Tous schenkt allen Frauen, die während Covid-19 geboren haben, ein Muttertagsjuwel

Dies sind untypische Zeiten für alle, vor allem für die mehr als 40.000 Frauen, die in Coronavirus-Zeiten in unserem Land geboren haben. Wegen der Pandemie unterscheidet sich die Ankunft ihrer Babys sehr von dem, was sie sich vorgestellt hatten, aber sie sind bereits mit ihren Knospen im Arm oder sie werden sehr bald sein. Es wird alles in Ordnung sein.

Anlässlich ihres ersten Muttertags am 3. Mai möchte Tous ihnen Tribut zollen, indem er allen Frauen, die während der Covid-19-Krise in Spanien Mutter waren, ein Juwel schenkt.

Schwangere Frauen, die zwischen dem 14. März, dem Beginn der Gefangenschaft in Spanien, und bis zum 3. Mai, dem Muttertag, gebären, erhalten als Geschenk ein Juwel der Marke, das sie für immer als eine ganz besondere Erinnerung bewahren werden.

Für die Werbekampagne haben sie ein schönes Video gemacht, das uns mit echten Müttern, die in diesen Tagen zur Welt gekommen sind, begeistert hat. Es ist sehr schön, dass die Marke ein Detail mit Müttern in diesen schwierigen Zeiten hat.

Was tun, um das Geschenk zu erhalten

Sie müssen auf ihre Website gehen und ein Formular mit Ihren Daten ausfüllen. Das Juwel unterliegt der Lagerverfügbarkeit im Laden (20.867 Einheiten in Spanien verfügbar) und Sie können es bis zum 30. September 2020 abholen.

Es ist nicht die einzige Marke, die jemals ein Detail mit den letzten Müttern haben wollte. Vor ein paar Tagen haben wir Ihnen gesagt, dass Mayoral den Neugeborenen während der Krise mit der Covid-19 eine Mutterschaftstasche gibt.

Die beliebtesten Artikel auf unserer Website

Leave a Comment