Hülsenfrüchte in der Säuglingsfütterung

In unserer Überprüfung von Lebensmitteln, die nicht an Der Ernährung von Kindern fehlen sollten, kommen wir heute zu Hülsenfrüchte, einemGrundnahrungsmittel in der Ernährung aller Kulturen, das bis vor kurzem eine der Säulen der sehr gesunden mediterranen Ernährung war, die aber allmählich dazu gekommen sind, anderen Lebensmitteln wie Fleisch oder Fisch mehr Bedeutung zu verleihen.

Aber Hülsenfrüchte sind sehr wertvoll und sollten nicht in jedermanns Ernährung fehlen, vor allem die von Kindern, weil sie sehr reiche Quellen von Eisen, Vitaminen, langsam absorbierenden Kohlenhydraten, Ballaststoffen und Proteinen sind, ohne gesättigte Fette, die so schlecht zu missbrauchen sind. Sie enthalten auch Kupfer, Kalzium und Folsäure.

Im Allgemeinen wird dringend empfohlen, unseren Verzehr von tierischen Proteinen zu verringern, sowohl aus Gründen der Nachhaltigkeit als auch aus gesundheitlichen Gründen, so dass Hülsenfrüchte wieder als sehr gesunde und wertvolle Lebensmittel angesehen werden, die wir entweder täglich oder mindestens dreimal pro Woche konsumieren können.

Wir neigen dazu, Hülsenfrüchte als bereits getrocknete Früchte zu betrachten, und diejenigen, die grün konsumiert werden, wie Erbsen, grüne Bohnen und Bohnen, die wir als Gemüse nehmen.

Hülsenfrüchte sind die Früchte von Hülsenfrüchten und wurden von einer Vielzahl von Kulturen angebaut, wobei Getreide das erste Gemüse ist, das vor Tausenden von Jahren in Ägypten und Mesopotamien angebaut wurde.

Hülsenfrüchte können im Allgemeinen ab sechs Monaten eingeführt werden, vermeiden aber zunächst die Verwendung mit der Haut, da sie zu reich an Ballaststoffen für den Darm der Kleinen ist.

Die Hülsenfrüchte, die wir normalerweise konsumieren, sind Linsen, Bohnen und Kichererbsen. Derzeit haben Sojabohnen eine sehr wichtige und kontroverse Rolle in Lebensmitteln eingenommen, da sie nicht nur direkt eingenommen werden, sondern in einer Weise enthalten sind, die wir in vielen Zubereitungen nicht wahrnehmen.

Wir werden in den folgenden Themen ausführlich über jede Hülsenfrüchte sprechen und eine detailliertere Analyse ihrer Nährstoffe, Nachteile und Vorteile sowie das geeignete Datum für ihre Einführung machen. Sie sind auch Hülsenfrüchte, auch wenn wir uns dessen nicht bewusst sind, die Altramuces und Erdnüsse.

Die beliebtesten Artikel auf unserer Website

Leave a Comment