“Jetzt werde ich schlafen gehen”, herzzerreißende, aber emotionale Fotos von Eltern mit ihren leblosen Babys

Es gibt Zeiten in unserem Leben, in denen die Dinge verdreht werden, es gibt Tage, an denen du zurückgehen willst, zurück zu dem Punkt, wo du nichts darüber wusstest, wo du diesen Schmerz nicht gespürt hast, es gibt Tage, an denen du deinen Sohn gehen lassen musst, für immer.

Vor einiger Zeit erzählten wir Ihnen von einem Paar, das einenFotografen für ein Fotoshooting mit ihrer leblos geborenen Tochter engagierte, jetzt ist “Now I Lay Me Down To Sleep”geboren, ein emotionales Projekt herzzerreißender, aber emotionaler Fotos von Eltern mit ihren Babys, die leblos geboren wurden und diesen Schnappschuss für immer behalten.

Das Projekt entstand aus dem Verlust seiner Gründer Mike und Cheryl Haggard,die ihr Baby innerhalb weniger Tage nach der Geburt verloren haben.

Diese Nacht war die schlimmste Nacht meines Lebens. Aber wenn ich die Bilder sehe, erinnere ich mich nicht an meine schlimmste Nacht. Ich erinnere mich an die Schönheit und die Segnungen, die ich mitgebracht hatte. Sagt Cheryl Haggard

Das Projekt bringt ehrenamtliche Fotografen auf der ganzen Welt in Kontakt mit Paaren, die ihr Kind verloren haben, aber ein Bild von diesen Momenten haben wollen, als er in seinen Armen war.

Ich muss zugeben, dass dies in meinen gemischten Gefühlen erwacht, denn dies sind ungeheuer intime, schmerzhafte Momente, von denen ich jetzt nicht sagen kann, dass ich wünschte, ich könnte sie weiterhin jeden Tag sehen, oder vielleicht, wenn ich nicht möchte, dass mein Geist sein kurzlebiges Gedächtnis löscht.

Über | boredpanda, Jetzt lege ich mich hin, um in
Babys zu schlafen und | Sie stellen einen Fotografen für ein Fotoshooting mit ihrer tochter, geboren leblos, die Sie nie sagen sollte, eine Frau, die eine Abtreibung hatte

Die beliebtesten Artikel auf unserer Website

Was brauchen Babys?
Was brauchen Babys?

Ich hinterlasse Ihnen dieses Video, in dem die argentinische Psychotherapeutin…

Leave a Comment