Wie man Autonomie bei Kindern mit lustigen Aufgaben nach Alter fördert, inspiriert vom Montessori-Vorstand

Die Autonomie unserer Kinder zu fördern, da sie jung sind, ist der Schlüssel, um zu lernen, Dinge für sich selbst zu tun und Selbstvertrauen und unabhängige Kinder zu werden.

Die Montessori-Philosophie unterstreicht diese Eigenschaft in der Erziehung von Kindern, glaubt, dass die Förderung der Autonomie von Kindern von größter Bedeutung ist, damit sie als glückliche Menschen aufwachsen können. Wenn wir alles für sie tun, lassen wir sie nicht wachsen, sondern machen kleine “Jobs”, immer nach ihrem Entwicklungsstand, sie übernehmen kleine Verantwortungen, die sie bereits übernehmen können, und stärken so ihr Selbstwertgefühl.

Montessori-inspirierte Aufgabentabelle

Vor einiger Zeit haben wir uns eine Tabelle mit den Aufgaben geteilt, die ein Kind in jedem Alter ausführen kann, inspiriert von der Montessori-Philosophie. Es stammt offensichtlich aus einer anderen Zeit und bedeutet nicht, dass Kinder all diese Aufgaben zu erledigen haben. Es ist nur ein Leitfaden für die Art von Aufgaben, die Kinder ausführen können, wenn sie ein bestimmtes Alter erreichen. Aber da sehen wir Aufgaben, die niemand ihren Kindern zu tun beabsichtigt, wie die Reinigung des Staubes von den Sockeln im Alter von zwei oder drei Jahren, nicht wahr?

Deshalb bringen wir Ihnen einige Aufgaben, die von diesem Board inspiriert sind, die den Kleinen Spaß machen. Wenn sie “Jobs” machen, die sie motivieren, werden sie sie gerne tun und sich gut fühlen, zu Hause zusammenarbeiten zu können. Immer führen, aber nicht regien. Es geht nicht darum, sie zu zwingen oder sie natürlich zu zwingen, alle Aufgaben zu erledigen, sondern die Autonomie in ihnen mit alltäglichen Aufgaben zu fördern, die sie unterhalten können.

Lustige Aufgaben zur Förderung der Autonomie der Kinder

Im Alter von 2-3 Jahren

  • Sammeln Sie Spielzeug: es kann Spaß machen, wenn wir es als Spiel vorschlagen. Sie können z. B. eine Sanduhr oder Stoppuhr verwenden und eine Zeit für die Abholung der Spielzeuge festlegen. Es ist wichtig, dass dies einen organisierten Lagerbereich hat, damit das Kind weiß, welches Spielzeug an jedem Ort platziert werden soll.

  • Legen Sie die Kleidung zu waschen: wir können ihnen beibringen, dass, wenn etwas befleckt wurde, diese Hosen oder das T-Shirt nicht im Schrank gelagert werden, sondern in einem Korb mit Wäsche gelegt werden.

  • Helfen Sie, den Tisch festzulegen:Immer nach Ihrem Alter können Sie zusammenarbeiten, indem Sie Einzelpersonen, Salz oder Servietten, Dinge mitbringen, die kein Risiko mit sich bringen, aber Sie fühlen sich im Moment involviert.

  • Dinge wegwerfen:Wir begannen, ihnen beizubringen, wie man die verschiedenen Arten von Müll zu Hause klassifizieren kann. Das Papier geht in einen Behälter, die Behälter in einem anderen und die organischen in einem speziellen Eimer. Es macht ihnen sehr viel Spaß, die Bestenliste zu spielen, und sobald sie sie lernen, folgen sie ihr, um zu kürzen.

  • Im Alter von 4-5 Jahren

  • Fütterung von Haustieren: WennSie ein Haustier zu Hause haben, ist es positiv für sie, teilhaber ihrer Pflege zu sein, einschließlich der Fütterung. Stellen Sie immer sicher, dass es für das Kind sicher ist.

  • Sammeln Sie die getrockneten Blätter aus demGarten : Wenn Sie einen Garten zu Hause haben, ist ein super Spaß Plan, dass Kinder zusammenarbeiten können, um die getrockneten Blätter zu entfernen, die von den Bäumen fallen, wenn der Herbst kommt. Darüber hinaus ist der Kontakt mit der Natur sehr positiv für die Kleinen,sie können die Blätter nach Formen und Farben klassifizieren und sie verwenden, um Handwerk zu machen. Sie können sogar einen Bereich des Gartens verlassen, wo sie nicht gesammelt werden, damit die Kinder spielen können.

  • Dressing allein:In diesem Alter haben sie bereits die Grundfertigkeiten, sich alleine zu kleiden. Es macht Spaß, wenn wir sie jeden Tag motivieren, ihre Kleidung zu wählen, sie können es sogar mit Spielen tun, mit Rätseln oder einer Bestellung folgen (erst Socken und Unterwäsche, dann T-Shirt, etc.)

  • Übergeben Sie einen Lappen auf den Tisch: nach dem Abholen des Tisches, kann der Kleine verantwortlich für die Endreinigung durch das Übergeben eines Lappens verantwortlich sein.

  • Suche nach Produkten im Super:Wenn Sie mit Ihrem Kind einkaufen, machen Sie es oder ihren Teil des Kaufs. Bitten Sie sie, drei Äpfel in eine Tüte zu geben oder nach ihrem Lieblingskäse zu suchen, um ein Beispiel zu geben.

  • Setzen Sie den Kauf auf dem Superband: was sie am meisten an der Herstellung des Kaufs mögen, legen Sie die Produkte auf das Förderband. Sie können bei den leichtesten Dingen helfen.

  • A los 6-7 años

  • Wasser die Pflanzen: Kinder lieben die Natur und wenn Sie Pflanzen zu Hause haben, müssen Sie sicherlich Wasser auf sie von Zeit zu Zeit gießen.

  • Nehmen Sie Ihr Zimmer:fünf Minuten pro Tag ist genug für das “Spiel” zu holen Ihr Zimmer. Es ist ihr Raum und es ist wichtig, dass sie lernen, es sauber und ordentlich zu halten.

  • Dehnen Sie das Bett : Esist eine gute Gewohnheit, dass, wenn Sie aufstehen Sie minimal Ihr Bett machen, indem Sie die Bettwäsche ein wenig strecken und das Kissen unterzubringen. Es ist eine einfache Geste, die nicht lange dauern wird.

  • Kochen zusammen: für Kinder ist es ein großartiger Plan, mit Mama und Papa zu kochen, plus die Vorteile, die es für sie hat, es zu tun (bessere Ernährung, Kreativität, Zeit zusammen zu verbringen, etc.), so dass jeder in die Küche!

  • Wäsche von Wäschetrennen: Das Sortieren zwischen Leinen und farbiger Kleidung ist eine unterhaltsame Aufgabe, bei der auch sie zusammenarbeiten können.

    • Platz und entfernen Geschirr aus derSpülmaschine : zu Hause ist ein Brauch immer: der Tisch wird gesammelt und jeder legt seinen Teller in der Spülmaschine. Dann die Gerichte zu entfernen und zu lagern, ist auch unterhaltsam, wenn wir miteinander zusammenarbeiten. Es ist wichtig, dass Geschirr und Gläser in einer Höhe sind, die für alle zugänglich ist.

    • Scrub Geschirr :mit einem Hocker, um das Waschbecken bequem zu erreichen, kinder werden oft angezogen, um das Geschirr zu reinigen. Hin und wieder ist es etwas, was sie tun können.

    Ab 8 Jahren

    • Gehen Sie, um Brot zu kaufen: Wann immer Sie in einer sicheren Umgebung leben und die Bäckerei ist in der Nähe, von 9 oder 10 Jahren (je nach Reife jedes Kindes und nach eigenem Ermessen, jedes Kind ist anders),können Sie für das Brot gehen.

    • Müll senken oder entfernen:Solange es in der Nähe des Umfangs des Hauses ist und sicher ist, können sie den klassifizierten Müll tragen und in den entsprechenden Behälter entsorgen.

    • Hilfe im Garten: Gartenarbeit kann sehr unterhaltsam sein und auch grundlegende Begriffe der Biologie, Botanik, Wissenschaft lernen… Wenn Sie einen Garten zu Hause haben, ist Ihr Kind ein Verbündeter für ihre Pflege.

    • Das Auto zu saugen und zu waschen:Als kleines Mädchen hatte ich viel Spaß beim Reinigen der Autos von Verwandten. Ich mochte sie glänzend zu sehen. Er bot immer an, es zu tun, und er wurde auch belohnt.

    • Reinigen Sie das Haus: Es bedeutet nicht, sie zu setzen, um das ganze Haus als Routine zu schrubben, aber sie können zusammenarbeiten, indem sie Kristalle reinigen oder von Zeit zu Zeit einen Mop passieren. An einem Wochenendtag, zum Beispiel, wenn Sie allgemeine Reinigung zu Hause tun, arbeiten alle zusammen. Spielen Sie Musik und es kann sogar eine lustige Familienroutine werden.

    Die beliebtesten Artikel auf unserer Website

    Leave a Comment