Neue 16-Wöchige Vaterschaftserlaubnis im Jahr 2021: Wie zu beantragen

Mutterschafts- und Vaterschaftsurlaub ist die Ruhezeit, auf die erwerbstätige oder selbständig einterbeschäftigte Frauen und Männer nach der Geburt, Adoption oder Aufnahme ihres Kindes Anspruch haben. Während dieses Urlaubs wird eine wirtschaftliche Leistung gewährt, die das Einkommens kompensiert, das bei vorübergehender Beendigung der Erwerbstätigkeit verloren geht.

Seit dem 1. Januar dieses Jahres haben Eltern 16 Wochen Vaterschaftsurlaub, um sich um ihre Kinder zu kümmern, was der Zeit der Mütter entspricht. Wenn Sie gerade Vater waren oder das ganze Jahr über dabei sein werden, erklären wir Ihnen, was Sie tun müssen, um Ihre Genehmigung zu bearbeiten und den Vorteil zu genießen.

Wie man 16 Wochen Vaterschaftsurlaub genießt

Der Vaterschaftsurlaub unterliegt dem im März 2019 genehmigten Königlichen Dekret über dringende Maßnahmen zur Gewährleistung der Gleichbehandlung und Chancengleichheit von Frauen und Männern in Beschäftigung und Berufund umfasst die Dauer der Ruhezeit und der Leistungen, die Eltern durch Geburt eines Kindes, Adoption, Vormund zu Adoptions- und Annahmezwecken erhalten müssen.

Diese Ruhezeit beträgt derzeit 16 nicht übertragbare Wochen,was in Bezug auf die Dauer des Mutterschaftsurlaubs gleichzusetzen ist. Der Vaterschaftsurlaub hatin den letzten Jahren von 15 Tagen im Jahr 2007 auf 12 Wochen im Jahr 2020 und die 16 Wochen, die ab dem 1. Januar dieses Jahres genossen werden können, zugenommen.

Wie wir bei anderen Gelegenheiten erklärt haben, können die 16 Wochen, die Eltern haben, wie folgt genutzt werden:

  • Die ersten sechs Wochen sollten unmittelbar nach der Geburt obligatorisch und gleichzeitig zum Mutterschaftsurlaub, zur gerichtlichen Entscheidung oder zur Verwaltungsentscheidung im Falle der Adoption obligatorisch sein.

  • Die verbleibenden zehn Wochen werden in wöchentlichen,kumulativen oder unterbrochenen Wochen innerhalb von 12 Monaten nach Lieferung, Gerichtsurteil oder Verwaltungsentscheidung im Falle der Annahme genossen.

Die erste Etappe wird in Vollzeit genossen, während die zweite Etappe in Vollzeit oder Teilzeit geteilt werden kann, aber nicht übertragen werden darf.

Wenn die beiden Eltern die Genehmigung “mit der gleichen Dauer und Regelung” ausüben, d.h. beide 10 Wochen nach sechs obligatorischen genießen,haben sie jeweils eine zusätzliche Woche.

Darüber hinaus ist die Verlängerung der Genehmigung vorgesehen, wenn

  • Es gibt Mehrlingsgeburten, Adoptionen oder Begrüßungen, sie werden für jedes Elternteil von dem zweiten Kind an um eine Woche verlängert.
  • Ein Kind hat eine Behinderung, es wird um eine Woche für jeden Elternteil erhöht.
  • Frühgeburt und Krankenhausaufenthalt (länger als 7 Tage) erfolgt nach der Entbindung: maximal 13 Wochen.

Höhe des Elterngeldes oder der Leistung für “Geburt und Betreuung des Kindes”

Seit März 2019 werden Vaterschafts- und Mutterschaftsgeld zu einer einzigen Leistung mit dem Namen “Geburt und Betreuung des Kindes” zusammengefasst. Bei dieser Leistung handelt es sich um eine Subvention, die erwerbstätigen Männern und Frauen während der Ruhezeit anerkannt wird, die in Fällen von Geburt, Adoption, Willkommen oder Vormundschaft gesetzlich festgelegt ist.

Während der Zeit der Arbeit Ruhe durch Geburt oder Adoption erhält der Elternteil eine Leistung, die 100% seiner regulatorischen Basis entspricht und von IRPF befreit ist.

Der Umfang des Vaterschaftsurlaubs beträgt 100 % der für die vorübergehende Invaliditätsleistung geschaffenen Regelungsgrundlage, die sich aus gemeinsamen Eventualitäten ergibt. Als Referenz gilt der Beginn der Ruhezeit.

Für seine Berechnung ist es notwendig, die Beitragsbemessungsgrundlagen des Arbeitnehmers der letzten sechs Monate hinzuzufügen und sie durch 180 zu dividieren, um die regulatorische Grundlage zu haben, die der Betrag sein wird, den der Vater genießen kann.

Bei Selbständigen wird die Gebühr während des Genusses der Genehmigung zu 100% entlohnt. Darüber hinaus handelt es sich um ein einkommen, das von der IRPF (sowohlbei den Eltern) steuerbefreit ist, nachdem der Oberste Gerichtshof die Rückgabe der einbehaltenen Einbehaltungen für diejenigen verlangt hat, die die Genehmigung in Den Genuss genommen hatten. Das heißt, dieser Betrag ist dem Leistungskonto der Arbeitnehmerin ohne Abzüge jeglicher Art gutzuschreiben.

Voraussetzungen, die Sie erfüllen müssen, um Ihre Vaterschaftsgeld zu beantragen

Um Ihre Vaterschaftsgeld zu beantragen, müssen Sie eine Reihe von Anforderungen erfüllen:

  • Handeln Sie mit der Sozialversicherung oder in einer Situation ähnlich der Der Entlastung (Sie können hier lesen, welche Anforderungen in diesem Fall zu erfüllen sind). Bei Selbständigen müssen sie aus der Sozialversicherung und dem Finanzministerium entlassen werden und mit den Zahlungen auf dem neuesten Stand sein.

Arbeitnehmer mit mehrfacher Erwerbstätigkeit können die Leistungen jedes der Systeme der sozialen Sicherheit in Anspruch halten, in denen sie die erforderlichen Anforderungen erfüllen. Das heißt, wenn Sie z. B. in der RETA und im Allgemeinen Regime Anspruch auf diese Leistung haben, können Sie einen doppelten Vorteil genießen.

  • Haben Sie einen Mindestangebotszeitraum, der je nach Alter variiert:

Ist der Elternteil zum Zeitpunkt der Lieferung oder am Tag der Verwaltungs- oder Gerichtsentscheidung über die Aufnahme oder der gerichtlichen Entscheidung, die die Annahme darstellt, weniger als 21 Jahre alt, so ist keine Mindestbeitragsfrist erforderlich.

Wenn der Elternteil zwischen 21 und 26 Jahre alt ist, ist eine Mindestdauer von 90 Tagen in den sieben Jahren unmittelbar vor dem Genuss der Genehmigung erforderlich, oder 180 Tage während seines gesamten Arbeitslebens.

Wenn der Elternteil über 26Jahre alt ist, beträgt die angegebene Mindestanforderung 180 Tage in den sieben Jahren unmittelbar vor dem Genuss der Genehmigung oder 360 Tage während seines gesamten Arbeitslebens.

Kann ich eine Genehmigung beantragen, wenn ich arbeitslos bin?

Ja. Wenn der Arbeitnehmer zum Zeitpunkt seiner Elternschaft Arbeitslosengeld erhält, werden das Arbeitslosengeld und der Sozialversicherungsbeitrag ausgesetzt, und er erhält seinen Vaterschaftsurlaub in der entsprechenden Höhe.

Nach Ablauf der Genusszeit wird das Arbeitslosengeld für den verbleibenden Zeitraum wieder aufgenommen und zum Zeitpunkt der Aussetzung geschuldet.

Wie Sie Ihren Vaterschaftsurlaub telematisch oder persönlich bearbeiten

Die Verwaltung der Anträge entspricht dem INSS (Nationales Institut für soziale Sicherheit) oder, im Falle von Seearbeitern, dem ISM (Sozialinstitut der Marine).

Um die Formalitäten zu beginnen, müssen Sie den Geburtsteil haben, der Ihnen im Krankenhaus zugestellt wird, und mit ihm an den Hausarzt gehen, der Ihnen einen Mutterschaftsbericht mit dem Datum der Entbindung und dem Tag, an dem der Urlaub beginnt, gibt.

Im Falle von Mitarbeitern muss dieses Dokument dem Unternehmen zur Verfügung gestellt werden, um Ihnen die Betriebsbescheinigung vorzulegen, aus der der Mutterschafts- oder Vaterschaftsurlaub hervorgeht. Das Unternehmen wird diese Informationen über die Sozialversicherung aufzeichnen.

Als nächstes müssen Sie die restlichen Verfahren auf zwei artenverschiedene Weise durchführen:

1) Telematik

Um das Verfahren online durchzuführen, müssen Sie dies über die elektronische Zentrale der Sozialversicherung oder das Portal Ihre Sozialversicherungtun. Um dies zu tun, benötigen Sie das digitale Zertifikat (wenn Sie es nicht haben und Sie es hier klicken möchten, um zu wissen, wie es zu tun) oder die Cl@ve permanent.

Sobald Sie mit Ihrem Schlüssel eingeben, sehen Sie einen Simulator, der Sie über die Höhe der Wahrnehmung informiert und wie lange das Vaterschafts- oder Mutterschaftsgeld dauern wird. Danach müssen Sie die Schaltfläche “Nach Vorteil fragen” drücken und das Formular mit allen Informationen ausfüllen, die Sie erhalten.

Sobald der gesamte Prozess abgeschlossen ist, wird der Browser eine ausführbare Datei im JNLP-Format herunterladen, die verwendet wird, um die Anwendung elektronisch zu signieren und mit der Enthonung fortzufahren. Die Sozialversicherung löst unsere Anfrage schnell auf, und innerhalb von 24/48 Stunden wird die Datei aufgelöst.

2) Per Post

Wenn Sie möchten, können Sie auch das Inseforderformular herunterladen und ausfüllen und es per Post an die Provinzadresse des INSS oder das entsprechende ISM senden, zusammen mit dem Rest der Dokumentation. Unter diesem Link finden Sie die Liste der Adressen.

3) Persönlich

Wenn Sie Ihre Leistung persönlich anfordern möchten, müssen Sie sich an ein Pflege- und Informationszentrum der Sozialversicherung begeben, einen Termin anfordern oder die auf der Website angegebenen Nummern anrufen. Das Institut für soziale Sicherheit sendet die Abwicklung des Antrags an die Adresse der interessierten Partei, die das erste Einkommen in der zweiten Woche des Monats nach der Anerkennung seiner Leistung erhält.

Die Dokumente, die Sie in allen Fällen vorlegen müssen, lauten wie folgt:

  • Gedruckter Antrag auf Leistung,der je nach den Umständen des Einzelfalls (Geburt, Adoption, Annahme…) und ob Sie die Genehmigung ganz oder in mehreren Zeiträumen in Anspruch genommen haben möchten, sowie ob die Mutter einen Teil der Genehmigung dem anderen Elternteil zuweisen möchte. Sie können alle Modelle hier herunterladen.

  • Wenn Sie ein Mitarbeiter sind, müssen Sie das Unternehmenszertifikat vorlegen, das wir oben besprochen haben. Wenn Sie selbständig sind, müssen Sie die Statusaufstellung der Tätigkeit als Selbständiger herunterladen und ausfüllen (klicken Sie hier)

  • Darüber hinaus müssen Sie Ihren CHILD-ID, Ihr Familienbuch oder Ihre Registrierungsbescheinigung in das Standesamt und den Mutterschaftsbericht des öffentlichen Gesundheitsdienstes vorlegen. Denken Sie daran, auch die Bankkontonummer zu tragen, an der der Vorteil eingegeben werden soll.

Wenn Sie Fragen haben, wieSie diese Erlaubnis beantragen können, können Sie den praktischen Leitfaden der Sozialversicherung konsultieren,der ein Schritt-für-Schritt-Erklärungsvideo enthält, sowie den virtuellen Assistenten für Konsultationen und Sozialversicherungsverfahren.

Die beliebtesten Artikel auf unserer Website

Offroad-Kinderwagen
Offroad-Kinderwagen

Kürzlich brachte uns unser Begleiter MMar ein neugieriges Kinderfahrrad, naja,…

Leave a Comment