Spannungen zwischen Schwiegertochter und Schwiegermutter: Neun Schlüssel zur Einigung auf Kinder

Beziehungen zwischen Schwiegertöchtern und Schwiegermutter laufen nicht immer wie Seide. Spannungen sind in vielen Familien üblich, sogar in echten Familien,und während die kleine Harmonie von früher kommen kann, werden Diskrepanzen oft noch schlimmer, wenn Kinder ankommen. Ich bin sicher, dass viele von euch wissen, wovon ich spreche.

Die Situation wird für beide und das Schlimmste immer unangenehmer, dass Kinder mitten im Kreuzfeuer stehen. Um allen willen, und selbst wenn es Zeiten gibt, in denen sie wünschten, sie hätten keine Schwiegermutter,ist es am besten, zu versuchen, wieder in die Beziehung einzutreten. Aber wie geht das? Wir geben Ihnen einige Schlüssel, die es Ihnen ermöglichen, Vereinbarungen über Kinder zu treffen, um eine bessere Harmonie in der Familie zu erreichen.

Definieren von Rollen

In vielen Familien sind Großeltern regelmäßige Betreuer von Kindern, wenn Eltern zur Arbeit gehen und viel Zeit miteinander verbringen, manchmal sogar mehr als mit den Eltern selbst.

Große Unterschiede zwischen Schwiegertöchtern und Schwiegermutter hängen oft damit zusammen, wie Kinder aufgezogen oder betreut werden, sowie mit Verhaltensweisen, die als Invasion des Territoriums der Schwiegermutter angesehen werden können. Einige Großmütter mischen sich zu sehr ein, so dassdie Mutter das Gefühl hat, dass sie ihre Vormachtheit und Autorität an ihre Kinder verliert.

Daher ist es von entscheidender Bedeutung, die Rollen jedes einzelnen zu definieren, mit Freundlichkeit, aber Entschlossenheit. Eltern sind Eltern und sie sind, was Entscheidungen über ihre Kinder treffen. Großeltern können vorschlagen, beraten, ihren Standpunkt respektvoll geben, aber letztlich sind die Entscheidungen von den Eltern,und sie können oder nicht mit ihnen übereinstimmen, sie müssen sie respektieren.

Respektieren von Räumen

Großmütter müssen verstehen, dass sie mit Enkelkindern keine Mütter mehr sind, jetztsind sie Großmütter.

In ihrer neuen Rolle müssen sie den Raum der Beziehung ihres Sohnes zu ihrer Frau respektieren und sie die Erfahrung der Vaterschaft frei leben lassen, ohne sich einzumischen, obwohl er oft glaubt, dass sie falsch liegen.

Einigung über Besuche

Es gibt wirklich intensive Großmütter, vor allem, wenn das erste Enkelkind geboren wird, die die Aufmerksamkeit der ganzen Familie auf sich zieht. Aus Respekt und Höflichkeit ist es für Oma bequem, sich zuerst an Besuche bei Enkelkindernzu erinnern, um sich auf den besten Zeitpunkt zu einigen, dies zu tun.

Es ist völlig normal für die Familie, Privatsphäre zu wollen (nehmen Sie als Beispiel an einem Sonntagmorgen) und wollen um Ihr Haus in Ihrer Unterwäsche zu gehen, indem Sie Pflege mit Ihrem Baby ohne die Anwesenheit Ihrer Schwiegermutter.

Festlegung von Pakten

Viele Konflikte kommen, weil die Mutter der Meinung ist, dass Oma zu viel zu kindern einwilligt, wegen altmodischer Überzeugungen oderwegen der Ernährung der Kleinen: zu viele Leckereien, ungesunde Mahlzeiten usw.

Ich bin sicher, dass Sie sich über die Menge der Leckereien, die sie essen können, oder die Launen, die sie Kindern geben, einigen können. Bei Bedarf können Sie es schriftlich und in Sicht lassen, damit es nicht vergessen wird (z.B. an der Kühlschranktür).

Aufrechterhaltung einer reibungslosen Kommunikation

Wenn Kinder geboren werden, oder sogar vorher, sollten Eltern Oma (und Opa wissen lassen, was Ihr Erziehungsstil ist und wie Sie Ihre Kinder erziehen möchten).

Führen Sie Gespräche mit Ihrer Schwiegermutter über die Regeln, die Sie zu Hause haben, damit sie auch respektiert werden, wenn die Kinder bei ihr sind. Probleme entstehen oft durch mangelnde Kommunikation. Auf diese Weise können Sie Konflikte vermeiden, bevor sie auftreten, indem Sie die Regeln im Voraus veröffentlichen.

Lösung von Konflikten, wenn sie entstehen

Dennoch, selbst wenn Sie versuchen, sie zu vermeiden, wird es immer Situationen geben, die Meinungsverschiedenheiten verursachen. Wenn sie entstehen, ist es ratsam, zu versuchen, sie so sorgfältig wie möglich zu lösen.

Ungelöste Konflikte akkumulieren nur dazu, die Spannungen in der Beziehung zu erhöhen. Wie kleine Tropfen, die das Glas füllen, und wir wollen nicht, dass es am Ende überfließt.

Respekt bewahren, immer

Wenn der Respekt verloren geht, wird es schwer für ihn sein, zurückzugehen. Es ist wichtig, dass beide mit Respekt behandelt werden, Differenzen mit emotionaler Intelligenz und Empathie lösen und wenn Mitgefühl möglich ist. Natürlich nie schlecht übereinander sprechen und Konfrontationen in Gegenwart von Kindern vermeiden.

Kinder haben das Recht auf ein gutes Verhältnis zu ihren Großeltern, über Unterschiede hinaus, solange diese Beziehung ihnen nicht schadet.

Geben Sie ein wenig von beiden Seiten auf

Ich bin mir sicher, dass Sie beide mehr als einmal etwas Boden aufgeben müssen, damit die Dinge besser fließen können. Auf Seiten der Großmütter, nichts ohne die Zustimmung der Eltern, und durch die der Mütter, ein wenig flexibler und toleranter sein, was Sie nicht zu viel mögen.

Der Schlüssel ist, dass diese Zugeständnisse ausgewogen sind und dass es nicht immer eines ist, das zum Nachteil des anderen nachgibt.

Der Mensch hat viel zu sagen

Und nicht zuletzt die Rolle eines Schauspielers, der viel zu sagen hat: Sohn, Partner und Vater. Entscheidend ist, dass der Mensch ein versöhnlicher Vermittler ist,der die gute Beziehung zwischen den beiden fördert.

Oft vermeidet der Mensch, sich zu engagieren, um nicht damit durchzukommen, aber es ist eine ziemlich unreife Haltung. Es ist wichtig, dass Sie eine Position einnehmen, Ihre Beziehung zu Ihrem Partner und Ihren Kindern schützen und liebevoll Grenzen zu Ihrer Mutter (und Ihrem Vater) setzen. Wenn Sie sich verantwortungsvoll engagieren, wird die Beziehung zwischen den beiden besser fließen.

Als Fazit. Die Beziehung zwischen Schwiegertochter ist nicht immer einfach, geschweige denn, wenn es Meinungsverschiedenheiten über die Kinderbetreuung gibt. Aber wir dürfen nicht aus den Augen verlieren, was wir alle am Ende des Tages wollen, ist das Wohlergehen der Kleinen, also lassen Sie uns alles in unserer Macht Stehende tun, um sicherzustellen, dass es garantiert ist.

In Babies and more Der spannende Entschuldigungsbrief einer Mutter an ihre Mutter nach ihrem Tod

Die beliebtesten Artikel auf unserer Website

Leave a Comment