungs verärgert, weil sie in diesem Eingang ausgeschlossen waren und, da sie es auch verdienen, heute zollen wir ihnen Tribut mit den 12 Gründen, warum Jungs auch eine erstaunliche Gesellschaft für ihre Neffen sind.

Denn wenn sie Kinder haben, werden sie viele Spiele kennen

Wenn Jungs bereits Kinder haben, bin ich sicher, dass sie bereits viele Spiele kennen,also werden sie keine Probleme haben, sich auf den Boden zu werfen, sich bei Bedarf schmutzig zu machen und Neffen in Spiele mit ihren Kindern einzubeziehen. Außerdem werden sie unglaubliche Geschichten kennen, die Geschichten, die sie bereits gelesen und fast auswendig gelernt haben, und die Anzahl der Filme, die sie geschluckt haben, also sind sie perfekt, um eine Reihe von Kindern herumsitzen zu haben und aufmerksam auf eine Geschichte zu warten, die erstaunlich erscheinen mag.

Denn wenn sie keine Kinder haben, werden Spiele erfunden

Wenn sie keine Kinder haben, kennen sie vielleicht nicht so viele Spiele oder Geschichten, aber es spielt keine Rolle: Sie machen sie aus. Sie werden nicht so aktuell sein, wenn es um das Geschichtenerzählen geht, aber es wird für sie ausreichen, sich ein wenig hinter sich zu drehen, um sich an ein Videospiel, ein Comic-Buch oder eine Sci-Fi-Serie zu erinnern, um sie so lange wie nötig zu haben: “Du möchtest vielleicht etwas über einen Mann wissen, der einen ganz besonderen Ring bekommen hat, dass er, wenn er ihn anzieht, einen grünen Anzug und eine Maske zeigen würde, mit der er es sich vorstellen könnte.” “Oder du weißt nicht, was ein Hobbit ist, der wie ein Zwerg aussehen könnte, aber er ist kleiner, und er könnte wie ein Kind aus der Ferne aussehen, aber nicht aus der Nähe. sie sind fantastische Tracker, sehr ruhig, und seltsamerweise kenne ich die Geschichte von einem, der einmal drei Trolle gesehen hat!”

Ist es Zeit für Tee? Sie werden zu einer angesehenen jungen Dame mit den höflichsten Ademanen. Wird es Batman? Sie werden wissen, wie man die Stimme perfekt macht, bis sie ihre Kehlen in Nachahmung verlassen, wenn nötig. Ist es an der Zeit, Autos zu spielen? Kein Problem. Fußball? Ich bin mir sicher, dass er wohlwollend sein wird und nur viermal feilschen wird, bis er beschließt, es an jemanden weiterzugeben. Dolls? Sie wissen auch, wie man Frauen spricht, also musst du dir anhören, was sie zu sagen haben, denn ich bin sicher, dass es “wichtig” ist.

Weil sie wie Papa sind, ohne Mamas Filter.

Ein Elternteil ist eine Person, die Spiele und Aktivitäten mit Kindern entwickelt, die nach und nach zensiert werden, weil Mama es nicht mag. Wenn sie jung sind, Babys offensichtlich nicht, aber wenn sie älter sind, lieben Eltern und Kinder die Spiele “Jonglieren”, die diejenigen sind, die das Kind Jonglieren gemacht werden. Jetzt bezichtige ich dich, jetzt sprenge ich dich in die Luft, jetzt machst du unglaubliche Wendungen durch die Luft, etc., bis die Mutter wütend wird und Papa mit etwas bedroht, das ihn dazu bringt, seine Meinung zu ändern. Kommen Sie, die Eltern haben am Ende einen Filter.

Aber Jungs haben es nicht, also sind sie wie der Vater, den sie nie haben könnten, im “schlimmsten” Sinne des Wortes (für Mütter). Ich selbst warf eine meiner Nichten in die Luft und, meine Mutter, dann wollten sie nicht, dass ich aufhöre, sie zu werfen: “Geh weiter, sag deinem Vater, dass du dir das öfter tun sollst, dass ich meine Arme lasse.” aber nein, wie werden Sie so etwas tun? Kein Elternteil will auf der Couch schlafen.

Weil sie wie ein älterer Bruder sind

So wie Tanten wie ältere Schwestern sind, können Auch Jungs sein: weil sie Spaß haben, weil sie mit unseren Kindern etwas machen, wenn sie zusammen sind, und weil sie ihnen viele Dinge beibringen können und sie zu einer Figur des Vertrauens werden können. Eltern haben ein logisches Hindernis für Kinder, das ist die Pflicht, sie zu erziehen. Das bedeutet, dass wir nicht seine Freunde (oder nur seine Freunde) sein können, weil wir etwas anderes sein müssen. Aber sie, die Jungs, haben normalerweise nicht diese Barriere (es sei denn, sie kümmern sich jeden Tag um die Neffen, mehrere Stunden…) und sie können eine erstaunliche Beziehung zu ihnen haben. So erstaunlich, dass die Kinder am Ende verrückt wollen, sie wieder zu sehen.

Weil sie unendliche Energie haben

Die Väter kommen erst am Ende des Tages, muss man sagen, aber Jungs, die keine Kinder haben, haben nicht dieses Gefühl von fast ständiger Müdigkeit und sie kommen dorthin, wo die Eltern schon unausweichlich sind. Und da sie nur für ein paar Tage und ein paar Augenblicke bei ihnen sind, verlassen sie ihre Haut in diesen gemeinsamen Momenten.

Weil sie wirklich coole Dinge in ihrem Haus haben.

Ich habe das schon gesagt, aber es ist so: einige haben Musikinstrumente (Eltern würden sie auch haben, aber manchmal ist es die Wahl zwischen dem oder dem, dass Ihr Kind ein Zimmer hat), andere ein riesiger Fernseher, andere ein Kinoprojektor, einige eine Konsole mit unglaublichen Accessoires und die meisten Sammler, diese Spielzeuge so cool, dass sie nie jemanden berühren lassen, aber manchmal nehmen Sie sich Zeit, um mit ihren Neffen zu spielen, immer ihnen sagen, dass sie sehr spezielle Stoltonie sind und dass Sie sie mit viel Zuneigung behandeln müssen.

Weil sie auch die besten Vertrauten sind

Gerade weil sie wie ein älterer Bruder sein können, können sie, wenn es Vertrauen gibt, zu einer großartigen Stütze für sie werden. Auch hier, wenn sie jünger als Die Eltern sind, können sie in der Zeit des Wandels, der Beziehungen zu Freunden, der Adoleszenz usw. mehr gesinnt sein. Darüber hinaus sind sie nicht die Eltern und das hilft ihnen, Situationen von außen, mit Perspektive zu sehen,und sie können objektiver und in bestimmten Angelegenheiten und Momenten, näher an ihnen sein.

Weil sie wirklich coole Kleidung kaufen

Nur sie würden daran denken, mit dem Lieblingstrikot der Kinder zu erscheinen, mit ihrem Namen im Rücken. Oder einer von einem Superhelden oder einer Rockband. Kommen Sie, das ist nicht das, was sie erste Wahl kaufen werden, aber wenn sie am Ende Kleidung kaufen, sind sie sicher richtig, weil sie nicht mit Kratzern, Gemälden oder Maulwürfen herumwirbeln.

Denn wenn Sie das Geschenk vergessen, beheben Sie es in einer großen Weise

Äh, ja. Das kann ihnen passieren, wenn die Eltern nicht feiern. Dass der Tag des Geburtstags kommt und sie sich nicht erinnern. Aber es ist okay, denn wenn sie vergessen, beheben sie es in einer großen Weise:“Lass mich den Kindern, dass ich sie ins Kino bringe, mit Popcorn und allem, und dann werden wir ein paar Pizzen oder was auch immer haben.” Entweder “lassen Sie sie sie mit nach Hause nehmen und die Nacht mit mir verbringen”, oder “gehen Sie um einen Drink herum, oder verbringen Sie das Wochenende, das ich bereits bei ihnen zu Hause bleibe.”

In einem Moment bereiten sie Ihnen eine köstliche Mahlzeit

Kuchen zu backen ist in der Regel mehr für Tanten überlassen… sie sind praktischere Dinge, des Essens, der Zeit, in der es wirklichhungert. An einer Stelle machen sie Sie ein erstaunliches Nudelgericht, eine Pizza oder einen Burger, der nicht einmal bei den McDonalds. Sie wollen, dass sie sich gesund ernähren? Nun, vielleicht werden sie eines Tages zur Sache addieren, aber sie sind klar: “Wenn sie bei mir bleiben, ist es, eine gute Zeit zu haben und zu feiern, dass wir zusammen sind, also trinken sie heute Coca-Cola (kein Koffein), also weißt du.” “Ja, keine Sorge, ich mache ein Foto von dir mit dem Gesicht von “Arrggghhhh”, wenn du das erste Getränk einsteckst, dass hier kein Wasser oder Unsinn wie das.”

Nachtpartys sind die

Wenn Tanten urkomisch sind, können Onkel die Häktome sein. Peli, Lair-Dinner, ein paar Spiele auf die Konsole und alle mit einem höheren Volumen als empfohlen, um in der Gemeinschaft zu leben. “Zu welcher Zeit sind Sie eingeschlafen? Nun, jetzt, da Sie es sagen, weiß ich nicht… weil ich glaube, dass ich vorher eingeschlafen bin.” “Das nein, bald. Wenn sie um acht Uhr schon stehen”, erzählen sie uns, während sie unsere Kinder anwinken und hinter ihren “Hide-and-be”-Händen skrunen lächeln.

Weil sie sie wahnsinnig lieben

Weil sie sie auch wegen des Wahnsinns lieben und sie aus dem Weg gehen, ihr Bestes geben, magische Tricks lernen, wenn sie sie wiedersehen, Witze und sogar Geschichten, und weil sie wie ein zweiter Vater sind, und das ist wirklich cool, aber viel.

Ja, okay, nicht alle Jungs sind so magisch wie die, über die wir heute gesprochen haben, aber viele sind es, und sie verdienen auch eine aufrichtige Würdigung für ihre Arbeit,für ihre Anwesenheit und dafür, dass sie diese Figur sind, die Kinder so sehr bewundern können. Danke Jungs für Ihre Zeit, Spiele und Dialoge mit den Kindern. Sie sind für dich genauso wichtig wie du für sie, also halte es aufrecht! (auch wenn die Mutter nein sagt).

Fotos | iStock
In erziehung-kreativ | Das Gehirn des Menschen ändert sich bei der Betreuung von Kindern, Der Mann, der mit den Kindern seiner Freunde unter der einzigen Bedingung blieb, die Kamera zu nehmen

Die beliebtesten Artikel auf unserer Website

Leave a Comment