Wann sollten Kinder alleine baden?

Wenn sie Babys sind, ist die Zeit des Badens einer der Favoriten für Eltern, sie sind ein paar Minuten Freude, um mit dem Baby zu teilen. Aber wenn sie älter werden, müssen wir ihre Autonomie, abhängig vom Alter des Kindes, nach und nach fördern, bis es in der Lage ist, allein zu baden.

Es gibt kein gemeinsames Alter für alle Kinder, um dies zu tun, da jedes Kind anders ist und so ist seine Reife. Wenn Sie sich jemals die Frage gestellt haben oder Kinder in diesem Stadium haben, werden wir darüber sprechen, wann Kinder allein mit dem Baden beginnen sollten.

Etwa drei oder vier Jahre können sie mit den ersten Autonomietests beginnen. Sie können den Schwamm selbst mit unserer Aufsicht passieren, und als Spiel können Sie die Körperteile benennen, so dass sie jeden von ihnen reinigen können. Aber aufgepasst, lassen Sie sie nie allein ohne Überwachung bis etwa im Alter von sechs oder sieben Jahren. Dann können Sie versuchen, sie für ein paar Minuten in Ruhe zu lassen.

Mit der Zeit werden sie es als Routine übernehmen. Im Alter von fünf oder sechs Jahren werden sie bereits in der Lage sein, ihren Körper aus eigener Initiative zu verdrehen, ohne einen Teil des Körpers zu vergessen. Für die Haare brauchen sie noch einige Zeit unsere Hilfe zum Seifen und Spülen.

Ich habe ein sechsjähriges Mädchen, das sieben in vier Monaten machen wird, und wir sind in dieser Phase. Sie will allein duschen, weil sie sich sehr alt fühlt, aber gleichzeitig muss man ihr mit ihren Haaren helfen und auf einem Bereich bestehen, der manchmal vergisst, sich wie ihre Füße, ihren Rücken oder hinter ihren Ohren zu reinigen.

Obwohl jedes Kind seinen eigenen Rhythmus hat und man ihn nicht auf den Buchstaben nehmen muss, kann man sagen, dass zwischen 7 und 9 Jahren das Alter ist, in dem Kinder bereits alleine mit dem Baden oder Duschen beginnen können.

Helfen Sie ihnen mit allem, was sie brauchen, um sie aus ihren ersten Badezimmern zu bekommen. Stellen Sie sicher, dass Sie alles haben, was Sie brauchen (Shampoo, Conditioner, Seife, Handtuch, etc.)

Sicherheit im Badezimmer

Eines der Dinge, die Eltern am meisten sorgen, ist die Sicherheit, wenn es darum geht, Kinder allein im Badezimmer zu lassen. Hier sind einige Tipps:

  • Stellen Sie sicher, dass sie die Tür verlassen, falls sie Sie für etwas anrufen müssen. Es passiert auch alle 3-4 Minuten, um das Bad zu überwachen und sicherzustellen, dass alles gut geht.

  • Vergessen Sie nicht, eine rutschfeste Matte oder Aufkleber zu kaufen, um in der Badewanne zu platzieren, um Unfälle zu vermeiden. Die Stangen sind auch sehr nützlich, so dass sie sicherer beim Seifen griffen können.

  • Legen Sie einen Teppich außerhalb der Wanne, umresbalons auf dem Weg nach draußen zu vermeiden. Wenn Sie es für besser halten, können Sie ihm sagen, dass er Sie darüber informieren soll, wenn er fertig ist, um ihm zu helfen, herauszukommen.

  • Verhindert Verbrennungen, indem der Wasserhahn bei der entsprechenden Temperatur geöffnet wird. Eine gute Maßnahme ist die Installation eines Temperaturreglers.

  • Bewahren Sie alle gefährlichen Gegenstände wie Trockner und Haarglätter, Rasierer, Messer, Scheren, etc…

Foto | iStockphoto
In erziehung-kreativ | Das Babybad muss keine komplizierte Zeit sein: 13 Artikel, die jeden genießen lassen

Die beliebtesten Artikel auf unserer Website

Leave a Comment