Wie Sie das Krabbeln Ihres Babys anregen können: Sieben Übungen und Spiele, die Ihnen in dieser Phase helfen

Die Crawling-Phase erstreckt sich ungefähr zwischen dem siebten und elften Monat, obwohl es einige Babys gibt, die früher beginnen, und andere, die diese Phase überspringen, um direkt zu laufen,was absolut normal ist.

Das Gateo ist eine sehr wichtige Phase in seiner evolutionären Entwicklung, da es Ihnen hilft, Muskeln und Knochen im ganzen Körper zu stärken und zu entwickeln, sowie Ihnen mehr Selbstvertrauen zu geben und Ihnen mehr Autonomie zu geben. Vor dem Krabbeln sollte das Baby in der Lage sein, in der sitzenden Position zu bleiben und mit beiden Händen vor ihm zu halten.

Das Gateo ist eine reife Phase des Babys, die nicht gelehrt werden kann, aber wenn er bereits diese Haltung annimmt, gibt es mehrere Übungen und Spiele, die Sie mit Ihrem Baby üben können, um den Crawl und seine motorische Evolution zu stimulieren.

Es ist sehr wichtig, Bewegungsfreiheit und eine sichere und angemessene Umgebung zu Hause zu schaffen, damit Sie sich selbst bewegen können.

Das Handtuch-Set

Legen Sie ein rollenförmiges Handtuch und legen Sie das Baby darauf. Lehnen Sie sich auf Ihre Handwerker, bewegen Sie es hin und her imitieren die Bewegung des Crawlers.

Die Walze

Legen Sie ein zylindrisch geformtes Kissen unter den Bauch Ihres Babys. Das Baby muss sich in einer Kriechposition nach unten befinden. Legen Sie ein Spielzeug vor, damit das Baby versucht, es zu erreichen.

Legen Sie Spielzeug vor sich

Legen Sie Ihre Lieblingsspielzeuge ca. 20-30 cm vor den Kopf, damit Sie versuchen können, sie zu erreichen.

Seien Sie Ihr Spiegel

Er wird es lieben, dass du auf allen Vieren an seiner Seite krieligbist und ihm helfen kannst, sich zubewegen. Man geht auch auf allen Vieren um das Haus herum, als wäre es das Normalste der Welt.

Spielzeug für Ihre Entwicklungsphase

Es gibt auch mehrere sehr effektive Spielzeuge für diese Phase, die dem Kind helfen, ihre Bewegungen zu koordinieren. Die Kugeln mit Geräuschen und Farben sind sehr gut, ebenso wie die zylindrischen oder radförmigen Spielzeuge, die das Baby dazu bringen, sie zu schieben und zu jagen.

Platzhindernisse

Sobald wir sehen, dass das Baby die Kriechposition einnimmt und sich bewegen kann, können Sie Objekte als Hindernisse platzieren, um sie zu überwinden. Es können ihre eigenen Beine sein, eine gerollte Decke, ein Tunnel, der durchgehen muss, etwas, das überwunden werden muss… Dies wird ausgewogen sein und die Koordinierung verbessern.

Pilla Pilla

Spielen Sie jagen Ihr Baby auf allen Vieren und nachdem er Sie jagt. Sie werden viel Spaß dabei haben, durch das Haus zu kriechen und Ihnen dabei zu helfen, Mobilität zu erlangen.

Die beliebtesten Artikel auf unserer Website

Leave a Comment