Haben Sie Probleme, mit Ihren Kindern geduldig zu sein? Eine Mutter teilt einen Trick, um positive Elternschaft zu praktizieren

Als Eltern tun wir immer unser Bestes, um unseren Kindern das Beste zu geben. Wir wissen, dass ihre Ausbildung in den ersten Lebensjahren von uns abhängt, also versuchen wir, sie zu Menschen guten und guten Herzens zu erziehen. Es ist sicherlich kein einfacher Job, aber wir tun es mit viel Liebe.

Manchmal gibt es jedoch Situationen, in denen wir das Gefühl haben, dass sie über uns hinausliegen, und wir können die Geduld verlieren und so handeln,wie wir es sofort bedauern. Wir alle wissen sicherlich, dass Geduld zu üben manchmal schwierig sein kann, deshalb ist der Trick, den eine Mutter teilt, um es zu entwickeln, von vielen Müttern begeistert aufgenommen worden.

Es gibt Tage, an denen wir uns überfordert fühlen und wenn Probleme außerhalb unserer Familie uns am Ende betreffen. Manchmal sind diejenigen, die ein schlechtes Gesicht oder einen Schrei unverdient erhalten, weil wir wütend oder müde sind, unsere Kinder. Aber der Trick dieser Mutter könnte uns vielen helfen, Geduld und positive Elternschaft zu üben.

Angel Camden ist eine Mutter aus Virginia, USA, die, wie andere Mütter kleiner Kinder, manchmal lustgefühleverliert, wenn ihr 4-jähriges Kind nicht zuzuhören oder das zu tun scheint, was sie tun soll. Indem Sie also einen Trick finden, der Ihnen hilft, Geduld zu üben und sich Ihrer Handlungen bewusster zu sein, haben Sie beschlossen, sie auf Ihrem Facebook-Konto zu teilen.

Ich habe heute etwas Neues ausprobiert.

Etwas, das mich dazu verpflichtete, meine Geduld mit meinem reizbaren vierjährigen Sohn zu üben. Ich legte 5 Pferdeschwänze (Haargummis) auf mein Handgelenk, von als ich aufwachte, bis jetzt, direkt nach dem Schlafengehen zu schlafen. Diese 5 Pferdeschwänze repräsentieren jedes Mal, wenn Sie Ihre Coolness verlieren oder etwas Uneskoeiniges zu Ihrem Kind sagen. Jedes Mal, wenn es passiert, müssen Sie einen Pferdeschwanz zu Ihrem anderen Handgelenk bewegen. Um den Pferdeschwanz “wiederzugewinnen”, musst du 5 nette oder positive Dinge mit deinem Kind tun (tanzen, gemeinsam singen, zusammen lesen, etc.). Ich lese, dass die Wissenschaft sagt, dass für jede negative Reaktion fünf positive Reaktionen benötigt werden, um eine positive Beziehung wiederzuerlangen. Ich werde diese Methode verwenden, bis sie zur Gewohnheit wird und im Grunde ein Ritual wird, das ich automatisch tue. Ich bin sehr gestresst, habe jeden Tag meinen Kopf gegen die Wand geknallt, weil ich nicht verstehe, warum meine Vierjährige darauf besteht, respektlos zu sein und mich zu ignorieren, wenn ich mit ihr spreche. Ich bin an dem Punkt des Weinens zumindest an wechselnden Tagen angelangt. Heute beendete ich meinen Tag mit den 5 Pferdeschwänzen am Handgelenk, wo sie am Anfang waren. Ich bin sehr stolz auf mich, dass ich Geduld mit ihm geübt habe. Ich weiß, dass es erst der erste Tag ist, aber ich hoffe, dass dies dazu beitragen wird, unsere Kommunikation und unsere Beziehung zu verbessern. Wenn Sie feststellen, dass Sie eine “wütende Mutter” sind, versuchen Sie dies!

Der Beitrag, in dem er diesen Trick teilt, wurde mehr als 46.000 Mal geteilt und viele Mütter haben ihm Kommentare hinterlassen, die ihm dafür danken, dass er diesen Trick geteilt hat, den sie testen werden.

Als Mutter eines fast Dreijährigen weiß ich, dass diese frühen Jahre oft etwas schwer sind, weil unsere Kinder kaum verstehen, wie sie mit anderen Menschen leben, Werte lernen und versuchen, den Unterschied zwischen dem, was richtig ist, und dem, was falsch ist, zu verstehen.

Ich denke, dies ist ein guter (und auch einfacher) Trick, um diese Momente im Auge zu behalten, wenn wir das Gefühl haben, dass wir den Verstand verlieren und daran arbeiten können, bessere Eltern für unsere Kinder zu sein.

Was tun Sie, um Geduld mit Ihren Kindern zu üben?

Über | Eltern
in erziehung-kreativ | Wie lehren sie unsere Kinder, dass Strafenkeine Rolle spielen, sondern die Folgen ihres Handelns, Die Herausforderung der Geduld, addieren Sie sich?, Die Bühne des “Warum”: wie die ständigen Fragen der Kinder zu beantworten

Die beliebtesten Artikel auf unserer Website

Leave a Comment