Wie man glückliche Kinder großzieht: Schlüssel zur positiven Elternschaft

Die Eltern sind dafür verantwortlich, unsere Kinder zu betreuen und ihnen alles zu geben, was sie für ihre gesunde Entwicklung brauchen, von ihrer körperlichen Gesundheit bis hin zu ihrer emotionalen Erziehung. Und ohne Zweifel ist eines der Dinge, die uns als Eltern am meisten beschäftigen, sicherzustellen, dass unsere Kinder glücklich sind.

Es ist allgemein bekannt, dass die ersten Lebensjahre die Grundlage für Eure soziale und emotionale Entwicklung in der Zukunft sein werden, daher ist es äußerst wichtig, sicherzustellen, dass wir ihnen die notwendigen Werkzeuge zur Verfügung stellen. Deshalb sprechen wir heute über die Erziehung glücklicher Kinder und teilen die Schlüssel zu positiver Elternschaft.

Glückliche Kinder: Das Ziel aller Eltern

Glück ist etwas, das wir alle anstreben. Ein Leben zu führen, in dem wir uns ruhig, voll und glücklich fühlen, ist zweifellos eines der Ziele, die sich viele von uns wünschen, nicht nur für uns selbst, sondern auch für unsere eigenen Kinder. Als Eltern ist es unsere Mission, unseren Kindern zu helfen, glücklich zu sein. Aber wie geht das? Welche Schritte müssen wir unternehmen, um dies zu erreichen?

Von Espacio Vida habenwir eine sehr vollständige Infografik geteilt, um glückliche Kinder erziehen zu können, basierend auf der Psychologie der Entwicklung:

Darin können wir einige der wichtigsten Punkte beobachten, um glückliche Kinder zu erziehen,also teilen wir daraus ein wenig mehr über jeden einzelnen, und wie Sie sie zu Hause durchführen können.

Sichere Befestigung

In Erziehung Kreativ sind wir Förderer der Elternschaft mit Treue oder respektvoller Erziehung, sowie positive Disziplin,von der wir bei mehreren Gelegenheiten gesprochen haben.

Es gibt verschiedene Arten der Bindung,aber diejenige, die uns helfen wird, glückliche Kinder zu haben, ist die sichere Bindung, die diejenige ist, in der eine Beziehung gefördert wird, in der Kommunikation, Fürsorge und affektive Demonstrationengefördert werden, die Kindern Sicherheit bieten, aber auch die Notwendigen, um ihre Autonomie zu entwickeln.

Eine gesunde Umwelt

Das Umfeld, in dem Kinder sich entwickeln, beeinflusst nicht nur ihre emotionale Entwicklung, sondern auch die potenziellen Probleme, mit denen sie in Zukunft konfrontiert sein könnten. Mehrere Studien haben herausgefunden, dass das Aufwachsen in einer widersprüchlichen oder gewalttätigen Umgebung die Wahrscheinlichkeit erhöht, Probleme in der Schule zu haben oder in riskante Verhaltensweisen wie Alkohol und Drogen zu verfallen.

Erinnern wir uns daran, dass das Umfeld, in dem Kinder aufwachsen, auch den Grundstein für die Art von Beziehungen legen wird, die sie zu anderen haben,daher ist es wichtig, dass sie sich in einem Umfeld des Respekts und der Zuneigung entwickeln, in dem sie berücksichtigt werden und in dem Familienkonflikte auf die freundlichste und friedlichste Weise gelöst werden,unabhängig davon, ob die Eltern zusammen oder getrennt sind.

Erkennen Sie Ihre Bemühungen

Einer der Schlüssel zum Glücklichsein ist es, sich gut über uns selbst zu fühlen. Aber sich gut zu fühlen, ist etwas, das von innen kommt und von Kindesbeinen an gefördert wird. Als Eltern liegt es also an uns, unsere Kinder zu einem guten Selbstwertgefühl, Selbstvertrauen und Selbstvertrauen zu führen.

Um dies zu erreichen, müssen wir nicht nur auf die Art und Weise achten, wie wir sie behandeln, sondern auch auf die Worte, die wir ihnen sagen, und wie wir sie sagen: Erkennen wir sie nur, wenn sie es schaffen, etwas richtig zu machen, oder tun wir auch ihre Anstrengungen? Es scheint eine einfache Frage zu sein, aber die Antwort ist wichtiger, als wir denken.

Manchmal denken wir, dass das Beste, was wir ihnen machen können, ihre Fehler erkennen und sie nur loben, wenn sie es schaffen, die Dinge richtig zu machen, aber das könnte es ihnen schwer machen, mit Frustration umzugehen, wenn sie scheitern. Anstatt nur ihre Fehler hervorzuheben, sollten wir auch ihre Bemühungen loben,damit sie weiterhin versuchen, ihr Selbstvertrauen schrittweise zu stärken.

Grenzen haben und konsequent sein

Im Gegensatz zu dem, was manche Menschen glauben, ist die Förderung mit Verbundenheit oder respektvoller Elternschaft nicht gleichbedeutend damit, niemals Grenzen zu setzen und Kinder tun zu lassen, was sie wollen. Dies würde nur zu orientierungslosen und unsicheren Kindern führen, weil ihnen niemand jemals gesagt hat, wie weit sie gehen können.

Unsere Rolle als Eltern besteht nicht nur darin, Ihnen als Führer und einen sicheren Ort zu bieten, grenzen klar, entschlossen und konsequentzu gestalten, zu erklären, damit sie sie verstehen und verstehen können, wie wichtig sie sind,und dies immer aus Respekt und Beispiel zu tun.

Arbeiten an Ihrer emotionalen Ausbildung

Die Schule ist verantwortlich für die akademische Bildung, für die Eltern zu emotionalen Bildung. Daran zu arbeiten, da sie Babys sind und ihnen helfen, ihre Emotionen zu verwalten, wenn sie älter sind, ist von grundlegender Bedeutung für ihre gesunde Entwicklung und ihr Glück.

Wir müssen unsere Kinder unterstützen und führen, damit sie ihre Emotionen verstehen, identifizieren und verwalten können,nicht nur, um zu verhindern, dass sie emotionale Analphabeten sind,sondern damit sie auch eine positive Beziehung zu sich selbst und anderen haben können.

Pflege unserer psychischen und emotionalen Gesundheit

Und schließlich, aber nicht zuletzt: unsere geistige und emotionale Gesundheit. Wie wollen wir glückliche und sichere Kinder erziehen, wenn wir uns selbst nicht um diese Aspekte unseres Lebens kümmern? Als Mütter und Väter ist es leicht, uns selbst zu vergessen, aber wenn wir uns emotional nicht wohlfühlen, werden wir nicht in der Lage sein, dieses Wohlergehen auf unsere Kinder zu übertragen und auch keine gesunde Entwicklung in ihnen zu fördern.

Dafür müssen wir Zeit für uns selbst allein finden,in der wir uns den Aktivitäten widmen können, die uns ein besseres Gefühl geben,sowie alle psychischen Probleme oder Sorgen, die wir haben, angehen.

Mit diesen Schlüsseln, die auf positiver Elternschaft basieren, werden wir in der Lage sein, unseren Kindern zu helfen, aufzuwachsen und sich gesund zu entwickeln, was sie zu Kindern und schließlich zu glücklichen Erwachsenen macht.

Die beliebtesten Artikel auf unserer Website

Schritt für Kinder
Schritt für Kinder

Wir haben bei Ikea einen praktischen und wirtschaftlichen Schritt gefunden,…

Leave a Comment