Entfernen Damira 2000 Babymilch für allergische Reaktion verursachen

Ein Baby hat eine allergische Reaktion erlitten, nachdem es Sanutris Damira 2000Formelmilch konsumiert hat, so dass die spanische Agentur für Lebensmittelsicherheit und Ernährung die nationale Ausschreibung aktiviert hat, um den Verkauf dieses Produkts, das ausschließlich in Apotheken auf Rezept verkauft wird, zurückzuziehen.

Dies ist das Produkt Damira 2000, Packung von 400g., Los 18309698, und Datum des Präferenzverbrauchs vor dem 28.10.2011. Es ist eine Milch speziell für Kinder mit Allergie oder Unverträglichkeit gegenüber Kuhmilchproteinen formuliert.

In dieser Charge wurden jedoch zwei Milchproteine, Casein und Lactoglobulin, in signifikanten Mengen nachgewiesen.

Es ist merkwürdig, dass genau ein Produkt für Babys mit Allergischen eine allergische Reaktion verursacht hat, aber das Beunruhigendste ist, dass es nicht entdeckt wurde, bis es ein betroffenes Kind gegeben hat.

Jedenfalls hat Sanutri das Produkt bereits in den Lagern blockiert und die Verkaufsstellen informiert, die Milch aus den Apotheken zu entfernen.

Dennoch, wenn Sie zu Hause irgendwelche Töpfe in dieser Charge haben, wird empfohlen, es nicht an Babys allergisch auf Milchproteine zu geben.

Die beliebtesten Artikel auf unserer Website

Leave a Comment