Sehen Ihre Kinder Cartoons aus Ihrer Kindheit?

Vor ein paar Tagen sprachen wir über David, den Gnom, und seinen 25. Geburtstag, der daran erinnerte, dass es eine der Serien war, die die aktuelle Generation von Eltern, die wir mit ziemlicher Sicherheit gesehen haben, gesehen hat. Darüber hinaus konnten wir Serien wie D’Artacan und die drei Musketiere, Willy Fog es Around the World, The Maya Bee, Vickie the Viking, Heidi, Marco und sogar Champions,unter vielen anderen genießen.

Diese Serien werden nicht mehr im Fernsehen ausgestrahlt, weil sie durch andere ersetzt wurden, wie Pocoya, Caillou, The House of Mickey Mouse, Dora the Explorer, SpongeBob und andere wie Gormiti, Ben 10 oder The Fox für ältere Kinder.

Der Punkt ist, dass vielleicht aus Nostalgie oder vielleicht wegen dem, was wir eine gute Erinnerung zu halten, gibt es viele Eltern, die sich an das Internet oder Sammler-DVDs (in der Regel aus Zeitungen), um unseren Kindern die Möglichkeit, die Karikaturen unserer Kindheit zu sehen bieten.

In meinem Fall konnte ich nicht widerstehen, ein paar Kapitel von Vickie dem Wikingerzu bekommen, eines von denen, die mir am besten gefielen, und sie meinem Sohn Jon anzulegen. Er mochte sie offensichtlich sehr und selbst jetzt, nach einem Jahr seiner Entdeckung, kratzt er sich an der Nase und sagt: “Ich habe eine Idee”, wenn er sich etwas vorstellen kann.

Wir bekamen auch einige Kapitel von Heidi,da ich sie bei meiner Nichte gesehen hatte und sie sie mochte und in diesen Tagen hat sie einiges davon einmal gesehen… der menschliche Körper (sicherlich erinnern Sie sich alle an die Raumsonde, die durch unseren Blutkreislauf lief).

Im Gespräch mit einigen Eltern gibt es diejenigen, die mir gestanden haben, dass ihre Kinder die Sesamstraße sehen,aber nicht die aktuelle, sondern die von Espinete und dass sie sie lieben. Andere haben über die Maya Bee oder Heidi gesprochen,die anscheinend eine der überlebendsten ist.

Vielleicht glauben wir, dass Zeichnungen jetzt weniger Werte vermitteln als die von gestern? Erinnern wir uns wohlwollend an diese Zeiten unserer Kindheit und wollen, dass sie jetzt durch unsere Kinder am Leben erhalten werden?

Vielleicht ist es ein bisschen von allem. In meinem Fall gibt es viele gute Erinnerungen gelebt und ich liebe es, sich mit meinem Sohn zu sitzen, um wieder die Abenteuer der Charaktere zu sehen, die mich als Kind aufgeregt haben (ich sehe aus wie eine TV-Werbung, die eine Serie verkauft…).

Die beliebtesten Artikel auf unserer Website

Leave a Comment