Starten Sie es nicht!

Viele Mütter fragen mich: “Ist es schlecht, dass sie nicht kriechen?”, wenn sie sehen, dass ihr Kind bereits seine ersten Schritte macht, ohne es getan zu haben. Und es ist nicht so, dass es gut ist, oder dass es schlecht ist, als ob es eine Option wäre, ist, dass Crawling einfach empfohlen wird,weil es das ist, was normalerweise passiert, wenn es normale und logische Entwicklung im Baby gibt.

Wenn das Baby selbst nicht kriechen, weil es nicht will, oder weil er direkt gerne besser steht und die Crawl-Phase überspringt, weil schauen, gibt es nichts, was wir tun können. Aber oft geschieht dies wegenuns, weil sie vor dem Krabbeln gehen und erreichen, so dass das Kind es bevorzugt. Deshalb habe ich meine eigene Kampagne zur Sensibilisierung der Bürger gestartet:“Don’t start it!”

Weil es schlecht für die Beine ist?

Nein, das ist nicht der Grund. Es ist nicht schlecht für Ihre Beine oder sie werden sich bogen, wenn es zu weit gehen wird, oder wenn Sie es auf den Wanderer setzen. Es ist eine Frage der logischen Entwicklung. Das Baby tut zuerst, worauf er vorbereitet ist, das ist, auf dem Boden zu kriechen. Dann kriechen. Dann kriechend erkennt er, dass er mit seinen Armen und Händen an den Stellen festhalten, aufsteigen und eine vertikale Position bekommen kann, die seine Hände freier in höherer Höhe lässt, als wenn er sich hinsetzt. Dann beginnt er, von den Möbeln zu gehen (ich nenne ihn “Make the Spiderman”) und geht schließlich los.

Wenn wir uns in all dem logischen und normalen Prozess einmischen und ihnen einen Wanderer geben,so dass sie senkrecht gehen, bevor sie kriechen, oder wenn wir ihnen händeschüttelnd die Hände geben, um zu gehen, erkennt das Kind, das nicht stumm ist, wie gut es sich auf diese Weise bewegt, wie gut er alles von oben sieht und so, wenn er irgendwohin gehen will, weiß er, dass er nurdie Hand ausstrecken und darum bitten muss, dass er ihn von einem Erwachsenen begleitet.

Gatear wird empfohlen

  • Es ist gut, dass sie kriechen, weil es ein normales Stadium in der Entwicklung von Babys ist, das dazu dient, sich auf spätere Stadien vorzubereiten. Durch Das Krabbeln muss ein Baby beide Gehirnhälften koordinieren, diejenige, die sich um die rechte Seite kümmert, und diejenige, die sich um die linke kümmert.

  • Gateando schafft es, eine bessere Vision zu entwickeln: Es gibt Studien, die sagen, dass 98% der Kinder mit Kämpfen nicht genug gekriechen haben (obwohl ich es nicht geschafft habe, sie zu fassen und vielleicht weniger gekrochen habe, weil sie Schlimmeres gesehen haben).

  • Durch Kriechen können Sie den Hüftschaft und Schulterschaft stärken, die Muskeln straffen, die Ihnen dann helfen, aufrecht zu bleiben und zu gehen.

  • Das Krabbeln des Kindes nutzt seinen Tastsinn kontinuierlich, berührt den Boden, Teppiche und alles, was er dabei findet.

  • Gateando lernt, die dreidimensionale Welt um ihn herum zu verstehen, die Entfernungen zu kennen, sich der Schwerkraft bewusst zu sein und die Koordination der Hand-Mund-Geste zu verbessern.

Kinder, die kriechen, sehen die Welt anders

Es gibt andere Probleme, die Kinder etwas anders kriechen lassen. Eine Studie verglich, was sie sehen oder was sie sehen, die Kinder, die kriechen und was die Kinder, die gehen und sehen, dass es nicht dasselbe war. Kinder, die kriechen, sehen weniger Wände und mehr Bodenbeläge und diejenigen, die gehen, schauen mehr auf Erwachsene und Betreuer, während Raupen mehr auf den Boden schauen und was dort oder dort passiert.

Eine andere Studie, die sie verglichen hat, diente dazu, zu sehen, dass kriechende Kinder dazu neigen, mehr auf Spielzeug zu hören, das noch statisch ist, während diejenigen, die gehen, mehr denen zuhören, die sich bewegen. Darüber hinaus erhalten Kinder, die gehen, mehr Antworten und Interaktion von ihren Eltern als Kinder, die kriechen, die weniger auf das Angebot eines Babys reagieren, das ihrer Mutter ein Spielzeug liefert (so etwas wie stehend haben wir es genommen, wissend, dass es es uns gibt, und beim Krabbeln haben wir verstanden, dass er es uns nur beibringt).

Das soll nicht heißen, dass es besser ist zu kriechen, als zu gehen, noch dass Wandern besser ist als Krabbeln. Eigentlich ist es logisch, zu gehen, denn das ist es, was alle Kinder am Ende tun, aber es zeigt, dass ein Kind, das nicht kriecht, alles, was erwähnt wird, vermisst. Es geht verloren, mehr statisches Spielzeug zu hören, eine andere Interaktion mit den Eltern geht verloren, man verliert, um die Welt von einem anderen Prisma zu sehen, und man verliert die Kontrolle über den Boden.

Wenn ich über Das Krabbeln spreche, erinnere ich mich immer an den Fall eines Mädchens, das nach mehr als anderthalb Jahren, als sie fiel, nur weinte, um sie aufzurichten. Wenn niemand kam, würde er nicht aufstehen. Das ist natürlich ein extremer Fall, Kinder, die nicht kriechen, finden am Ende einen Weg aufzustehen. Logischerweise haben diejenigen, die gekrochen haben, jedoch viel mehr “vierbeinige” Fähigkeiten, wenn sie fallen, weil sie dieses Terrain perfekt beherrschen.

Es gibt sogar Kinder, die nicht gekrochen sind, die weniger schnell sind, wenn es darum geht, ihre Hände auf den Boden zu legen, wenn sie fallen,aus dem gleichen Grund. Wenn sie fallen, müssen es die Hände und Knie sein, die den Schlag des Rests des Körpers stoppen, und die Kinder, die nicht kriechen, haben eine schlechtere Entwicklung dieser automatischen Geste und viele am Ende mehr Schaden als üblich aus diesem Grund.

Starten Sie es nicht!

Deshalb bestehe ich auf meiner Kampagne des Bürgerbewusstseins: Bringen Sie kinder nicht zum Gehen, denn so wiees nicht nötig ist, ihnen das Schlafen beizubringen, ihnen das Stillen beizubringen, ihnen das Kauen beizubringen und ihnen das Sitzen beizubringen, denn alles, was sie allein lernen, lernen sie auch, allein zu gehen, ohne die Hilfe von Spaziergängern und ohne die Hilfe von Erwachsenen, die in schlechter Haltung kauen, um es zu ermöglichen, zu gehen.

Mögen sie diejenigen sein, die gehen, wann immer sie wollen, und dass sie diejenigen sind, die die Welt auf ihren Füßen sehen können, aufrecht, wenn sie darauf vorbereitet sind. Eine Beschleunigung des Prozesses kann dazu führen, dass sie die Durchforstung und die Phase der Bodenbedominierenmit den möglichen Konsequenzen, die wir diskutiert haben, vernachlässigen.

Die beliebtesten Artikel auf unserer Website

Kinderförmige Spiegel
Kinderförmige Spiegel

Spiegel sind ein sehr spielspielendes Dekorationsobjekt. Wir kennen schöne selbsttragende…

Leave a Comment