Beispiel für Wochenmenü für Zweijährige

Ein Zweijähriger kann praktisch alles essen, immer an sein Alter in Bezug auf Mengen und Geschmack anpassen, und wir passen unsere Speisekarte in der Regel an seine Ernährungsbedürfnisse an. Hier ist ein Beispiel wöchentliches Menü für Zwei- bis Dreijährige, das ich nach den Empfehlungen des Kinderarztes und der täglichen Praxis mit einem Mädchen in diesem Alter entwickelt habe.

Eine abwechslungsreiche, fettarme und ausgewogene Ernährung ist die Grundlage dieses wöchentlichen Kindermenüs. In diesem Alter zeigt das Kind bereits seine Vorlieben für die Lebensmittel, die er essen möchte. Wenn wir also über Obst oder Fleisch sprechen, kann es je nach Geschmack jedes Kindes zu Abweichungen führen.

Wichtig ist, dass es Abwechslung gibtund dass es nicht immer die gleiche Frucht oder fleisch ist, da auf diese Weise die Art von Vitaminen oder Proteinen, die sie erhalten, begrenzt ist, während sie daran gehindert werden, neue Aromen und Texturen zu kennen.

Daher, in diesem Menü, das Sie unten drucken können, werden Sie feststellen, dass das gleiche nicht immer Frühstück oder Abendessen ist, auch wenn im Wesentlichen die gleichen Ernährungsbedürfnisse für solche Mahlzeiten beibehalten werden. Denn Kalzium kann zum Beispiel aus Milch oder Joghurt und Kohlenhydrate und Ballaststoffe aus Müsli oder Vollkornbrot stammen.

Tipps für ein gutes Kindermenü

Abwechslung und sich nicht an etwas Festes und Eintöniges zu gewöhnen, ist für Kinder wichtig, um als “gute Esser” aufzuwachsen. Wir brauchen also eine Speisekammer, die mit abwechslungsreichem Obst und Gemüse ausgestattet ist. Die Beispiele, die ich von Obst und Gemüse zur Verfügung stellen versuchen, die Eigenschaften von allen von ihnen zu kombinieren, um keine ihrer Vorteile zu verpassen.

Was die Mengen betrifft, so nutze ich, wie viele Eltern, die Waage nicht, um die Nahrung zu wiegen. Wenn ich über Fleisch oder Fisch in den Hauptmahlzeiten spreche, denken wir an die Standardgröße eines halben Burgers oder drei Viertel. In diesem Alter ist es ausreichend, und das Gemüse wird einen wichtigeren Teil des Tellers einnehmen. Wenn ich von Gläsern Milch spreche, meine ich etwa 200 Milliliter Vollmilch.

Von den Gewohnheiten des Kindes wird es davon abhängen, dass er mehr oder weniger Menge isst, und obwohl es wahr ist, dass, wenn sie aufhören zu essen, sie aufhören zu essen, können sie auch gluttonous sein und finden die Grenze nicht leicht, oder sie essen zu früh und kommen nicht hungrig zum Dessert an, so dass ein wichtiger Teil der Speisekarte verloren geht.

Ein weiterer punktweiter Zu berücksichtigender Punkt ist die Reihenfolge und der Zeitplan der Mahlzeiten. In diesem Alter machen Kinder in der Regel die Hauptmahlzeit mittags später, so dass zwischen dem Frühstück und dieser Mahlzeit kann es ein leichtes Mittagessen geben. Aber sie können auch nicht Mittagessen vor dem Mittagessen machen, so dass Obst, das Sie nicht zum Mittagessen essen kann zum Frühstück, Mittagessen oder Nachmittagstee verteilt werden.

Die Reihenfolge und Zusammensetzung des Nachmittagstees und abendessen können ausgetauscht werden. Es hängt davon ab, ob Sie bereits als Familie zu Abend essen (wir können die Molkerei zum Snack verlassen) oder ob das Kind früh ins Bett geht (besser, ins Bett zu gehen, ohne zu viel Abendessen gehabt zu haben).

Ernährungsbedürfnisse von Zweijährigen

Wenn wir die Mengen zusammenfassen, sind die täglichen Ernährungsbedürfnisse von Kindern zwischen zwei und drei Jahren:

Kalorien…………………….. 1.300-1,400 Kcal/Tag
Proteine………………… 30-40 grs/Tag
Kohlenhydrate………….. 130-180 grs/Tag
Fett………………… 45-55 grs/Tag

Dieses wöchentliche Menü beinhaltet die Einnahme von zwei Eiern pro Woche, eine Portion Hülsenfrüchte,eines von Nudeln und eines von Reis,sowie Fleisch oder Fisch täglich. Wir haben Fleisch fünfmal pro Woche, und wir schließen Huhn, Kalbfleisch und Schweinefleisch (es kann auch Kalb fleisch und Kaninchen sein), ohne Fettteile. Der Fisch wird zwei- bis dreimal pro Woche, ein blauer und ein weißer Fisch eingenommen.

Die tägliche Reihenfolge, in der diese Lebensmittel angeboten werden, kann natürlich variieren, solange wir die Mengen behalten. Idealerweise sollten Sie mit wenig (und Olivenöl) Öl und wenig Salz kochen. Es ist gut, dass Brot Vollkorn und/oder getreidereich ist. Getreide sollte nicht zu zuckerhaltig sein oder Schokolade enthalten. Es ist am besten, einfach zu sein oder machen uns eine Mischung mit verschiedenen Getreide, Müsli-Typ. Kekse müssen auch keine Schokolade sein. Es ist am besten, dass sie vom Typ “Maria” oder “Digestive”, reich an Ballaststoffen und fettarm sind.

Der Verzehr von Lebensmitteln wird zunehmend von den Gewohnheiten seiner Familie und der Menschen um ihn herum beeinflusst werden, so dass wir uns um diesen Punkt kümmern und selbst gesund essen müssen.

Wochenmenü für Zweijährige

Hier lasse ich Ihnen das wöchentliche Menü, so dass Sie es von zu Hause aus drucken können, nur indem Sie auf das Bild klicken. Ich kopiere es auch unten.

Montag

Frühstück. Ein Glas Milch mit einer Handvoll Getreide (Mais) und ein oder zwei “Maria” oder “Digestive” Kekse. Halbe Kiwi.
Mittagessen. Ein Apfel.
Essen. Gegrilltes Rindfleisch mit gekochtem Gemüse (Kartoffeln, Erbsen und Bohnen). Eine Birne.
Snack. Ein kleines Sandwich aus gekochtem Schinken und frischem Käse, mit Öl und Tomaten. Eine Mandarine.
Abendessen. Ein Glas Milch mit Getreide (aufgeblasener Reis).

Dienstag

Frühstück. Ein Glas Milch mit Vollkorntoast, etwas Olivenöl und gekochtem Schinken. Ein natürlicher Orangensaft.
Mittagessen. Eine Birne.
Essen. Gemüsecreme (Zucchini, Pilze, Karotten). Gekochter oder gegrillter Seehecht. HalbJoghurt mit halber Frucht.
Snack. Ein französisches Omelett mit Brot und Tomate. Eine Kiwi.
Abendessen. Ein Glas Milch mit einem Keks.

Mittwoch

Frühstück. Ein Glas Milch mit einer Handvoll Getreide (Haferflocken, Weizen und Reis) und ein oder zwei Kekse. Halbe Kiwi.
Mittagessen. Eine Banane.
Essen. Pasta mit Huhn und sautiertem Gemüse (Zucchini, Erbsen, Tomaten, Pilze… ). Ein Apfel.
Snack. Hausgemachtes Huhn und Truthahn Escalopen mit Käse und Tomaten gekocht. Ein Fruchtjoghurt.
Abendessen. Ein Glas Milch mit einem Vollkorn-Muffin.

Donnerstag

Frühstück. Ein Glas Milch mit Vollkorntoast, etwas Olivenöl und gekochtem Schinken. Ein natürlicher Orangensaft.
Mittagessen. Eine Birne.
Essen. Salat. Gebratenes Gemüse (Zucchini und Kartoffel) mit gegrillter Schweinelende. Halb naturjoghurt mit halber Frucht.
Snack. Ein kleines Schinken-Sandwich mit Öl und Tomaten. Eine kleine Schüssel frischer Käse mit Früchten (Kiwi, Pfirsich, Traube, Birne…).
Abendessen. Ein Joghurt mit Müsli.

Freitag

Frühstück. Ein Glas Milch mit einer Handvoll Müsli und ein oder zwei “Mary”-Keksen. Eine Mandarine.
Mittagessen. Ein Pfirsich, Eine Melone oder eine Frucht der Zeit.
Essen. Fast vegetarische Linsen (mit Bohnen, Kartoffeln, Karotten und Schinkentaquitos). Ein Naturjoghurt.
Snack. Ein französisches Omelett mit Brot und Tomate. Traube.
Abendessen. Ein Glas Milch mit Getreide.

Samstag

Frühstück. Ein Glas Milch mit einer Handvoll Müsli und ein oder zwei “Mary”-Keksen. Ein halber Pfirsich.
Mittagessen. Eine Kiwi.
Essen. Reissalat. Gegrillter Schwertfisch. Apfel.
Snack. Ein kleines Lendensandwich mit Öl und Tomaten. Eine kleine Schüssel frischer Käse mit Früchten (Kiwi, Pfirsich, Traube, Birne…).
Abendessen. Ein Joghurt mit einer Vielzahl von Vollkornprodukten.

Sonntag

Frühstück. Ein Glas Milch mit Vollkorntoast, etwas Olivenöl und gekochtem Schinken. Ein natürlicher Orangensaft.
Mittagessen. Obst und Walnuss Mazedonien.
Essen. Gemüseeintopf (Kartoffel, Pilze, Lauch und Karotten) mit hausgemachten Hähnchen- und Kalbfleischbällchen. Ein hausgemachter Pudding.
Snack. Eine Pilzcreme mit Thunfisch. Ein hausgemachter Milch- und Frucht-Smoothie.
Abendessen. Ein Joghurt mit einem Cookie.

Ich hoffe, Ihre Kinder werden dieses wöchentliche Kindermenü genießen und wir werden bald mit weiteren Ideen für gesundes und abwechslungsreiches Essen zurückkommen.

Foto | Flickr (homo_sapiens)
In erziehung-kreativ | Säuglingsfütterung

Die beliebtesten Artikel auf unserer Website

Begabtes Baby
Begabtes Baby

Es wird berücksichtigt, dass 70% der Superdotation vererbt wird und…

Leave a Comment