Baby Gate und visuelle Gesundheit: Warum es so wichtig für die Entwicklung des Kindes ist, vor dem Gehen zu kriechen

Gateo ist eine kritische Phase für die Entwicklung des Babys; nicht nur, weil es ein wichtiger Schritt bei der Eroberung seiner Autonomie ist, bevor man mit den ersten Schritten beginnt, sondern weil das Krabbeln ihnen hilft, Ihre Muskeln zu stärken, Ihre Koordination und Geschicklichkeit zu verbessern und eine bessere Sicht zu entwickeln.

Und um den positiven Einfluss des Crawlers auf die Sehgesundheit des Kindes im Detail zu analysieren, haben wir den Rat von Deborah Orihuela, Optikerin, die auf visuelle Therapien für Kinder spezialisiert ist und für das “Centre de la Visi” verantwortlich ist, erhalten,die uns auch mit einem sehr praktischen Beispiel illustriert hat, um die Auswirkungen des Gateos auf die Entwicklung des Babys besser zu verstehen.

Dies beeinflusst die Sehgesundheit des Babys

In “Babies and More” haben wir Ihnen mehrfach gesagt, wie wichtig es ist, für das Gehirn und die psychomotorische Entwicklung des Kindes zu kriechen. Die Tatsache, dass Crawling hilft, Verbindungen zwischen den Gehirnhälften zu schaffen,den Informationsdurchgang zwischen ihnen zu erleichtern und dazu beizutragen, das Kreuzmuster zu entwickeln, das das Kind anschließend für seine Verschiebung und körperübergreifende Balance benötigt.

Aber Crawling spielt auch eine sehr wichtige Rolle in der visuellen Entwicklung des Kindes, denn von der Quaderodie-Position aus kann das Baby leicht den Boden verfolgen, seine Vision trainieren und die Beweglichkeit des Auges arbeiten

“In der Crawl-Position wird das Baby in der Lage sein, leicht den Boden zu verfolgen und jedes Spielzeug oder Brot Miguita zu finden, um in den Mund zu nehmen. Die visuelle Übung, die er durchführt, hilft ihm nicht nur, seine Augenmuskulatur zu verbessern, sondern dient auch als Training zur Entwicklung von Augenmotilität,die bei Leseprozessen oder Ballspielen so wichtig ist, dass er später in die Praxis umgesetzt wird”, erklärt Deborah.

Wie wirkt sich Crawling auf die visuelle Entwicklung Ihres Babys aus?

  • Es hilft dem Baby Fokus Vision: wenngeboren, das Baby noch nicht entwickeln seine oder ihre Fähigkeit, visuelle Fokus, und es ist etwas, das allmählich erworben. Der Crawler ist eine ausgezeichnete Gelegenheit, dieses Feld zu verbessern.

  • Die Entwicklung der visuellen Konvergenz basiert auch auf Crawling. Um genauer hinzusehen, müssen wir unsere visuellen Achsen miteinander verbinden, bis wir das Objekt, das wir sehen wollen, mit beiden Augen auf einmal und in koordinierter Weise reparieren. Wenn das Baby auf dem Boden liegt und ein Spielzeug in der Nähe fangen will, schaut er auf ihn und richtet die Visuellen Achsen aus.

  • Das Gateo hilft, binokulares Sehen auszuüben,das die Gehirn-Ebene Fusion der Bilder der beiden Augen ist, wodurch ein einziges scharfes und geprägtes Bild entsteht. Die Crawl-Position hilft dem Baby, die Welt um sich herum zu messen und sich mit den Messungen und Volumen in seiner Umgebung vertraut zu machen.

  • Gateando entwickelt auch periphere Sicht und räumliche Orientierung.

  • Es begünstigt die Hand-Augen-Koordination,denn wenn es kriecht, wählt das Baby, welche Hand er benutzt, um das Spielzeug zu erreichen, das ihm ins Auge fällt und die Grundlagen seiner zukünftigen Lateralität legt.

Wir betrachten es im Detail mit diesem praktischen Beispiel

Und um den positiven Einfluss des Crawlens auf die Entwicklung der Sehgesundheit eines Babys im Detail zu sehen, erläutert Deborah folgendes echtes Beispiel:

Stellen Sie sich ein neun- oder zehn Monate altes Baby auf dem Boden vor, in einer sicheren Umgebung für ihn. Seine Mutter oder sein Vater ist in der Nähe, beobachtet ihn, aber nicht eingreift, respektiert die Freizügigkeit seines Sohnes. Das Baby wird in eine Vierbeinerposition versetzt und bereitet sich darauf vor, sich zu bewegen,aber bevor es dies tut, beginnt es auf seinen vier Gliedmaßen hin und her zu schwanken. Er integriert seine primären Reflexe.

Wenn Sie sich sicher fühlen, beginnt es sich zu bewegen. Sie können es zunächst homolateral tun (mit der gleichen Seite des Körpers jedes Mal), aber Sie werden bald erkennen, dass, wenn Sie Ihre Gliedmaßen überqueren, werden Sie schneller vorankommen und Ihr Gleichgewicht verbessern, wodurch das Kreuzmuster entwickelt wird.

Er sieht sofort etwas, das ihm ins Auge fällt: einen beweglichen Ball! Das Baby betrachtet es mit visueller Konvergenz und folgt der Flugbahn des Balles dank seiner Beweglichkeit. Um es zu erreichen, müssen Sie die Entfernung berechnen, etwas,das Sie dank Ihrer binokularen Vision tun können.

Sobald er mit der Hand (Entwicklung der Hand-Augen-Koordination) erreicht, wird es vor die Augen gestellt, um es gut zu sehen. An diesem Punkt wird das Baby einen noch unreifen Ansatz verwenden, aber nach und nach und durch Praxis Kraft, wird er es am Ende entwickeln als ein kraftvoller Ansatz, der ihm dienen wird, bis Presbicia (Verlust des Fokus aufgrund der Augenalterung) kommt.

Kurz gesagt, die Vorteile, die Crawling für die Entwicklung des Babys hat, sind unzählbar. Daher betonen Experten, wie wichtig es ist, dem Kind zu erlauben, diese Phase zu durchlaufen, bevor es zu Fuß geht, ihn mit dem Gesicht nach unten auf den Boden stellt und seine Bewegungsfreiheit fördert, während wir Spielzeug anrufen oder verwenden, das seine Aufmerksamkeit erregt.

Die beliebtesten Artikel auf unserer Website

Leave a Comment