Sprachentwicklung beim Kind: vier bis fünf Jahre alt

Wir überprüfen weiterhin die wichtigsten Aspekte der Sprachentwicklung beim Kind, nachdem wir die enormen Fortschritte gesehen haben, die im Zeitraum von drei bis vier Jahren stattfinden.

Nun kam die Wende der Bühne, die von vier bis fünf Jahren geht,wo wir weiterhin zu schätzen wissen, wie das Repertoire der Klänge unseres Sohnes mehr zu unserem versiegelt, sowie die Komplexität der Phrasen, die er ausarbeitet oder das breite Vokabular, mit dem er zählt.

Diese Phase ist dadurch gekennzeichnet, dass das Kind beginnt, bestimmte Strategien zu entwickeln, die ihm bewusst machen, dass Phrasen in einfachere Elemente unterteilt werden können, die Wörter sind, und dass diese wiederum in Silben unterteilt werden können. Dies ist sehr wichtig für das weitere Lesen und Schreiben zu lernen.

Ausdrucksstarke Sprache

Die ausdrucksstarke Sprache der Kleinen setzt eine evolutionäre Linie fort, die ihre verbalen Emissionen komplexer und aufwendiger macht, was es ihnen ermöglicht, eine größere Anzahl von Dingen leichter zählen zu können. Der Erwachsene muss nicht erraten, was Ihr Kind bedeutet, da Ihr Kind über die Werkzeuge verfügt, um die relevanten Informationen zu geben.

Sein Repertoire an Phonemen wird nach und nach vervollständigt, und die Klänge, die er in der vorherigen Phase aussprechen konnte (/b/,/p/,/t/,/g///k/,/f///j/,/ch///m///n/,//l/, /d/ und /r/), werden nun zu den /z/ und /s/ Sounds hinzugefügt. Darüber hinaus ist es nun in der Lage, ohne Probleme die Sinnionen von /consonant+l/ (Nagel, Paul, Kirche…) auszuführen.

Dank seiner artikulären Reife sollten immer weniger Phoneme-Fehler auftreten. Für den Fall, dass unser Kleines ein Sprachproblem hatte, wäre es offensichtlicher und leichter zu erkennen, da es notwendig wäre, zu einem Spezialisten zu gehen, um unseren Anfangsverdacht zu bestätigen oder zu leugnen.

Wie ich eingangs sagte, ist es zwischen den vier und fünf Jahren, in denen unser Sohn das Bewusstsein erlangt, das notwendig ist, um innerhalb eines Satzes die verschiedenen Wörter zu erkennen, die ihn bilden. So können wir überrascht sein zu sehen, wie das Subjekt, Verb oder Ergänzung zu einem Satz von bis zu drei Wörtern in der Lage ist, wegzulassen. Oder er ist sogar in der Lage, Phrasen zu vergleichen, indem er eine von ihnen identifiziert, die ein Wort hat, das dystin ist.

Genauso wie Sie Wörter von einem Satz trennen können, während Sie diese Metallbearbeitungsfähigkeit entwickeln, werden Sie in der Lage sein, einen Schritt weiter zu gehen und bis zu vier Silben innerhalb eines Wortes zu identifizieren. Und noch weiter, am Ende dieser Phase können Sie sogar Vokale in der Ausgangsposition der Silbe diskriminieren oder sagen, mit welchem Ton ein Wort, das wir zu ihm sagen, beginnt.

All dies wird durch eine vielfältigere Verwendung von Adjektiven, Pronomen, Adverbien und Präpositionen innerhalb ihrer spontanen Sprache ergänzt. Zum Beispiel wird unser Kind beginnen, Zeitadverbien vor, jetzt und nach, mit Aussagen, dass die Konjunktionen “o/u” (essen wir Fleischoder Fisch?)und negative “ni” (Ich willkeinEis oder Kuchen) oder Aussagen, die die Possessivpronomen “mine” und “Ihre” mit ihrem Geschlecht und Zahlenvarianten (“meine”, “Ihre…”). Sie können Phrasen erstellen, die die Verhörteilchen “welche”, “wie viel”, “warum” und “an wen” tragen, oder diskursive Konnektoren verwenden (z. B. “und”, “plus”, “aber”, “weil…”)

Seine Sätze werden länger, werden für bis zu acht Wörter aufwendig, mit zusammengesetzten Strukturen (z.B. “Mama setzt auf die Waschmaschine und Papa macht Abendessen”). Darüber hinaus wird auch die Verwendung von verbalen Zeiten immer genauer, da sie die Verben in der Gegenwart korrekt verwendet und richtig Aussagen über die Idee der Zukunft und der Vergangenheit macht.

Sein Vokabular entwickelt sich in Kontakt mit dem Kontext seines täglichen Lebens, der ihn zusammen mit einer besseren Nutzung sprachlicher Elemente dazu bringt, ein sequenziertes und geordnetes Zusammenspiel von Ereignissen zu besitzen, das dem Gesprächspartner helfen wird, seinen Diskurs besser zu verstehen. Ebenso wird dies Ihnen helfen, einen größeren Zusammenhalt (mehrere Diskurse richtig zu beziehen) und Kohärenz (Fokus auf ein Thema, das auf unser Wissen über die Welt reagiert) diskursiv zu haben, was das, was Sie uns sagen, sinnvoll macht.

Schließlich wird der Sprachgebrauch immer komplexer. Es ist ein sehr wichtiger Aspekt, da er die inneren Zustände der Person kennt, mit der wir sprechen (zum Beispiel, wenn unser Sohn uns sagt, was er in der Schule getan hat, muss er berücksichtigen, dass wir ihn nicht sehen konnten, also muss er es berücksichtigen und uns mehr Informationen geben; im Gegenteil, wenn er uns sagt, was er neulich im Park gespielt hat. , während wir bei ihm waren, werden nicht so viele Informationen benötigt werden). Darüber hinaus ist sie nach und nach in der Lage, die Übernahme in der Interaktion mit anderen zu respektieren, das vorgeschlagene Gesprächsthema beizubehalten, die Gesprächsregeln unter Gleichen zu respektieren.

Sympathische Sprache

Alles um dich herum zu verstehen, wird auch einen Durchbruch erleben. Unsere Kleine wird in der Lage sein, komplexeren Anweisungen zu folgen und komplexe Objekte oder Aktionen in einem Bild zu identifizieren, Sie können sogar eine verwöhnte Aktion oder den Namen eines Elements erraten, nachdem Sie seine Definition gehört haben.

Sie können auch ein Element definieren und mindestens zwei Ähnlichkeiten oder zwei Unterschiede zwischen zwei Dingen finden. Sie können uns auch das richtige Gegenteil in einer Analogie sagen (zum Beispiel, “das Gegenteil von schön ist…”, “ein Elefant ist groß und eine Maus ist…”). Auch dank dieser, werden Sie in der Lage sein, zu identifizieren und zu erklären “absurd” in Zeichnungen (ein Hund mit Rädern statt Beinen, ein Gentleman, der seine Brille auf den Kopf stellt…).

Schlussfolgerung

Es ist klar, dass die Entwicklung der Sprache im Kind zwischen vier und fünf Jahren ein großer sprachlicher Durchbruch ist und in allen Bereichen seines Lebens von großem Nutzen sein wird. Aber damit ist es noch nicht zu Ende, denn in den kommenden Jahren werden unsere Kinder auch mehr Strategien entwickeln, die sie dazu bringen werden, wie wir zu reden.

Die beliebtesten Artikel auf unserer Website

Peukito Custom Schuhe
Peukito Custom Schuhe

Peukito Schuhe Kinderschuhe kombinieren individuelles Design mit handgefertigter Arbeit mit…

Leave a Comment