Musikalische Geschichten “Der Speck des Staubes”

“La mota de polvo” ist eine Sammlung von Musikgeschichten, die von Agruparte Producciones herausgegeben wurden, in der die Empfänger, insbesondere das Kinderpublikum, sowohl die gelesenen Geschichten als auch die Musik, die sie begleitet, schätzen.

An diesem Wochenende habe ich ein paar Exemplare dieser Alben-Bücher speziell für Kinder erhalten, und die Wahrheit ist, dass ich sie sehr interessant gefunden habe. In CD-Größe (13×14 cm.), enthält es die Geschichte mit harten Covern, Farbabbildungen und die CD.

Die Aufnahmen folgen einer Methode didaktischer Konzerte für die ganze Familie,und die Musik ist von verschiedenen Stilen, von bekannten Klassikern wie Francis Poulenc bis zu unbekannteren, aber ebenso interessanten. In der Sammlung gibt es Klassiker wie “The Brave Tailor” oder den unsterbten “Peter und der Wolf” von Prokofjew.

Ich betone die CD “Piccolo, Saxo und compaa”des französischen Komponisten André Popp, der diese Figuren 1956 schuf, um die Liebe zur klassischen Musik bei den Kleinen zu stärken und ihnen zu helfen, die Instrumente von den verschiedenen musikalischen Familien zu unterscheiden.

Music Tale CDs enthalten Musik mit Storytelling und textlose Musik. Darüber hinaus haben sie ein Dropdown-Booklet, einen kleinen didaktischen Leitfaden, um das Beste aus allen Möglichkeiten jedes Titels zu machen.

Insgesamt haben sie 26 Titel in dieser Sammlung veröffentlicht, obwohl aufgrund des Erfolgs des Vorschlags, der sogar in anderen Sprachen veröffentlicht wird, jedes Jahr neue Aufnahmen veröffentlicht werden. Von der Grouping-Website können Sie die verschiedenen Titel einsehen und sogar ein Fragment der Musik hören, die jeden von ihnen begleitet. Jede CD kostet ca. 20 Euro.

Erinnern wir uns daran, dass Musik sehr geeignet ist, den künstlerischen, intuitiven und kreativen Aspekt aller zu stimulieren, und vor allem Kinder, die, je jünger sie sich ihr nähern, desto eher sie sie schätzen und genießen werden. Ein guter Weg, um die Liebe zu Musik und Literatur zu wecken. Vielen Dank für das Geschenk, Mariam!

Die beliebtesten Artikel auf unserer Website

Leave a Comment